Wird es gesitteter? Alle Hoffnungen ruhen auf Trump gegen Biden bei Fellner Live


Biden und Trump sitzen bei Fellner
YouTube/oe24 (M)

Nach dem chaotischen TV-Duell zwischen US-Präsident Donald Trump und Herausforderer Joe Biden richten die USA den Blick nach vorne. Alle Hoffnungen ruhen jetzt auf dem nächsten Duell bei Herausgeber, Philanthrop und dem leidenschaftlichen ZuhörerWolfgang Fellner in dessen Diskussionssendung Fellner Live.

WASHINGTON / WIEN – Akribisch bereitet sich Joe Biden auf seinen Gegner vor. „Dieser hasserfüllte Rüpel kennt keinen Anstand. Wenn ich mich auf sein Niveau herablasse, habe ich schon verloren“, sagt der Demokrat und analysiert Videoaufnahmen von Wolfgang Fellner.

Vorbereitungen

Lokalaugenschein im Wiener Hotel Mariott, Zimmer 403. Ein Mitarbeiter von Biden trägt ein Dreifachkinn aus Silikon und hat sich einen Kartoffelsack unter den Pullover gesteckt, um Fellner zu simulieren. „Ok, jetzt noch die fünf Tetra-Pak Veltliner auf Ex und ein paar Furzkissen auf den Stuhl und dann geht die Diskussion los“, zeigt er sich motiviert, leert den Wein und setzt sich neben Biden: „Seas Schleepy Joe du ozahte Heisltschick. Wieso wü so a oida Sauhund wia du Ober-Scheffe wern von der Amerika hahaha, und hat sie eh geile Tepf?“

Trump ehrfürchtig

Auch US-Präsident Donald Trump zeigt sich ungewohnt nervös. „Als ich damals bescheiden vor hundert Millionen Zusehern bei ‚The Apprentice‘ auf diesem Regionalsender NBC angefangen habe, da hätte ich mir nie erträumt, dass ich es mal bis hinauf ins oe24-Imperium schaffe. Die haben pro Tag Zugriffe von über 900 Millionen Österreichern, das sind ihre eigenen Zahlen, also müssen sie stimmen“, sagt er ehrfürchtig und klickt aus Respekt vor Fellners Lebenswerk keinen der 172 Banner auf oe24.at weg.

Doch Trump plagen moralische Skrupel. „Ich habe überlegt, ob ich dort auftreten sollte. Meine Wähler verzeihen mir vielleicht zweihunderttausend Corona-Tote, eine ruinierte Wirtschaft und dutzende Sexismusvorwürfe, aber ein Auftritt bei Fellner Live? Dort sind schon größere Politiker als ich gescheitert, ich sage nur Stefan Petzner…“ 

Nebenrolle

Fellner konnte die Diskussion zwar spontan ins Programm einschieben, klarerweise nimmt das Duell auf oe24.tv aber nur eine Nebenrolle ein. „Zur Primetime diskutieren bei uns wie gewohnt Rudi Fussi und Gerald Grosz zum Thema ‚Wie versext ist die Corona-Impfung wirklich?‘“, erklärt Fellner etwas genervt. Das TV-Duell zwischen Trump und Biden folgt dann um 3 Uhr früh nach einer zweistündigen Werbeeinschaltung eines Gebrauchtwagenhändlers aus Wien-Floridsdorf.

Lassen Sie sich täglich über neue Artikel informieren.


25 Kommentare, 2.5k Shares
25 Kommentare
top
neuste älteste
Inline Feedbacks
View all comments

Ich hab’s ja immer schon geahnt, in welcher Liga der Petzner spielte. Aber daß der Fellner noch immer nicht den Pulitzer-, den Nobel- und den Hoferpreis gekriegt hat, ist sowieso eine Sauerei! Gebt ihm wenigstens ein paar Regierungsinserate, um sein Werk zu würdigen. Wie arm wäre Österreich ohne diese journalistische Perle . . .

Jo genau, der is echt aus der Überliega Gottes.

Tja der Petzner war doch ganz klar Trumps Teint-Vorbild, aber dieser hat die Nuance nicht ganz erwischt. Die Schuhcremes in Österreich sind vielleicht etwas dunkler ;-)

Fellner, Trump, Kurz, Blümel – keiner ist eitel und eingebildet, keiner ist machtgeil – das sind die echten Kämpfer für Anstand, Wahrheit und Demokratie.

Oiso Trump sicha!

Bearbeitet von Daniel Geb.

Bitte HC nicht vergessen.

„ 900 Millionen Österreicher“
Laut Blümel hat er sich da um etliche Nullen geirrt!

Villeicht sind da auch unsre Ahnen mitintegriert?

Bearbeitet von Daniel Geb.

aber geh! dem blümerl wäre das doch gar nicht aufgefallen … und wenn, dann könnte er sich bis zur nötigen korrektur nimmer erinnern.

Bist sicha?

Ich denke- für Blümel hat das schon seine Richtigkeit

Zu welchem Pozentsatz bitte?

Und trotzdem sind wir nur 800 Millionen.
🤭

Ma ko ned ois hom.

Bearbeitet von Daniel Geb.

nein, das war mal, wir haben die 9-mio-marke bereits hinter uns.
mah, wenn ich denke, in der schule hab ich noch 7 mio gelernt. :o

Wer immer glücklich sein will muss sicht oft verändern.

900.000 Millionen?

Nit der Ansa, Nullen sind sein Problem.

Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen.

Welche Nullen? Gernull oder die Nullen in Bastis Beraterstab und seinem Regierungsteam?

Sind die nicht auch alle in Österreich aufgewachsen?

alle, oder siehst du außer nullen was anderes da oben? :o

Leute, kaum zu fassen dass ihr euch immer noch toppen könnt!

Übung macht den Meister!

Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
Trivia quiz
Series of questions with right and wrong answers that intends to check knowledge
Poll
Voting to make decisions or determine opinions
Story
Formatted Text with Embeds and Visuals
List
The Classic Internet Listicles
Countdown
The Classic Internet Countdowns
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube, Vimeo or Vine Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format