Flüchtlinge sammeln Geld, um Identitären Penisvergrößerung zu zahlen


Eine überraschende Wende gibt es nach der rechtsextremen Störaktion der Identitären im Audimax Wien, bei der die Bühne während des Theaterstücks „Die Schutzbefohlenen“ gestürmt wurde. Die Aktion war offenbar bloß ein medizinischer Hilferuf nach einer längst überfälligen Penisvergrößerung. Einige Flüchtlinge haben nun Mitleid und sammeln Geld für die genetisch verfolgte Gruppierung.

„Ja, wir brauchen medizinische Hilfe“, gesteht Martin Sellner, Anführer der rechtsextremen Organisation, im Tagespresse-Interview unter Tränen. „Durch die gestiegene Anzahl an Flüchtlingen werden wir noch deutlicher zur Minderheit im eigenen Land. Mir tut die Audimax-Aktion mittlerweile leid. Aber unser Penisneid ist immer größer und größer geworden, im Gegensatz zu unseren…ach, egal.“

Für die Aktion ließen sich die Identitären von ihrem Geschichtsunterricht inspirieren.

Der große Penis-Austausch
Bei Mahir A. (21) aus Syrien ist der Hilferuf angekommen: „So kann es nicht weitergehen! Alle 60 Sekunden enttäuscht ein Identitärer seine Partnerin. Wir müssen jetzt helfen.“ Er hat gemeinsam mit anderen Flüchtlinge eine Spendenaktion ins Leben gerufen. Sie soll allen Identitären den Traum vom extrem langen Penis erfüllen, um ihre Minderwertigkeitskomplexe zu kompensieren.

Harte Konsequenzen
Trotz der Hilfe durch die Flüchtlinge drohen den Identitären Konsequenzen für ihre Aktion. Allerdings nicht durch Polizei, Verfassungsschutz oder Justiz. Die Mütter der Identitären kündigten an, ihre Hemden nicht mehr zu bügeln. Ein harter Schlag für die jungen Aktivisten auf dem Weg zu ihrem sehr, sehr, sehr großen Ziel.

Jetzt spenden >>

Sollten die Identitären das Geld für ihre Penisvergrößerung ablehnen, kommen die Spenden zur Gänze dem Verein „Die schweigende Mehrheit sagt JA“ zu Gute, der das Theaterstück organisiert hat und in der Flüchtlingshilfe aktiv ist.

(Huber/Marschal/Jergitsch)


100 Kommentare, 5.2k Shares
1500
35 Kommentar Themen
65 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
21 Kommentatoren
neuste älteste top
Es gibt nur einen Identitären: Kurz.

Ich hoffe, dass die Flüchtlinge sich die Hilfsgelder sparen!

franz

@roman g
Blitzbirne. Mach an Anfang.
Sag was lustiges.

Oder ham ma da wieder an typischen NC Flüchtling?
Die ärgste Sorte der Wirtschaftsflüchtlinge…

XXLutz macht dafür Werbung?

Hoch soll’s in heben,
hoch soll’s ihn heben,
drei Mal hoch!

Größer soll er werden,
größer soll er werden,
dreimal groß!

123

Was für ein peinlicher Schwachsinn. Und damit ist dieser Artikel gemeint.

456
Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
Trivia quiz
Series of questions with right and wrong answers that intends to check knowledge
Poll
Voting to make decisions or determine opinions
Story
Formatted Text with Embeds and Visuals
List
The Classic Internet Listicles
Countdown
The Classic Internet Countdowns
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube, Vimeo or Vine Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format