Wieder betrunken gearbeitet: Cobra-Beamte schieben Nehammer statt georgischem Mädchen ab


Nehammer wird abgeführt
Georges Schneider / picturedesk.com

Jetzt ist schon wieder was passiert! Nach der Aufregung um angeblich sturzbetrunkene Personenschützer des Kanzlers, wurden ihm zwei weitere besoffene Cobra-Beamte nun zum Verhängnis. Im Rausch haben sie Nehammer mit einem kleinen Mädchen verwechselt und ihn nach Georgien abgeschoben. 

TIFLIS / KLOSTERNEUBURG – 4:53 Uhr in Tiflis, eine kalte, sternenklare Nacht. „Sodalla, Sportsfreund, moch an Schuach“, lallt der Cobra-Beamte Stefan Wastl, dann wirft er Bundeskanzler Karl Nehammer aus der Hercules-Maschine. Zwei Polizeihunde bellen den um Hilfe flehenden Kanzler an: „Ruhig, Zadolf, sitz, Zitler“, schreit der zweite Cobra-Beamte Georg Weigl, dann übergibt er Nehammer den Georgiern und sich selbst mitten auf das Flugfeld. Wastl startet die Hercules und fliegt in Schlangenlinien retour nach Wien.

Wie alles begann

Der österreichische Kanzler, abgeschoben nach Georgien – wie konnte es soweit kommen? Zwei Monate vorher, Osttirol. Gemeinsam mit 40 Cobra-Beamten ziehen Karl und Katharina Nehammer durch die kultigen Aprés-Ski-Bars „Vollspaltboden“, „Sodomie-Stall“ und „Inzest-Stadl“. 

„Das sind meine Shots-Sherpas“, lächelt Katharina Nehammer, ext einen Jägermeister, drückt sich den Verschluss auf die Nase und zeigt auf 20 Personenschützer, die in einer Polonaise hinter ihr herstolpern. Sie lässt sich auf eine Bank fallen und grölt „Hulapalu“ mit, während sich ein Cobra-Beamter für sie um einen neuen Jägermeister anstellt.

Karl Nehammer sitzt neben ihr und überwacht mit glasigen Augen einen Livestream von der Abschiebung eines sehr gefährlichen 13-jährigen Schulmädchens. „Schie hat zwar einen Einscher in Deutsch, aber nur einen Zschweier in Religion… morgen isch die beim IS.“ Der Kanzler klopft dem besoffen am Tisch liegenden Cobra-Beamten Weigl auf die Schulter: „Scho macht man das, bald darfst du auch amal.“

Abschiebung startet

Wochen vergehen, gestern Abend schließlich heißt es erneut Alarm für die „Cobra 11 Promille“, wie die Spezialtruppe aus einsatztaktischen Gründen intern genannt wird. Mit Blaulicht rasen acht Personenschützer im Cobra-Bus von Wien die sanften Hügel Richtung Klosterneuburg hoch. Sieben von ihnen übergeben sich aus den Fenstern.

„Eigentlich sollt ich jetzt gleich noch irgendein Mädchen abschieben, die Klane is eh hinten im Bus, aber Frau Nehammer hat Tupperparty, da müssen wir noch einen Sprung vorbei schauen“, erklärt Weigl, der heute der Fahrer ist, weil er erst zwei Flaschen Welschriesling intus hat. „Es war eh ned leicht, mich so zam zu reißen“, lallt der Elitepolizist lächelnd.

Tupperparty eskaliert


22:53 Uhr, die Tupperparty der Nehammers ist völlig eskaliert. Cobra-Beamte tanzen nackt im Garten und schießen wie wild in den Nachthimmel. Karl Nehammer reitet auf einem aus Schönbrunn gestohlenen Tiger durch die Weinberge. Katharina Nehammer wackelt auf einem Schlauchboot im Pool, bis sie kentert und von einem Personenschützer, der selbst schon wegen einer Alkoholvergiftung in der stabilen Seitenlage liegt, gerettet werden muss.

Nachbar Heinz-Christian Strache blickt über die Thujenhecke und schüttelt mit dem Kopf. „Wahnsinn, die da oben richten es sich wieder, und DAS auf Staatskosten! Dieses Land ist so kaputt.“

Gegen Mitternacht wird Weigl nervös, er nimmt seinen Kollegen zur Seite. „Heast Wastl, scheiße, wir müssen ja vor Dienstende no das Mädel abschieben, wo is die?“ Wastl schielt betrunken in die Runde: „Das da is sie oder? Das muss sie sein, die redet so komisch, die lispelt so, die hat sicher eine Zahnspange, wie so ein Mädchen halt, wurscht… die hol ma uns!“ Beide packen Nehammer an den Schultern, zerren ihn in den Bus und beschädigen beim Ausparken 30 Autos. Der Rest ist traurige Geschichte… 

Lassen Sie sich über neue Artikel informieren.


23 Kommentare
  • Zwei Polizeihunde bellen den um Hilfe flehenden Kanzler an: „Ruhig, Zadolf, sitz, Zitler“, schreit der zweite Cobra-Beamte Georg Weigl, dann übergibt er Nehammer den Georgiern und sich selbst mitten auf das Flugfeld. Wastl startet die Hercules und fliegt in Schlangenlinien retour nach Wien. 😂😂😂made my day

  • ATV und RTL streiten sich schon, wer die Reality-Show „Die Nehammers“ produzieren darf. Nehammer und Ehefrau friedlich im Ehebett und dazwischen ein voll betrunkener Cobra-Beamter.

  • >
    Choose A Format
    Personality quiz
    Series of questions that intends to reveal something about the personality
    Trivia quiz
    Series of questions with right and wrong answers that intends to check knowledge
    Poll
    Voting to make decisions or determine opinions
    Story
    Formatted Text with Embeds and Visuals
    List
    The Classic Internet Listicles
    Countdown
    The Classic Internet Countdowns
    Open List
    Submit your own item and vote up for the best submission
    Ranked List
    Upvote or downvote to decide the best list item
    Meme
    Upload your own images to make custom memes
    Video
    Youtube and Vimeo Embeds
    Audio
    Soundcloud or Mixcloud Embeds
    Image
    Photo or GIF
    Gif
    GIF format