• Hinweis: Der Facebook Login Button wurde leider durch Facebook deaktiviert. Wenn Sie nicht in Ihren Account reinkommen, kontaktieren Sie uns.

  • „Er schreit die ganze Nacht“: Baby mit Strache schwer überfordert


    Groß war die Freude im Hause Strache über die Geburt des Sohnes. Doch das Familienidyll ist mittlerweile der ernüchternden Realität gewichen. Das Baby ist mit Vater Heinz-Christian schwer überfordert. Denn dieser schreit nächtelang durch und gibt einfach keine Ruhe.

    WIEN – Kaum ein Auge konnte das Baby seit seiner Geburt schließen. Denn immerzu schreit Heinz-Christian, weil er mit Falschmeldungen über Asylwerber und die Caritas gefüttert werden will. Auch soll HC dem Vernehmen nach Tag für Tag „unvorstellbare Mengen braune Scheiße“ ausstoßen und stets lautstark nach mehr Babypuder verlangen.

    Einen Schnuller verweigert der FP-Chef rigoros. „Das Einzige, das ihn kurz beruhigt, ist, wenn man ihm eine Marlboro in den Mund steckt. Dann nuckelt er genüsslich zwei Minuten daran, macht ein braunes Bäuerchen und schläft ein“, schildert uns die Hebamme, die die Familie im Wochenbett betreut.

    Entlastung ist für die gestresste Familie derzeit nicht in Sicht. In die Krabbelstube will HC nicht mehr gehen, da die anderen Kinder nicht mit ihm Paintball im Schützengraben spielen wollen. Das Babyfon hat Strache zertrümmert, weil er es für eine feindliche Abhörwanze hielt.

    Jugendamt wachsam

    Vonseiten des Jugendamts heißt es, man beobachte die Situation. Sollte sich die Lage nicht bessern, will man mit dem Erziehungsberechtigten von Strache ein ernstes Wort reden und Herbert Kickl ins Büro zitieren.

    Der Stress scheint seinen Tribut zu fordern. Gegen Redaktionsschluss beobachteten Nachbarn, wie das Baby das Haus verließ um „nur mal kurz Zigaretten zu holen“.


    40 Kommentare, 7.2k Shares
    1500
    16 Kommentar Themen
    24 Themen Antworten
    0 Follower
     
    Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
    Beliebtestes Kommentar Thema
    37 Kommentatoren
    neuste älteste top
    lachwurzn

    Das Schlimme ist: Heinz-Christian ist für die Babyklappe schon zu groß.

    Ein weiteres Hauptproblem sind die Windeln. Auf den meisten steht „bis 12kg“ gedruckt, aber so viel braunen Dreck erzeugt die FPÖ schon binnen extrem kurzer Zeit. Die vielen Windeln gehen ins Geld und werden im nächsten der zukünftigen vier Präsidentschaftswahlkämpfe seines Freundes Norbie fehlen.

    Franz

    Sind 50 Einzelfälle im Jahr nicht genug?

    Pomfinebra

    Die Mehrheit in diesem Forum hat sich für den Siegerpokal des geistig schwer limitierten Homo Sapiens qualifiziert.

    So ist es!

    geistig schwer limitierten Homo Sapiens

    Ich denke, dass ich zu wissen glaube, was du meinst, aber nicht verstehe, was du geschrieben hast, wenn ich es genau betrachte, falls ich richtig verstanden habe, was du mir erklärt haben möchtest, wenn du weißt, was ich damit meine.

    Tobifi

    Höfliche Anrede „Sie“, „im Stande sein/imstande sein“ je nachdem. Über geistige Zustände lässt sich streiten. Wenn schon, denn schon bitte ;-)

    Einspruch!

    Grammatikalisch richtig formulierte Sätze bezeugen noch keine Intelligenz!
    Kritisches Denken bezüglich menschliches Handelns hingegen schon.
    Stronach ist auch nicht übel gewesen, weil er unsere Sprache schlecht beherrschte, wie oft erwähnt worden war. Aber ein Durchsetzen seinerseits würde auch nicht gut gewesen sein fürs Volk, denn dann hätten wir den Neoliberalismus amerikanischer Kultur längst im Land platziert.

    Egal: Jetzt setzen das halt Strolchi & Furz für Euer Gnaden* durch.
    * Wer immer diese asozialen Hinterwäldler sind.

    Einspruch Einspruch

    *menschlichem Handelns

    Das Problem hatte ich auch, aber

    nach längerem Probieren war es plötzlich weg. Da kam die Frage auf, wie solche Probleme überhaupt entstehen können und mir fiel ein: TV und Schule sind schuld. In erstem hört man auch täglich Sätze wie „Die Ereignisse diesen Jahres“ etc. Und studierte Moderatoren kommen einfach nicht darauf, dass es eifach nur heißt „… dieses Jahres“. Zu den Schulen: Wieso lehrt man dort eigentlich so viele grammatikalisch Dinge und vergisst darauf, die Zeichensetzung zu unterrichten? Deshalb verwenden auch ständig irgendwelche Schreiberlinge (auch noch nach abgeschlossenem Studium!) Minutenzeichen statt des Auslassungszeichen, Zollzeichen statt doppelter Anführungszeichen, machen nach Ausrufe-, Fragezeichen usw. einen Leerraum… Mehr »

    … grammatikalische Dinge …

    … des Auslassungszeichens …

    Xela

    Das Babyphone war wohl ein Geschenk von Onkel Kickl…

    Gerhard Gessl

    Vielleicht hilft die Seniorenklappe vom Postillon

    Strolchis Kind soll das sein?

    Dafür guckt es mir zu wenig kritisch!

    Choose A Format
    Personality quiz
    Series of questions that intends to reveal something about the personality
    Trivia quiz
    Series of questions with right and wrong answers that intends to check knowledge
    Poll
    Voting to make decisions or determine opinions
    Story
    Formatted Text with Embeds and Visuals
    List
    The Classic Internet Listicles
    Countdown
    The Classic Internet Countdowns
    Open List
    Submit your own item and vote up for the best submission
    Ranked List
    Upvote or downvote to decide the best list item
    Meme
    Upload your own images to make custom memes
    Video
    Youtube, Vimeo or Vine Embeds
    Audio
    Soundcloud or Mixcloud Embeds
    Image
    Photo or GIF
    Gif
    GIF format