Luftangriff: Panzer am Heldenplatz erleidet Totalschaden


Taube kackt im Flug
Depositphotos (M)

Die Feierlichkeiten anlässlich des Nationalfeiertags werden von einem schweren Zwischenfall am Heldenplatz überschattet. Bei einem Luftangriff durch eine neuartige Drohne erlitt ein Panzer des Bundesheeres einen Totalschaden. 

WIEN – Mit leisem, bedrohlichem Gurren näherte sich die Drohne gegen Mittag aus Westen, fraß vorher noch Reste eines Kebabs und setzte schließlich zum Angriff auf den Leopard-A2-Panzer an. Das weiße Geschoß mit einem Kaliber von drei Millimetern durchbrach die Panzerung und verklebte die gesamte Technik sowie das Navigationssystem (eine Freytag&Berndt-Karte mit Österreichs Straßennetz aus 1950, sowie einen Um-Die-Ecke-Gucker aus dem Tom-Turbo-Ferienkoffer 1998). 


  • Ich bin erschüttert! Über Jahrzehnte haben die Stacheldrahtverhaue an den Dächern diese Drohnen in Schach gehalten ! Aus, Ende, finito ! Die moderne Kriegsführung ist in Österreich angekommen :(

    Zumindest war die diesjährige Leidensshow des Bundesheervereins schneller vorbei.

  • >
    Choose A Format
    Personality quiz
    Series of questions that intends to reveal something about the personality
    Trivia quiz
    Series of questions with right and wrong answers that intends to check knowledge
    Poll
    Voting to make decisions or determine opinions
    Story
    Formatted Text with Embeds and Visuals
    List
    The Classic Internet Listicles
    Countdown
    The Classic Internet Countdowns
    Open List
    Submit your own item and vote up for the best submission
    Ranked List
    Upvote or downvote to decide the best list item
    Meme
    Upload your own images to make custom memes
    Video
    Youtube and Vimeo Embeds
    Audio
    Soundcloud or Mixcloud Embeds
    Image
    Photo or GIF
    Gif
    GIF format