Statt gratis Kindergärten: Mikl-Leitner und Landbauer einigen sich auf gratis Hitlerjugend


Mikl-Leitner und Landbauer
GEORG HOCHMUTH / APA / picturedesk.com

Die SPÖ forderte gratis Kindergärten, das ging der ÖVP zu weit. Deshalb plant die Volkspartei bei den Verhandlungen mit der FPÖ eine gangbare Alternative: Statt kostenloser Kindergärten kommt die gratis Hitlerjugend. Darauf verständigten sich heute Johanna Mikl-Leitner (ÖVP) und Udo Landbauer (FPÖ/NSU).

ST. PÖLTEN – Tagelang steuerte Niederösterreich auf eine Katastrophe zu, die unermessliches Leid mit sich gebracht hätte: gratis Kindergärten. „Frauen, die selbstbestimmt arbeiten können, das wäre der Horror gewesen. Landesmutter, bitte rette uns vor dem Stalinismus“, warnte ein Investigativ-Report des ORF NÖ. 


  • Da man jetzt die schwer traumatisierten Coronaleugner und Impfgegner entschädigen muss, bleibt halt für weniger wichtige Projekte wie Kinder, sozial Schwache und Langzeitarbeitslose kein Steuergeld.

  • Wo sind die News, liebe Tagespresse ?

    Das die Stabilität des Rückgrats eines FPÖ-Funktionärs in etwa auf dem Niveau von Gummiringerl oder Regenwürmern liegt (und im liegen noch umfällt wenns um saftiges Steuergeld geht) ist wahrhaftig nichts neues.

  • >
    Choose A Format
    Personality quiz
    Series of questions that intends to reveal something about the personality
    Trivia quiz
    Series of questions with right and wrong answers that intends to check knowledge
    Poll
    Voting to make decisions or determine opinions
    Story
    Formatted Text with Embeds and Visuals
    List
    The Classic Internet Listicles
    Countdown
    The Classic Internet Countdowns
    Open List
    Submit your own item and vote up for the best submission
    Ranked List
    Upvote or downvote to decide the best list item
    Meme
    Upload your own images to make custom memes
    Video
    Youtube and Vimeo Embeds
    Audio
    Soundcloud or Mixcloud Embeds
    Image
    Photo or GIF
    Gif
    GIF format