Nach Besuch bei Familienfeier: Omikron leugnet jetzt Corona


Corona bei Familienfeier
Depositphotos (M)

Bisher fiel die Omikron-Variante nicht mit politischen Statements auf. Doch seit dem Besuch einer Familienfeier in Hallein in Salzburg ist alles anders. Omikron scheint wesentliche Positionen der Querdenker-Bewegung ĂŒbernommen zu haben und leugnet jetzt Corona. 

SALZBURG – „Griaß di! Keine Sorge, ich bin pumperlg’sund, ich bin viel in der Natur und hab ein gutes Immunsystem, runter mit dem MĂŒckstein-Maulkorb, ist ja peinlich“, lacht Omikron, reißt unserem Redakteur zur BegrĂŒĂŸung die Maske runter, kĂŒsst ihn zweimal auf die Wange und hustet ihm in den Mund. 

Über Wochen saß Omikron laut eigenen Angaben einer LĂŒge auf. „Ich hab den ganzen Mainstream-Brei geschluckt und die Panikmache geglaubt, und ja, mich deswegen total schuldig gefĂŒhlt.“ Bei der Bescherung im Haus von Tante Mitzi kam es zum Heureka-Moment. „Das mit Covid-19, das ist alles eine LĂŒge von der Pharmaindustrie. Ich hab niemanden umgebracht, das war die Genspritze von diesem Echsenmenschen Bill-Gates-noch.“ 

Red-Pill-Moment

Ein lĂ€ngeres GesprĂ€ch mit Onkel Herbert verĂ€nderte alles. „Er hat mir bei einem Doppelliter Eierlikör, gebraut 1938, wirklich die Augen geöffnet, das war mein Red-Pill-Moment. Auch was die angebliche Mondlandung, die geheime Agenda von Greta Thunfisch und das World Trade Center 7 betrifft“, erinnert sich Omikron. „Ich hab erfahren, dass ich eine Biowaffe aus einem Labor in Wuhan bin. Die chinesische Regierung will die ganze Welt mit einem harmlosen Schnupfen unterjochen, und es gibt mich gar nicht. Das sind die Fakten.“

Wie lebt es sich als jemand, den es gar nicht gibt? „Das ist nicht immer einfach“, gibt Omikron zu. Neben ihm liegt ein positiver PCR-Test am Tisch. „Falsch positiv“, stellt Omikron klar. „Sonst wĂŒrds mich ja geben, obwohls mich nicht gibt. Und das kann’s logischerweise nicht geben. Gibt’s noch ein Glaserl Eierlikör?“

Corona-Demos 

Omikron will sich nun wehren und nĂ€chsten Samstag in Wien gemeinsam mit Spitzenverdienern der FPÖ „denen da oben“ zeigen, dass er nicht alles mit sich machen lĂ€sst. „Die Impfpflicht wird uns alle umbringen! Also vor allem mich. Obwohl ich schon tot bin. Ich hab auch keine Lust, das jetzt zu diskutieren mit euch Schafen, informiert’s euch halt.“ Ob Onkel Herbert und Tante Mitzi mitmarschieren, ist zur Stunde unklar, sie heben seit der Feier nicht mehr ihr Telefon ab.

Lassen Sie sich tĂ€glich ĂŒber neue Artikel informieren.


15 Kommentare, 1k Share
15 Kommentare
top
neuste Àlteste
Inline Feedbacks
View all comments

„Onkel Herbert und Tante Mitzi … heben seit der Feier nicht mehr ihr Telefon ab.“ – Top! 👌👍

Muß der Kickl jetzt nachweisen, daß er gegen nix ungeimpft ist? Dieses Attest wird Geschichte schreiben!

Viren steigen jubelnd nieder
Tausend kickls werden wach
Singen freudig WĂŒrmerlieder
Weil die Spritze sie nicht stach.

Reine Poesie

Heißt der Onkel nicht Herpferd? Problem mit der Autokorrektur?

Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
Trivia quiz
Series of questions with right and wrong answers that intends to check knowledge
Poll
Voting to make decisions or determine opinions
Story
Formatted Text with Embeds and Visuals
List
The Classic Internet Listicles
Countdown
The Classic Internet Countdowns
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube, Vimeo or Vine Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format