Rache nach Kritik von Menasse: Blümel will nie wieder lesen


Blümel schaut verbittert
Georges Schneider / picturedesk.com

Dem Finanzminister reicht es! Nach der Kritik des Autors Robert Menasse auf Facebook und dem Löschen des Postings durch die ÖVP zieht Gernot Blümel einen Schlussstrich unter die Welt der Buchstaben: Er will nie wieder lesen. 

WIEN – Regelmäßig las der begeisterte Buchstaben-Connoisseur Gernot Blümel verschiedenste Publikationen. „Lesen, das war immer Teil meines Lebens“, sagt Blümel und führt uns in rutschsicheren Socken durch seine Bibliothek. „Hier haben wir eine Speisekarte aus dem Dots, dort liegt der Peek & Cloppenburg Katalog Herbst 2016, den hab ich schon viermal gelesen und jedes Mal geweint, die Passage mit den Manschettenknöpfen – so schaurig-schön, so wahrhaftig! Außerdem lese ich gern meinem Assistenten die Leviten.“

Welcher Text Blümel zuletzt berührt hat? Der Finanzminister schaut lange aus dem Fenster. „Ja, ich weiß es wieder, das war ein ‚Bitte ziehen‘-Schild an einer Tür im John Harris, da bin ich mit dem Kopf dagegen gelaufen.“

Abschied

Doch damit ist es nun vorbei. „Ich habe heute schweren Herzens mein lustiges Taschenbuch aus dem Büro entfernt“, sagt der Finanzminister. Seit der untergriffigen Brutalo-Attacke des linksradikalen Krawall-Schriftstellers Robert Menasse hat der in der Hochkultur respektierte Feingeist Blümel mit dem Thema Lesen abgeschlossen: „Meine Augen sind zu schön, um sie an dumme Buchstaben zu verschwenden. Natürlich ist es auch ärgerlich, immerhin bin ich beim WIFI Deutschkurs jetzt schon bis zum Buchstaben M gekommen, mein Lieblingswort mit M ist mich, aber in meinem Job als Finanzminister muss ich ohnehin nur Rechnen können. 3 mal 3 ist 9 und so Sachen halt, das müssen Sie nicht verstehen, das tut sehr komplexiert sein.“

Keine Folgen

Beruflich wird sich Blümels Lese-Boykott wohl kaum auswirken, wie Politexperte Peter Filzmaier erklärt: „Blümel hat eigentlich seit 2018 nur noch angekreuzt und nicht mehr gelesen. Sogar beim Standesamt hat er beim Ausfüllen des Namens seiner Tochter einfach drei Kreuzerl gemacht.“ Sein Kabinett habe sich auf ihn eingestellt und vom Budget bis hin zu EU-Formularen übersetzt man ihm alle Gesetzestexte inzwischen nur noch auf Emojis. „Am liebsten mag er die Affen-Emojis, da ist er dann immer sofort dafür.“

Kritikfähig

Dass Blümel nicht mit Kritik umgehen kann, lässt er nicht auf sich sitzen: „Kritik ist wichtig, wenn sie begründet ist. ‚Hallo Gernot, du hast ur schöne Schuhe.‘ Das ist zum Beispiel konstruktiver Diskurs. Aber wenn da jemand die persönliche, körperliche Ebene verlässt und meine politische Arbeit in Frage stellt, dann – ähm, haben Sie eigentlich schon meine Schuhe gesehen? Ihre Meinung?“

Auch mit Schreiben will Blümel bald endgültig aufhören. „Das ist mein letztes Werk“, sagt der Finanzminister und zeigt auf ein Krone-Kreuzworträtsel, das er wie ein Sudoku ausgefüllt hat.

Lassen Sie sich täglich über neue Artikel informieren.


15 Kommentare, 3.6k Shares
15 Kommentare
top
neuste älteste
Inline Feedbacks
View all comments

So traurig aber wahr. Darf ich den Herrn BM für Arbeitnehmerabzocke in meinem Abendgebet das den BK huldigt und Seine Omnipotenz in das Weltall transferiert mit aufnehmen? Moria, das ist doch diese Ork-verseuchte Zwergenhölle aus Mittelerde? Zu tief haben die Arbeitnehmer ins Antlitz des BKs, a sorry, die Zwerge haben zu gierig gegraben und der BK, verdammt, Sauron, will doch alle nur retten. Eine Wahl Sie zu knechten, SIe ewig zu binden, ans Giebelkreuz zu binden bis die Pfeiffen verschwinden.

Leider hat er ein Buch nie gelesen: das Rechenbuch. Und beim Wörterbuch hat er zu lesen aufgehört, bevor er das Wort Arroganz entdeckte.

Doch ein Literaturfreund: Seine Lieblingsspeise ist Buchstabensuppe.

Lesen, das war immer Teil seines Lebens, im Gegensatz zu Rechnen.

Briefe vom Dumbo…

omgomgomg, das ihr euch nicht fürchtet 😂🤗❤️

Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
Trivia quiz
Series of questions with right and wrong answers that intends to check knowledge
Poll
Voting to make decisions or determine opinions
Story
Formatted Text with Embeds and Visuals
List
The Classic Internet Listicles
Countdown
The Classic Internet Countdowns
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube, Vimeo or Vine Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format