Viren kümmern ihn nicht mehr: Nehammer schleckt Haltestange in der U6 ab


Karl Nehammer leckt eine U6 Haltestange ab
Wiener Linien (M)

Endlich wieder Normalität! Viren kümmern Bundeskanzler Karl Nehammer nicht mehr, wie er beim ÖVP-Parteitag selbstbewusst verkündete. Der Kanzler lässt sich nicht mehr von der Panikmache anstecken und kehrt zu seinem Leben vor Corona zurück. Heute schleckte er demonstrativ eine Haltestange in der U6 ab – ganz so wie damals. 

WIEN – Morgendliche Rushhour, die U6 schlängelt sich gesteckt voll durch Wien. Nehammer steigt mit einem Coffee To Go und einem Croissant ein, zieht sich die Maske unter das Kinn und breitet die Arme aus. „So viele in so einem kleinen Raum heißt auch, so viele Viren, aber jetzt kümmert es uns nicht mehr – schön, dass ihr da seid!“ Genüsslich schleckt er eine Haltestange ab. Eine Mutter bekreuzigt sich und hält ihrem Sohn die Augen zu.

Frühlingsgefühle

„Das hab ich so vermisst“, sagt Nehammer, bevor er einer Greisin ins Gesicht hustet. „Haha, vor einem Jahr hätte ich dafür noch böse Blicke geerntet, aber jetzt ist es einfach egal, die Plandemie ist vorbei.“ Die ältere Frau wischt sich verstört die Spucke aus dem Gesicht und setzt sich weg.

„Du weißt schon, dass in den Öffis noch Maskenpflicht ist, oder?“, spricht ihn ein junger Mann an. „Den Regierungsmaulkorb kann sich von mir aus der Gesundheitsminister aufsetzen. Wer ist das überhaupt derzeit? Egal, es kümmert mich nicht mehr. Mücke mach die Fliege! Friede, Freiheit, keine Diktatur!“, schreit Nehammer und wedelt mit einer Gratiszeitung herum.

Nehammer starrt in den blauen Himmel über dem Wiener Gürtel. „Der Parteitag war super, zuerst dachte ich, ich habe nur 80% Zustimmung, aber da hab ich mich verlesen und auf die Flasche Inländer Rum geschaut, die ich am Podium mit hatte. Was mich besonders freut: Unter den Cobra-Beamten hab ich sogar 100 Promille Zustimmung erhalten.“ Stolz blickt er zu einem Personenschützer, der in stabiler Seitenlage am Boden liegt und sich an einer gelben Haltestange festhält.

Sicherheit

Die U6 hält in der Station Gumpendorfer Straße. „Wer soll den Menschen Sicherheit geben, wenn nicht die Volkspartei?“, lächelt Nehammer, hebt eine Spritze vom Boden auf und drückt sie sich in die Armbeuge. „Gegen die Zecken“, sagt er und zeigt auf zwei Studentinnen mit „Grün macht schön“-Stofftaschen. 

Endstation Siebenhirten. Desorientiert stolpert Nehammer aus dem Abteil, kauert sich zu zwei schlafenden Cobra Beamten neben einem Restmülleimer. Ein Passant bringt die drei in die stabile Seitenlage, ruft einen Notarzt. „Ein Kanzler zum anfassen eben.“, resümiert Nehammer zufrieden, während ihn die Sanitäter in den Krankenwagen verladen. 

Lassen Sie sich täglich über neue Artikel informieren.


22 Kommentare, 5.7k Shares
22 Kommentare
top
neuste älteste
Inline Feedbacks
View all comments

Liebe Redaktion, bitte ergänzt den Artikel mit einem link zum Video vom ÖVP Parteitag, da man vielleicht sonst den Zusammenhang nicht erkennt. Spätestens jetzt sollten sich nämlich alle, die an ihren Arbeitsplätzen verpflichtet sind Masken zu tragen ( Supermarkt, Krankenhaus, etc.) von Nehammer verarscht vorkommen.
Danke für euren satirischen Beitrag, so kann man wenigstens lachen, obwohl es zum heulen ist…

dass sich viele von Nehammer verarscht vorkommen sollten. Wenn aber die, die von der ÖVP seit Jahrzehnten verarscht werden, nicht mehr türkischwarz wählen, dann wär die Gaunerbande einstellig.

Welcher Vollkoffer war letztes Jahr Bundeskanzler und erklärte die Pandemie für beendet?

Eigentlich Leerkoffer…

Ich komm mit so arg verarscht vor. Zivilduenstgehalt eh schon so sche*ße und dann ständig Maske….

Ich bin grad Zivi und habe noch nie jmd so konsequent die Maske tragen gesehen wie von den „eingeschränkten“ Menschen! Und das bei körperlicher Betätigung. Das ist bewundernswert, der Nejammer nicht

Man würd sich ja wünschen es ist Winter und die Haltestange tiefgefrohren … vermutlich würds aber bei der Heissluftproduktion von ihm auch nicht dazu führen das er dran festfriert … :(

Papst Karl I, Stellvertreter des Gesalbten auf Erden. Mögen die Haltestangen mit ihm sein.

Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
Trivia quiz
Series of questions with right and wrong answers that intends to check knowledge
Poll
Voting to make decisions or determine opinions
Story
Formatted Text with Embeds and Visuals
List
The Classic Internet Listicles
Countdown
The Classic Internet Countdowns
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube, Vimeo or Vine Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format