3G in der Arbeit: Österreicher ärgert sich über neue Regel, auf die er scheißen muss


Verärgerter Mann
Pixabay

Maskenpflicht im Supermarkt, Mindestabstand, 3G im Wirtshaus: Die Anzahl der Regeln, auf die Österreichs Bevölkerung Tag für Tag scheißen muss, wird täglich länger. Jetzt kommt auch noch die 3G-„Pflicht“ am Arbeitsplatz. Viele fragen sich bereits: Wann ist es denn genug? Wie viele nicht kontrollierte Vorschriften verträgt unsere Demokratie?

WIEN / LINZ„Des is de nächste depperte Vorschrift, genauso wie der Grüne Pass, den i in meinem Stammbeisl nie herzeigen muss“, ärgert sich Controller Julian Voitl, 46, aus Wien-Landstraße. „I hör immer nur 1G, 2G, 3G, was für ein G kommt als nächstes? Gurtenpflicht am Arbeitsweg? Das ist ja die reinste Diktatur!“ Voitl zündet sich eine Zigarette an und lehnt sich zurück. 

Der Feueralarm heult los, es tröpfelt von der Decke, dann setzt ein feiner Sprühregen ein. „Ist jetzt auch noch Rauchen im Büro verboten, oder was? Eigenverantwortung, schon amal gehört? Was wollts ihr da oben von mir“, schreit Voitl mit pulsierender Halsschlagader die Sprinkleranlage an und dämpft seine Zigarette in einem vertrockneten Blumentopf aus, der sofort Feuer fängt. Es ist die Wut eines Mannes, der sich durch die 3G-Regel gegängelt, gedemütigt und gefrotzelt fühlt.

Voitl ist kein Einzelfall. „Viele Österreicherinnen und Österreicher sind irritiert“, berichtet Österreichs einziger Politexperte Peter Filzmaier, der seit kurzem wieder in seinem Zelt im ZiB-Studio wohnt. „Die Pandemie ist ja laut ÖVP schon lange gemeistert.“ Doch leider wurde dies dem Coronavirus nicht rechtzeitig mitgeteilt. „Offenbar hat die ÖVP zu wenige Plakate aufgehängt“ – ein schwerer Fehler, der sich nun rächt.

„Hölle auf Erden“

Schauplatzwechsel. Eine verschlafene Kleinstadt in der Nähe von Wels: Linz. Liste MFG-Chef Joachim Aigner hält besorgt eine Sophie-Scholl-Biografie in die ServusTV-Kamera. „Sie ist eine Schwester im Geiste, sie musste damals schon fast so schlimme Sachen erleben, wie wir heute“, seufzt er. 

„Sie wurde von Nazis getötet, weil sie Widerstand leistete, ich muss beim Maci in Schärding eine zerfetzte Maske am Kinn tragen. Das ist die Hölle auf Erden! Wo bleiben die Menschenrechte, wenn ich mir eine Gratis-Impfung abholen muss, die mich während einer Pandemie vor einem tödlichen Verlauf schützt? Das ist doch alles ein Wahnsinn!“ Der Servus-TV-Redakteur nickt. „Super! Könntest du das alles noch einmal sagen, vielleicht noch ein bissl wahnsinniger und rechtsradikaler? Für die Quote warats!“

Die 3G-Regel am Arbeitsplatz werde die Liste MFG bekämpfen: „Klage ist raus“, lacht Aigner und zeigt auf ein Pappschild mit der Aufschrift „3Gates noch?“, welches er an die einzige Gerichtsbarkeit schickt, die die Querdenker akzeptieren: „Die unbefleckte Erzengelsschamanin Hildetrud von Himmelswand, also bürgerlicher Name Herta Havlicek, wisst’s eh, die Besitzerin vom Hundesalon Herta. Die hat mir heute Vormittag einen Einlauf mit Spülmittel, Lack und Rohrreiniger gemacht zum Schutz vor der Homo-GIS.“

