Alles verzockt: Kurz verliert Vermögen bei Hütchenspieler im Prater


ALEX HALADA / picturedesk.com, GT1976/Wikipedia, Montage

Pech für Sebastian Kurz: Er hat heute Vormittag sein gesamtes Vermögen an einen Hütchenspieler im Prater verloren. Laut Zeugen zockte Kurz immer riskanter, bis er alles verspielt hatte.

WIEN – „Lassen Sie mich zuerst sagen, dass ich unsere Hütchenspieler sehr schätze, egal, ob ich diesmal richtig liege. Unsere Unternehmer sind das Rückgrat dieses Landes“, sagt Kurz.

Der Hütchenspieler Radu B. (27) fragt sichtlich genervt: „Welches Hütchen?“ Kurz antwortet lächelnd: „Ich bin sehr dankbar für diese Frage und werde sie umgehend beantworten.“ Zwei Stunden später zeigt er auf das Hütchen ganz rechtsaußen. „Wieder nix“, sagt der Hütchenspieler. „Oje, na dann“, lacht Kurz entspannt. „Dann heißt es jetzt eben: alles oder nichts!“, sagt er und überreicht Radu den Mitarbeiterausweis für das Bundeskanzleramt.

„Leider, leider, wieder nix! Wollen nochmal spielen?“, fragt Radu, während Kurz erfolglos in seiner Manteltasche kramt.

Andere sollen zahlen

Als Kurz schließlich seine Verluste bezahlen soll, weigert er sich und wirft sämtliche Hütchen vom Tisch. „Ich weiß nicht, wer für mein verantwortungsloses Verhalten verantwortlich ist, aber ich kann es jedenfalls nicht sein, weil ich bin ich ich ich ich ich“, erklärt Kurz entschlossen.

Verdächtiger Hut

„Also ich möchte dem Herrn Silberstein nichts unterstellen, aber Herr Silberstein hat selbst schon einmal einen Hut getragen, sogar diesen kleinen, jüdischen Hut. Erkennen Sie die Verbindungen?“ Die Schulden seiner verantwortungslosen Spielerei soll nun wer anderer bezahlen: „Dafür habe ich Experten, die das erledigen. So genannte Steuerzahler.“

Der rumänische Hütchenspieler und smarte Jungunternehmer Radu B. freut sich schon auf seine neue Aufgabe als Bundeskanzler der Republik Österreich. Er ist bereits auf dem Weg in die Hofburg, wo er von Bundespräsident Alexander Van der Bellen formell angelobt werden muss.

Kurz verschwunden

Von Kurz fehlt unterdessen jede Spur. Er wurde zuletzt im Hinterzimmer eines Admiral-Wettcafés gegenüber der Lugner City bei einem illegalen Hahnenkampf gesehen, wo er seine linke Niere setzen wollte.


1500
6 Kommentar Themen
2 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
8 Kommentatoren
neuste älteste top
davidgruber

Ich berufe mich hiermit auf das Bundesgesetz für unlauteren Wettbewerb, insbesondere auf § 2 und werde Klage gegen die Tagespresse einreichen. Satire heißt doch nicht, DIE WAHRHEIT ZU SCHREIBEN!!! ☠ ☢ ☣ ☢ ☣ ☠ ☣

Creatorix

Wahlergebnisse sind wie Roulette: Manchmal wirds Rot, manchmal wirds Schwarz, und egal wie oft man drauf setzt, es wird nie Grün

Georg

Manchmal wird’s die grüne Null, aber dann gewinnt nur Novomatic

Chapeau

dem Hütchenspieler!

Wenn der m i e s e Typ doch endlich sein

Unvermögen verlöre!

Das wird nicht passieren!

Hannes Rosenf.

Diese Angst hab ich auch!

Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
Trivia quiz
Series of questions with right and wrong answers that intends to check knowledge
Poll
Voting to make decisions or determine opinions
Story
Formatted Text with Embeds and Visuals
List
The Classic Internet Listicles
Countdown
The Classic Internet Countdowns
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube, Vimeo or Vine Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format