Um Kapazitäten der Justiz für ÖVP freizumachen: Tagespresse zieht Hanger-Klage zurück


Vor der Justiz liegt eine Mammutaufgabe: den türkisen Sumpf trocken legen. Dafür braucht sie alle ihr zur Verfügung stehenden Kapazitäten. Aus diesem Grund wollen wir unsere sehr berechtigten Ansprüche gegen den mutmaßlichen Satiriker Andreas Hanger hintanstellen und ziehen unsere Klage zurück.

Wenn jemand am Boden liegt, tritt man nicht nach. Seit Gründung der Tagespresse fühlten wir uns einem Grundsatz verpflichtet: Hart gegen die da oben, aber nachsichtig gegenüber jenen, die wehrlos am Boden liegen.

Seit Tagen liegen Sebastian Kurz, Andreas Hanger & Co. nicht nur am Boden, sie wälzen sich weinend darauf herum, wie arschige alte Deppen, wie Mistkäfer, die hilflos am Rücken liegen, weil sie vom nährenden Kuhfladen runter gepurzelt sind. Selbst Andreas Hanger dürfte inzwischen das Lachen vergangen sein, weshalb es ohnehin schwer werden dürfte, ihn noch als Satiriker zu belangen. Ein letztes medizinisches Gutachten bescheinigt ihm, er sei inzwischen nur noch ein trauriger Clown.

Die Justiz braucht nun alle Kräfte. Es werden intensive Jahre. Sie ermittelt aktuell gegen:

1. Sebastian Kurz, Altkanzler, Elder Statesman, Opfer

2. Stefan Steiner, Kurz-Berater

3. Gerald Fleischmann, Kanzler-Beauftragter für Medien und Wahrheitsminister

4. Johannes Frischmann, Pressesprecher von Kurz

5. Sophie Karmasin, ehem. Familienministerin

6. Johannes Pasquali, Leiter der Kommunikationsabteilung im Kanzleramt

7. Bernhard Bonelli, Kabinettschef von Kurz, menschgewordene LinkedIn-Startseite

8. Gernot Blümel, Verbindungsmann zwischen Kurz und Novomatic, ÖVP-Türstopper

9. Thomas Schmid, ÖBAG-Überflieger- und Bruchpilot, Linienzieher bei der ASFINAG

10. Christian Pilnacek, lenkte die Justiz aus dem Separee im Schwarzen Kameel

11. Wolfgang Brandstetter, ehem. Verfassungsrichter

12. Josef Pröll & Walter Rothensteiner, Pilnacek-Vertraute

13. Hartwig Löger, Ex-Finanzminister

14. Bettina Glatz-Kremsner, ehem. Kurz-Stellvertreterin

15. Harald Himmer, ÖVP-Bundesrat

16. Michaela Steinacker, ÖVP-Justizsprecherin

Braucht es hier noch Punkt 17? Eine einfache Klage gegen den einfachen Andreas Hanger, das schwächste Glied der türkisen Opferkette? Das Bauernopfer unter all den Bauern? Wir denken nicht. Aus diesem Grund war es uns ein Anliegen, die Justiz durch das Auflassen unserer Klage gegenüber Andreas Hanger zu entlasten. Die Gerichte müssen sich jetzt mit der, von der ÖVP geforderten, lückenlosen Aufklärung obiger Vorwürfe allumfassend beschäftigen können.

Auch wenn es unserem Geschäft schadet, eine schreiende Ungerechtigkeit darstellt und den Wettbewerb verzerrt, wenn Andreas Hanger sich weiterhin nicht als Satiriker kennzeichnet, wollen wir der Allgemeinheit einen Dienst erweisen. 

Gerüchte, wonach die Tagespresse die Klage aus finanziellen Gründen zurückzieht, da Kosten von zehntausenden Euro drohen, dementieren wir vehement. Als österreichisches Medium können wir jederzeit, direkt, per kurzem Dienstweg, mit nur zwei drei SMS und wenigen Emojis auf die Steuertöpfe zugreifen. Geld spielt bei uns wirklich keine Rolle. Erst letzte Woche wieder erhielten wir vom Finanzministerium 380.000 Euro für einen kritischen Artikel über Pamela Rendi-Wagner. Danke dafür! Bitte im nächsten Artikel über Betrugsbekämpfung abrechnen.

Was jedoch eine Rolle spielt ist die Wahrung unserer journalistischen Integrität. Wir sind die Tagespresse und nicht die Presse. Mit allem Nachdruck wollen wir – auch mittels dieses Vorstoßes zu unserem Nachteil – unsere Unterstützung für die österreichische Justiz zum Ausdruck bringen.

Fakt ist, 712,58 Euro aus Regierungsinseraten wurden bereits mit der Ablehnung des Antrags auf einstweilige Verfügung retourniert, womit die ursprüngliche Intention unserer Klage bereits erfüllt wurde: Das Geld, das uns eigentlich gnädig stimmen und gefügig machen sollte, liegt wieder beim Steuerzahler, dem rechtmäßigen Eigentümer.

Andreas Hanger wollen wir der Fairness halber anbieten, die Angelegenheit in der Sprache zu klären, die er am besten versteht. Heute Mitternacht, Treffpunkt Praterstern (keine Messer, keine Igelstacheln, Zwicken und Beißen ok).

Lassen Sie sich täglich über neue Artikel informieren.


43 Kommentare, 1.7k Shares
43 Kommentare
top
neuste älteste
Inline Feedbacks
View all comments

Und wieder so großartig! Übrigens, im Namen aller Steuerzahler*innen, alter und junger Deppen, aller noch zu Belangenden, DANKE für die 712,58 Euro und eure Fairness. Und nicht traurig sein, für Hanger Nachwuchs hat die ÖVP sicherlich gesorgt 🤡

der hanger wird mir einmal abgehen. irgendwie der lugner der politk

Jo, auwa seine Prässekonfarentsn….die sa unnåchaumlich und haum an irren Untahoitungsweat. De wean ma sicha åhgäh. Vielleicht gibts jå amoi a Videoedition davo.

Er wird uns, solange die Igel nicht aussterben, in Erinnerung bleiben.

Man kann der Tagespresse zu dieser Guerilla-Marketingaktion nur gratulieren. Über das Zurückziehen der Klage berichteten der Standard, Zackzack, orf.at, puls24.at, usw.
Medienpräsenz, die nicht einmal Steuergeld kostet, davon können die Türkisen noch was lernen!

Eine staatstragende Geste der Tagespresse, auf eine Anklage gegen den satirischen Belustigungspolitiker Hanger zu verzichten. Chapeau!

Die Tagespresse ist einen Schritt zur Seite getreten, weil ihnen das Land wichtiger ist!

😂

Ich hätte nur einen kleinen Vorschlag zur Verbesserung:
…, weil ihnen *ihr* Land wichtiger ist!

Das schaut mir nach der Top- Antwort aus :)

Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
Trivia quiz
Series of questions with right and wrong answers that intends to check knowledge
Poll
Voting to make decisions or determine opinions
Story
Formatted Text with Embeds and Visuals
List
The Classic Internet Listicles
Countdown
The Classic Internet Countdowns
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube, Vimeo or Vine Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format