Mückstein kalmiert

Die Regierung bemüht sich um Akzeptanz. „Ja, ich verstehe den Ärger“, erklärt Gesundheitsminister Wolfgang Mückstein bei einer Pressekonferenz im Humanic auf der Mariahilfer Straße. „Auch ich ignoriere die Corona-Regeln nur sehr ungern. Aber das ist der einzige Weg, um sicherzustellen, dass die 7-Tagesinzidenz der kritischen Interviews mit VirologInnen in der Zeit im Bild 2 endlich sinkt.“

Mückstein fügt hinzu: „Aber die meisten betrifft das ohnehin nicht. Zwei Drittel der Menschen sind bereits geimpft, und ein Drittel glaubt, Österreich ist eine GmbH und akzeptiert unsere Gesetze nicht. Also eigentlich betrifft das Gesetz nur die 83-jährige Witte Henriette Maier aus Villach, die sich aus gesundheitlichen Gründen nicht impfen kann, sorry Henriette und alles Liebe aus Wien.“

Lassen Sie sich täglich über neue Artikel informieren.


25 Kommentare, 1.6k Shares
25 Kommentare
top
neuste älteste
Inline Feedbacks
View all comments

Etwas läuft grundlegend falsch in der Pandemiebnekämpfung und in der Vermarktung der Imfstoffe! Dabei gäbe es eine todsichere Methode, die Pandemie in Österreich innerhalb eines Monats für immer zu besiegen: Schritt 1: Man versieht die Verpackungen wahlweise mit 14 verschiedenen WARNHINWEISEN, als da sind: 1) Dieser Impfstoff verursacht 9 von 10 Lungenkarzinomen. 2) Dieser Impfstoff verursacht Mund-, Rachen- und Kehlkopfkrebs. 3) Dieser Impfstoff schädigt Ihre Lunge. 4) Dieser Impfstoff verursacht Herzanfälle. 5) Dieser Impfstoff verursacht Schlaganfälle und Behinderungen. 6) Dieser Impfstoff verstopft Ihre Arterien. 7) Dieser Impfstoff erhöht das Risiko, zu erblinden. 8) Dieser Impfstoff schädigt Zähne und Zahnfleisch. 9)… Mehr »

und wenn die gar nicht lesen können?

Für die gibt’s dann grausliche Bilder mit viel Schleim, Blut und Eiter

Richtig! Wieso ist man da nicht gleich draufgekommen? Schutz vor einer potenziell toedlichen Krankheit wird viel zu billig verkauft.

Gibts wahlweise auch mit 99.3% Metanol. Latürnich !

Dieser Artikel trifft das Problem mit den Schwurblern ziemlich genau!

Schon wieder so eine scheißverhurte Sprache in thiesz Tagespresse 🤣 durfte mich gestern schon mit dieser deftigen, derben Wortwahl beschäftigen und bin froh, dass es endlich wieder erlaubt ist, in seriösen Zeitungen zu fluchen, zu schimpfen und jemanden zum Beispiel als Vollarsxh zu bezeichnen. Danke liebe Tagespresse dafür!

Hat unser famoser, 2-facher Ex- und Altkanzler die Pandemie nicht zuletzt zur „Privatsache“ erklärt? Da war doch so was, als die Pandemiebekämpfung PR-seitig nichts mehr hergab. Wie glücklich waren wir doch, als wir bei einer „Privatisierung“ auch einmal etwas bekamen (zwar keine Unternehmensanteile, aber immerhin eine Seuche). Funktionierte natürlich nicht und jetzt wird wieder herumgebastelt (aber halt ohne den Basti) …

Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
Trivia quiz
Series of questions with right and wrong answers that intends to check knowledge
Poll
Voting to make decisions or determine opinions
Story
Formatted Text with Embeds and Visuals
List
The Classic Internet Listicles
Countdown
The Classic Internet Countdowns
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube, Vimeo or Vine Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format