Um Zeit zu sparen: Alle PCR-Tests ab sofort automatisch positiv


Ein Ehepaar schaut glücklich auf ihren Express-PCR Test
depositphotos.com (M)

Nach dem heutigen Rekordwert von über 50.000 Neuinfektionen präsentiert die Regierung eine neue Strategie im Kampf gegen das Coronavirus: Um Zeit zu sparen, ist ab sofort jeder PCR-Test automatisch positiv.

WIEN – „Holzweber Hubert, positiv. Freudenthaler Kurt, positiv. Obertrumer Waltraud, überraschenderweise: auch positiv,“, der Wiener „Lifebrain“-Angestellte Christian Walter nimmt einen Schluck Gurgellösung und setzt seine Arbeit fort. „Großschartner Patrizia, positiv. Ah, das ist ja ein Schwangerschaftstest, haha. Wurscht, Absonderungsbescheid ist raus, sie kann sich dann mit einem negativen Schwangerschaftstest freitesten.“

Feierabend. Walter beißt genüsslich in sein warmes Leberkässemmerl. „Wir bekommen jeden Tag hunderttausende PCR-Tests in unser Labor. Uns fehlt einfach die Zeit, die alle auszuwerten. Deshalb ist ab jetzt jeder Test automatisch positiv.“ Es läutet an der Haustür, Walter öffnet und drückt dem DHL-Boten einen Absonderungsbescheid in die Hand. „Gehen Sie bitte unverzüglich heim, Sie sind…. Achtung…. jetzt kommt’s…. Trommelwirbel: negat- Scherz, haha. Positiv!“

Schnellere Auswertung

In der Teststraße im Austria Center ist der Andrang groß. „Rechtes oder linkes Nasenloch?“, fragt ein junger Zivildiener eine ältere Frau. Routiniert nimmt er einen Abstrich, wirft einen schnellen Blick darauf und wirft ihn dann weg. „Ich sag einmal so: Positiv, Nächster bitte.“

Ein stämmiger Mann Mitte 50 nimmt Platz. „I bin zum Freitesten da, i bin seit zwa Johr in Quarantäne, bitte i muss endlich wieder mal raus, könnma da heute endlich mal-„. Der Zivildiener legt ihm die Finger auf den Mund und lächelt: „Sorry, pohohohositiv.“

Paradigmenwechsel

Im Gesundheitsministerium verfolgt man ein klares Ziel: „In Österreich muss im Sommer eine Genesenenquote von über hundert Prozent her. Notfalls per Genesungspflicht. Jedem, der noch kein Corona hatte, drohen bis zu 3.500 Euro Strafe“, so der neue Gesundheitsminister Johannes Rauch.

Bedrückt schaut er auf die explodierenden Fallzahlen, obwohl Corona eigentlich schon längst vorbei ist. „Hat dem Virus niemand Bescheid gegeben?“, fragt er besorgt, während er gerade an seiner Rücktrittsrede für kommende Woche feilt. 

„Die letzten Tage waren die Schlimmsten in meinem bisherigen Leben, so was hält man im Kopf nicht aus oida“, schreibt der Vorarlberger einfach von dem Zettel ab, der noch von Mückstein am Podium liegt.

Kurz danach zerknüllt Rauch frustriert das Blatt und wirft es versehentlich an den Kopf von Werner Kogler. „Kum, Johannes, rauch ma zur Beruhigung eine, Kopf ned hängen lassen. Siehs positiv… wie deinen Coronatest.“ Auch an die Bevölkerung hat Kogler in puncto Pandemie-Bekämpfung eine eindringliche Botschaft: „Durchhalten, die nächsten Gesundheitsminister werden entscheidend!“

Lassen Sie sich täglich über neue Artikel informieren.


23 Kommentare, 2.1k Shares
23 Kommentare
top
neuste älteste
Inline Feedbacks
View all comments

Leute, warum macht ihr euch Sorgen?
Österreich verfügt über hervorragende Experten:
Köstinger, Stelzer, Haslauer, Mickl-Leitner, Platter, Hörl…
Die haben uns schon bisher so toll durch die Pandemie geführt.

Bitte den Kanzler des neuen Stils nicht vergessen. Er hat uns zum Testweltmeister gemacht, besser durch die Krise gebracht und persönlich die Pandemie beendet…
Für ihn und alle anderen Genannten gilt die Unfähigkeitsvermutung.

Die schauen halt nicht auf uns den Pöbel, sondern nur auf ihre Sponsoren!

/Satire

Das /Satire hätte vorn hingehört und nicht hinten

Das IST ein Horror und auch Schicker, Spielfilm mit Überlänge.

Schicker Schocker

Schramböck und Raab bitte nicht vergessen, sonst sind sie noch traurig!

Und nicht zu vergessen die inzwischen 3 Minister Rudi “ die nächsten 2 Wochen entscheiden“, Mücke ich grins mir was und der aus dem Vorruhestand geholte ohne Schall kein Rauch

Das klingt nach Besetzungsliste für einen Horrorschocker.

Dieser Bericht hat mich positiv überrascht und stimmt mich insgesamt positiv.
Darf ich das so positiv sehen, wie ich es empfinde?
Denn… sind wir nicht alle ein bisschen positiv?

Doppeltplusungut!

Also sind die Ergebnisse dann doppeltminuspositiv ?

doppelplusunpositiv.

Der Van der Bellen bekommt noch ein Burnout vom vielen Angeloben. Passts mir doch ein bissl auf auf den netten alten Herrn. Bleibts zumindest ein Jahr im Amt (gilt auch für andere Ressorts).

Ich verstehe das Gejammere nicht in der Schule wollten alle positiv sein mindestens 8 Jahre lang.. 😆😅🤣😂

Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
Trivia quiz
Series of questions with right and wrong answers that intends to check knowledge
Poll
Voting to make decisions or determine opinions
Story
Formatted Text with Embeds and Visuals
List
The Classic Internet Listicles
Countdown
The Classic Internet Countdowns
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube, Vimeo or Vine Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format