„Hab ein Immunsystem“: Kickl wirft brennenden Böller nicht weg


Kickl mit Böller in der Hand
Florian Wieser / APA / picturedesk.com

Mantraartig fordern selbst ernannte Experten immer wieder, einen Böller nach dem Anzünden sofort wegzuwerfen. Doch mit FPÖ-Chef Herbert Kickl stellt sich jetzt erstmals ein prominenter Politiker offen gegen den Wegwerfwahn. Er schwimmt gegen den Strom und will einen soeben angezündeten Böller in seiner Hand explodieren lassen.

WIEN – Der FPÖ-Chef befindet sich momentan auf seiner zweiten Freiheitstour durch ganz Österreich. Überall trifft er auf Unterstützer, die genug haben von einer abgehobenen Elite, die ihnen alles vorschreibt. Heute gedenkt Kickl, von seinen Fans liebevoll „Zehn-Finger-Herbi“ genannt, im Rahmen eines großen Feuerwerks den Todesopfern seiner ersten Freiheitstour im November.

„‚Achtung: Böller nach dem Anzünden sofort wegwerfen'“, liest der FPÖ-Chef von der Verpackung ab. „Panikmache! Ein Herbert Kickl kann nur lachen über all die lächerlichen Lemminge, die sich von einer angstmachenden Anleitung rumkommandieren lassen und den Böller wegschmeißen.“ Kickl inspiziert den Böller genau und fletscht die Zähne zu einem Lächeln. „Außerdem ist er aus Polen… die sind ja nicht bekannt für eine besonders schlagkräftige Verteidigung.“

Nachdenklich kratzt sich Kickl mit dem brennenden Böller der Marke „Finger Smasher 3000“ die Stirn. Eine Pressesprecherin wird nervös und bittet ihn, den Böller wegzuwerfen. „Ein FPÖ-Chef ohne rechte Hand, das würd unsere Basis nicht gut finden.“ Kickl zischt: „Würde in der Anleitung stehen ‚Spring von einer Brücke runter!‘, würdest du dann auch springen, Marlies?“ Die Pressesprecherin entschuldigt sich für ihre Dummheit. 

Individuelle Freiheit

Die FPÖ stehe für Wahlfreiheit, betont Kickl, während die Lunte des Böllers weiter runterbrennt: „Wann und ob ich meinen Böller wegschmeiße, ist ganz alleine meine Entscheidung. Hier gehts um die individuelle Freiheit: Schmeiße ich den Böller weg wie ein Feigling, oder vertraue ich als gesunder Mensch auf mein Immunsystem und lasse ihn in der Hand explodieren? Wir von der FPÖ sind gegen eine Spaltung der Gesellschaft. Alle Menschen sind gleich wertvoll, egal wie viele Finger.“

Wurde politisch verfolgt, weil er als erster Österreicher den Böller nicht wegwarf: Franz Fuchs. (Foto: ​​Nagl/Picturedesk)

Falsche Gerüchte

Die Lunte ist schon fast heruntergebrannt. Kickl weist auch Berichte von Spitalsärzten zurück, wonach Menschen mit abgesprengten Fingern nach Silvester die Notfallambulanzen füllen. „Unfallstation? Wohl eher Umfallstation. Fakt ist: Die indoktrinierten Intensivstationen sind voll mit Leuten, die sich beim Wegschmeißen der Böller die Schulter ausrenken. 14 Millionen ausgekugelte Schultern, laut EMA! Aber das traut sich niemand zu schreiben, weil sie Angst haben vor der Orthopädie-Lobby der Ostküste und weil ich es nur geträumt habe.“

Die Flamme verschwindet, doch der Böller explodiert nicht. „Oje, polnische Qualität. Ich hole noch einen zweiten aus der Tasche, Moment.“ Er steckt sich den nicht explodierten Böller zwischen die Zähne.

Lassen Sie sich täglich über neue Artikel informieren.


43 Kommentare, 7.1k Shares
43 Kommentare
top
neuste älteste
Inline Feedbacks
View all comments

Kickl hat als Parlamentarier Immunität und ist somit gegen das Virus geschützt. Diese Immunität kann allerdings aufgehoben werden, was geradezu einem Impfzwang durch die Hintertür (mag man sich bildlich gar nicht vorstellen) gleichkommt. Dagegen wird er natürlich was unternehmen müssen. Den Böller hält er richtigerweise zurück. Damit kann er immerhin noch eine Telefonzelle oder ein Plumpsklo in die Luft sprengen.

hat doch inzwischen auch seinen booster … als es eng wurde hat er sich halt den genesenenstatus geholt. ob ihm der fiala die gschrieben hat? u. wenn dann der impfstoff von valneva kommt – mit dem er sich ja imfpen läßt wie er sagte – dann wird er halt a nacl spritze bekommen u. zeigen…jetzt gehts.

Hauptsache es bleiben ihm noch 3 Finger fürs Bierbestellen übrig

Ich bin zwiegespalten … es ist stimmig mit den 3 Bier, aber ich dachte es ist ein Huf ?

Einfach das Bild eines Centauren ansehen, dann wird das klar mit Hufen und Hânden am Ponyhof Kickl ;)

Er sollte den Böller schlucken. Hilft sicher gegen Covid und zukünftige verbale 😆😅🤣😂Dummheiten

So ein Böller entwurmt sicher gewaltig … da brauchst kein Ivermectin mehr !

Ivermectin ist aber hochwertiger (kommt ja nicht aus Polen). Bedeutet die Pferde müssen mit Böllern (aus Polen) entwurmt werden, während Ivermectin den Menschen vorbehalten bleibt.

