Neue Bibelstelle aufgetaucht: Jesus lud Jünger zu letztem Frühstück im Sacher ein


Letztes Abendmahl mit Kurz als Jesus
Depositphotos/sedmak (M)

Neue Erkenntnisse von Historikern könnten die christliche Glaubenslehre nachhaltig verändern. Laut einer nun aufgetauchten Bibelstelle hat das letzte Abendmahl am Gründonnerstag nie stattgefunden. Jesus Christus lud seine Jünger in Wahrheit zum Brunchen ins Hotel Sacher ein. 

JERSUSALEM – „Das letzte Abendmahl gab es nie, es war ein Frühstück im Hotel Sacher Jersusalem“, erzählt Religionshistoriker Christian Walzl von der Universität Bozen. „Die Terminkalender der Jünger Johann und Harald wurden offenbar seit über 2.000 Jahren falsch ausgewertet. Die neuen Bibelstellen ändern alles.“

Über Jahrhunderte dachten Historiker, Johann, Harald und die anderen Aposteln hätten sich an besagtem Morgen mit ihren Schwiegertöchtern getroffen. „Auch der Gründonnerstag ist eine fehlerhafte Bezeichnung, es ist hier durchwegs von einem Schwarzdonnerstag die Rede, ab einer gewissen Stelle wurde von einem Apostel das ‚Schwarz‘ mit Hilfe von Tipp-Ex durch ‚Türkis‘ ersetzt.“

Sensible Aufzeichnungen

Die Tagespresse erhält exklusiv einen Einblick in die neuen Bibelstellen. „Lasset uns brunchen“, sagt der Messias darin mit sanfter Stimme, während ihm sein Jünger Arno Maulbeeren, Datteln und Oblaten mit sensiblen Aufzeichnungen zu einem göttlichen Smoothie schreddert.

Der Erlöser besuchte am Abend vor dem letzten Frühstück das rituelle Saschamahl, um seine Amtsgeschäfte zurückzulegen. Was fasziniert: Jesus blickte seiner nahenden Kurzigung entspannt entgegen, denn er wusste, dass er nach drei Monaten wieder angelobt wird.

„Auch die Fußwaschung der Jünger scheint es so gar nicht gegeben zu haben“, sagt Walzl. „Ein weiterer grober Fehler in den bisherigen Übersetzungen der Bibel.“ In einer neuen Stelle heißt es klar: „Manus manum lavat“. Beim letzten Frühstück des Messias hat also eine Hand die andere gewaschen.

Exklusive Afterparty

Das letzte Frühstück zog sich offenbar über den ganzen Tag. Nach 20 Uhr wurde Jesus noch bei einer privaten Feier im Szenelokal GOTTS im 19. Bezirk von Jerusalem gesichtet, das eigentlich wegen eines Lepra-Ausbruchs von Pontius Pilatus geschlossen wurde. 

An einer weiteren Stelle heißt es: „Dort angekommen brach Christus sein Brot, reichte es den Jüngern und sprach von sich selbst. Apostel Thomas steckte seine Nase mehrmals tief in das herrlich reine Mehl am Tisch.“ Danach schenkte der Messias Wein aus.

Jünger Gernot bekam einen besonders großen Becher. Lächelnd hob der Heiland sein Glas, prostete seinen Jüngern zu und sagte: „Tut dies gegen euer Gedächtnis.“ Doch er schaute zu tief ins Glas: der Legende nach verriet er seinen Messias nur wenig später durch ein Kuss-Emoji an die römische WKStA.

Lassen Sie sich täglich über neue Artikel informieren.


36 Kommentare, 3.5k Shares
36 Kommentare
neuste
älteste top
Inline Feedbacks
View all comments

Gut

Bearbeitet von Kilian

Mir gefällt das Bild, wo Thomas sich am Mehl versucht.

Der letzte Absatz ist zum Schiessen!!
Eine kleine Ungereimtheit: Der Heiland hob sein Glas, schaute zu tief hinein und verriet seinen Messias…
Der Artikel ist jedenfalls bei meinen Favoriten, die langsam voll und unuebersichtlich werden ;-)

Als Dreieinigkeit war auch der Sobotka dabei: er hat 49.000 Euro an Spenden einkassiert, hat eine Blasmusik dirigiert und die Gebete gesprochen (die haben aber niemand interessiert).

Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
Trivia quiz
Series of questions with right and wrong answers that intends to check knowledge
Poll
Voting to make decisions or determine opinions
Story
Formatted Text with Embeds and Visuals
List
The Classic Internet Listicles
Countdown
The Classic Internet Countdowns
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube, Vimeo or Vine Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format