„Dieser Mann hat mich ruiniert“: Strache enthüllt Verantwortlichen des Ibiza-Videos


Andy Wenzel/BKA, Montage

Der Hauptverantwortliche des Ibiza-Videos ist enthüllt. Heinz-Christian Strache gelang es mithilfe von Videoforensikern der FPÖ, jenen Mann auszuforschen, der ihn im Video reingelegt und in Verruf gebracht hat. Jetzt will Strache seinen Ruf wiederherstellen.

WIEN – „Hier, bei Minute zwei, sieht man sehr deutlich, wie dieser ominöse Herr ‚HC‘ den Raum betritt und sieben Stunden lang skandalöse Behauptungen aufstellt, Staatsaufträge gegen Parteispenden anbietet, und die Medienlandschaft orbanisieren will“, sagt Strache erschüttert. Er zeigt verblüfften Journalisten das kompromittierende Beweismaterial:

Wer ist dieser mysteriöse „HC“?

„HC das Handwerk legen“

„Ich kenne ihn zwar nicht persönlich. Aber so wahr ich Heinz-Christian Strache heiße, fordere ich diesen HC aus dem Video auf, sich bei den Behörden zu stellen“, so Strache triumphierend, der als Zeichen für seine Unschuld seine Nase heute ganz in weiß gepudert hat.

Der ehemalige FPÖ-Chef ist fest entschlossen, alle Vorwürfe zu widerlegen und seinen Ruf wiederherzustellen. Er wolle nun HC, den er einen „vollgekoksten Laiendarsteller wie aus einer peinlichen ORF-Sitcom von vollgekoksten ORF-Autoren“ nennt, das Handwerk legen.

Videofalle

Noch heute Abend will er HC in eine Videofalle locken. „Wir haben in Ibiza eine Finca gemietet, und davor ein Schild mit ‚We make Oligarchen-Party now (not fake very real)‘ aufgestellt.“

Um HC auch wirklich in die Falle zu locken, führt eine kilometerlange Line Koks zur Villa. „Jetzt erst recht“, sagt Heinz-Christian Strache und drückt psychopathisch lachend bei allen Kameras auf „Record“.

Lassen Sie sich täglich über neue Artikel informieren.


21 Kommentare, 29.1k Shares
21 Kommentare
top
neuste älteste
Inline Feedbacks
View all comments

Mal wieder genial ? weiter so , ihr Huren! Bin gespannt wann das Video leakt wo die beiden Koks Schwabbeln pudern, hoffe ich finde meine Sonnenfinsternis Brillen noch rechtzeitig ?

Jetzt erst links

erst jetzt?

Jetzt erst rechts?

Und da fällt nur der Gudenus draufrein

Gudenus hat gesagt, daß er mit dem weißen Pulver am Tisch nix zu tun hat. Er stand zum Zeitpunkt der Aufnahme nicht unter dem Einfluss von belebenden psychotropen substanzen, sondern unter dem Einfluss von Beruhigenden psychotropen substanzen. (Artikel in oe24 vom 23. Mai 2019 unter dem Titel ‚Johann Gudenus: „Alkohol und psychotrope Substanzen“‚

Da wäre ich mir nicht so sicher, im heutigen Kurier schreibt ein typischer FPÖler:
„Diese bodenlose Sauerei kann nur eine Antwort finden:
Bei der Wahl die FPÖ zur stimmenstärksten Partei machen.“

kraaaaaaank.
Eine Studie habe sogar ergeben, dass der typische FPÖler einen IQ weit unter 90 habe.

Genug ist genug!

Gudenus ist Gudenus!

Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
Trivia quiz
Series of questions with right and wrong answers that intends to check knowledge
Poll
Voting to make decisions or determine opinions
Story
Formatted Text with Embeds and Visuals
List
The Classic Internet Listicles
Countdown
The Classic Internet Countdowns
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube, Vimeo or Vine Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format