Chaos am Grazer Flughafen: ÖVP-Funktionäre flüchten vor Kommunisten


Menschen in Lederhose laufen zu einem Flugzeug
Angelika Warmuth / dpa / picturedesk.com, Depositphotos (M)

Dramatische Szenen spielen sich derzeit am Grazer Flughafen ab. Hunderte verzweifelte Mitglieder der ÖVP wollen einen Platz auf einem der letzten Flüge aus Graz. Grund: Die ÖVP hat Angst um das Leben ihrer liebsten Eigentumswohnungen und Bausparverträge.  

STALINGRAZ – „Lasst mich drauf, ich hab Priority fußfrei gebucht“, schreit ein JVP-Mitglied und krallt sich an der Tragfläche einer AUA-Maschine Richtung Linz fest. Es sind Szenen der Angst, der Verzweiflung, der Panik. „Wenn ich an die Wand gestellt werde, dann bitte nur an die meines Zinshauses mit Uhrturmblick für ein Foto fürs Remax-Magazin“, bettelt ein ÖVP-Funktionär, der keinen Platz an Bord ergattern konnte, um Gnade. In Stalingraz, wie die steirische Hauptstadt seit gestern offiziell heißt, regiert jetzt Elke Kahr – und mit ihr: der dunkelrote, linksterroristische Terrorkommunismus. 


  • Die zurück geblieben Kapitalisten dürfen nur noch verschleiert die Bank betreten und das Zücken der Kreditkarte in der Öffentlichkeit wird mit Verbrennen derselben sofort bestraft😆😅🤣😂

  • >
    Choose A Format
    Personality quiz
    Series of questions that intends to reveal something about the personality
    Trivia quiz
    Series of questions with right and wrong answers that intends to check knowledge
    Poll
    Voting to make decisions or determine opinions
    Story
    Formatted Text with Embeds and Visuals
    List
    The Classic Internet Listicles
    Countdown
    The Classic Internet Countdowns
    Open List
    Submit your own item and vote up for the best submission
    Ranked List
    Upvote or downvote to decide the best list item
    Meme
    Upload your own images to make custom memes
    Video
    Youtube and Vimeo Embeds
    Audio
    Soundcloud or Mixcloud Embeds
    Image
    Photo or GIF
    Gif
    GIF format