Räumt von innen auf.

Böller räumt den Magen auf.. Oder war das was anderes 🤔😂

Oida, an deiner Ironie musst‘ echt noch feilen – das regt maximal zu einem mitleidigen Schmunzeln an, lustig ist das nicht. Bitte das nächste Mal mehr nachdenken vor dem Posten, Danke!

Fahren Sie Auto?

Es tut mir leid das sie offenbar bei der letzten Internetkreuzung falsch abgebogen sind. Dies hier ist Tagespresse/Kickl und nicht Telegram/Kickl. Die leichte Leseschwäche Ihresgleichen ist bedauerlich aber leider verständlich bei dem Bildungsniveau im Kicklfankreis.

Herpferd bist es du?

Ivermectin empfehlen ist keine Meinung, das ist Körperverletzung.
Und nein, es ist nicht erwiesen das etliche AN der Impfung gestorben sind, so einen Huller erzählt nur die Berlakovic und wurde bereits eindeutig als Lüge identifiziert. Bei ihnen weiss ich nicht, Lügen sie oder sind sie so deppat?

Geh doch wo anders schwurbeln

Würde zumindest uns vor Kickl schūtzen

Wieder mal ein nicht-Satirischer Betrag weils notwendig ist, auch wenns langweilig ist: :( Kickl hat einfach das Problem das die FPÖ wesentlich weniger Wähler hat wie vor Ibiza. Deshalb sind sie nicht mehr ‚am Futtertrog‘ und es gibt auch weniger ‚Spenden‘ oder ‚Unterstützung‘ von diversen Einzelpersonen, Vereinen oder Unternehmen. Weiters ist aktuell die Situation wieder an den Futtertrog zu kommen schlecht. Keiner will mit Kickl eine Koalition eingehen. Insofern hat er nur eine Chance wenn es ‚ohne ihn nicht geht‘ – sprich stimmenstärkste Partei zu werden oder sogar Richtung Absolute zu gehn (nicht das es hier eine Change gäbe) Wer… Mehr »

Weil Kickl lügt, sobald er das Maul aufmacht.

Die Sportler die Tot umfallen gabs auch schon vor der Pandemie! Auslöser dafür sind oftmals Hypertrophe Kardiomyopathie, Myokarditis oder auch andere Herzkrankheiten. – Les du amal Zeitung und nit imma Telegramm – Hersteller und der Großteil (sicherlich 99%) der Ärzteschaft nehmen Abstand von der Behandlung einer Viruserkrankung mit Ivermectin. -Hmm? wieso? weils nix bringt und gefährlich is. Les Zeitung! – Kickl ist ein Populist, aber vor allem ein Oppertunist. Und er ist nicht dumm, deshalb wette ich, dass er schon längst geimpft ist. – Die Freiheit endet wo die Freiheit des anderen beschränkt wird – deshalb hast du in einer… Mehr »

Schau, die erste Meldung war schon seltsam jenseitig, aber das hier ist ja nur noch Mist. Bis zu einem gewissen Grad ist es ja erheiternd so einen Stuss zu lesen, aber hier wurde definitiv eine Grenze überschritten. Schämen Sie sich, ihre gefährliche Verharmlosung von völlig ungeeigneten medizinischen Behandlungsmethoden derart offen vor sich herzutragen. Schämen Sie sich, einem Gefährder Kickl derart in die Hände zu spielen. Schämen Sie sich, den schlechten Ruf von ungebildeten, wissenschaftsfeindlichen Trollen auch noch vom Dreck in den Morast zu ziehen. Und nicht zuletzt- schämen Sie sich in Grund und Boden, was Sie und Ihresgleichen dem ganzen… Mehr »

Bearbeitet von Held der Armheit

Kennst du die 3 Frauen persönlich? Oder wurde Dir von Ihnen erzählt?

Rettungsboote wurden auch für Menschen entwickelt, haben auch hunderttausende Leben gerettet und helfen auch nicht gegen Covid-19. Ehrlich, es gibt mittlerweile nachgewiesen wirksame Medikamente gegen Covid-19, also warum haltet ihr Schwurbler immer noch an Ivermectin fest, obwohl doch längst bekannt sein sollte, dass eine antivirale Wirkung dieses Medikaments weder plausibel noch nachgewiesen ist und sogar der Hersteller vor einer Anwendung bei Covid-19 warnt?

Ich kenne persönlich jemanden der beim Herablassen eines Rettungsbootes verstorben ist! ;-)

Entweder Sie schreiben aus dem Jenseits, oder Sie KANNTEN diese Person ;)

Warum gibt’s eigentlich die angeblich so vielen Impftoten nur in OÖ und Salzburg? und nicht bei den milliardenfach anderen problemlos Geimpften? Zufall? Hat der Ferdi da was ins Wasser gekippt?
Warum nimmt man ausgerechnet da abstruse stories so sehr für bare Münze und verreckt lieber elendiglich auf Intensiv, anstatt sich flott einfach zu impfen und sich und seinem Umfeld das alles zu ersparen?

Ich frage nur kritisch nach..
aufwachen, nichtimpf-Schlafschafe! Informiert euch! Und Mal nicht auf Telegram und Servus..

Made my YEAR,…Dieser Artikel ist pures Journalistengold!

Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
Trivia quiz
Series of questions with right and wrong answers that intends to check knowledge
Poll
Voting to make decisions or determine opinions
Story
Formatted Text with Embeds and Visuals
List
The Classic Internet Listicles
Countdown
The Classic Internet Countdowns
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube, Vimeo or Vine Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format