Wer nicht entliked, zahlt 10 Euro: Straches Facebook-Seite ab morgen kostenpflichtig


kostenpflichtig

Ab morgen wird die Facebook-Seite von Heinz-Christian Strache auf ein Abo-Modell umgestellt und damit kostenpflichtig. Gegen eine monatliche Gebühr von 10 Euro können Fans weiterhin mit ihrem Idol in Kontakt bleiben. Das gab Strache auf einer Pressekonferenz bekannt.

Die Rechnungsadresse der Personen, die morgen noch Straches Seite abonniert haben, soll durch Abgleich des Facebook-Namens mit dem Telefonbuch gefunden werden.

„Es reicht. Auf meiner Seite sind zu viele linke Hassposter unterwegs. Die meisten davon wohl arbeitslos und Ausländer mit Fakeprofilen“, erläutert Strache. „Und genau deshalb jetzt das Abo: damit nur mehr fleißige, arbeitende Österreicher auf meiner Seite kommentieren können.“

Was er täglich lesen muss, macht ihn nämlich fassungslos, wie er meint. „Da schreiben mir Leute, dass sie nicht meiner Meinung sind. Das ist unfassbare linksradikale Hetze!“

Strache unterbricht die Pressekonferenz um sich von Herbert Kickl, seine sehr rechte Hand, die Tränen wegwischen zu lassen. Dann lässt er sich zur Beruhigung von seiner Assistentin drei kleine Bier bringen.

„Ich lass mich nicht einschüchtern. Das weiß doch jeder; alle Ausländer sind bösartig und wollen uns alles wegnehmen. Oder die Schwulen. Oder Schwarze. Oder Frauen.“ Doch Strache will trotz aller psychischer Belastungen weiterkämpfen: „Ich werde auch weiterhin die Stimme der Schwächlinge in diesem Land sein!“

Weiterlesen: Dinosaurier bei „Jurassic World“-Dreharbeiten entkommen

(Foto: Facebook/Screenshot, Montage)

Lassen Sie sich täglich über neue Artikel informieren.


58 Kommentare, 21.4k Shares
58 Kommentare
top
neuste älteste
Inline Feedbacks
View all comments

Was ihr von euch gebt ist ein wansin die einzige partei die uns helfen will ist FPÖ ihr soltet net mit einander umgehen und nicht streiten und so ich werde die 10 € bezahlen und habs aber gnab mit geld hatte 3 schlaganfälle und kein verstentnis ging gerne arbeiten aber das ist vorbei und an den ämter heist es du bist nicht blöd in kopf und kein invalite geh arbeiten und kann mich nicht bewegen oder gehen hab genug erlebt und immer geholfen war ganz an anfang mit Heider und dr, partig paple ich weis nicht méhr wie man sie… Mehr »

Wer kein Leben hat wer kein Stolz kennt oder wer nicht weiß was Ehre bedeutet wird links ?

Auf Effenseiten habe ich eine Petition gegen Chemtrails gepostet, die am 30. Februar unterzeichnet werden muss. Hat sehr viel Likes bekommen und wurde auch oft geteilt. Ein einsamer Rufer in der Wüste schrieb “das ist Satire“, aber der wurde überlesen.
Auch ein Aufruf, die Moschee am Karlsplatz abzureissen mit der Karlskirche in einem Verbotsschild war sehr erfolgreich.
Die Blaunen fallen auf fast jedes Fake rein.

Da kann ich dem Mario nur Recht geben. Schon die Onlinezeitungen hetzen gegen uns. Wohin soll das denn nur führen.

Ich bin HC Strache, der Einzige der dich versteht Mario

Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
Trivia quiz
Series of questions with right and wrong answers that intends to check knowledge
Poll
Voting to make decisions or determine opinions
Story
Formatted Text with Embeds and Visuals
List
The Classic Internet Listicles
Countdown
The Classic Internet Countdowns
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube, Vimeo or Vine Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format