Um Klopapierhersteller zu entlasten: Nationalbank gibt vierlagige Euroscheine aus


Geldscheine
HERBERT PFARRHOFER / APA / picturedesk.com

Jetzt reagiert auch die Nationalbank auf die Corona-Pandemie: Um die Versorgungssicherheit zu gewährleisten, werden alle Euroscheine ab sofort vierlagig ausgegeben. Bis morgen sollen alle Bankomaten bereits mit den neuen Multifunktions-Scheinen ausgestattet sein. 

WIEN – „Mit dieser Maßnahme setzen wir einen wichtigen Schritt für die Versorgungssicherheit aller reizdarmgeplagten Österreicher“, versichert OeNB-Generalratspräsident Harald Mahrer, der zum Wohle der Wirtschaft alle zusätzlich notwendigen Jobs übernommen hat und Basmatireis in ein Billa-Regal einschlichtet, während er bei einer älteren Dame in der Filiale ein EKG schreibt, sowie mittels Headset gleichzeitig mehrere Anrufe der Coronahotline 1450 entgegennimmt und nebenbei die Verluste des Euro Stoxx 50 eindämmt.

Hochwertig

Die Scheine verfügen über verschiedene Eigenschaften: „Während der 100-Euro-Schein Ihre Nase mit Zitronenduft betört, verwöhnt der 500-Euro-Schein mit Lavendelduft und Mandelbalsam. Der 200-Euro-Schein ist außerdem befeuchtet.“ Als Motive wurden die Scheine außerdem mit verschiedenen geschichtsträchtigen Toiletten bedruckt wie zum Beispiel der Operntoilette, den Dixi-Klos am Frequency, oder der U6. 

Betrüger

Die Lage wurde zuletzt immer drastischer. Schamlose Betrüger nutzen die Notlage: Der amtsbekannte Scharlatan Wolfgang F. verkaufte im Internet seine oe24-Zeitung als „e-Paper“. Tausende iPads sind laut Polizei nicht mehr verwendbar. Hunderte Handys haben sich beim Anblick von Wolfgang F. selbst aus geöffneten Fenstern hinaus vibriert. 

Lob für Maßnahme

Bei der Bevölkerung kommt die Maßnahme gut an. „Eigentlich wollt ich gerade mein Sparbuch auflösen, um mir von meinen Lebensersparnissen um 50.000 Euro Klopapier zu kaufen. Dank dieser Maßnahme kann ich mir jetzt die Schlägerei beim DM sparen und diese unnötigen Sozialkontakte vermeiden“, lobt Pensionist Heinrich K., der sich mit hunderten anderen bereits seit 4 Uhr früh vor seiner Raika-Filiale anstellt. 

Um die heimischen Bargeldlager rasch mit den samtweich-hautzarten Euroscheinen aufzufüllen, wollte die Bundesregierung sogar pensionierte Bankmanager reaktivieren, allerdings mittels Golden Handshake. Sie befinden sich jetzt alle in Quarantäne.

Lassen Sie sich täglich über neue Artikel informieren.


12 Kommentare, 12.2k Shares
1500
11 Kommentar Themen
1 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
12 Kommentatoren
neuste älteste top
ampf

Wieder einmal super!
„geschichtsträchtige Toiletten – die U6“

MP

ohja, das Highlight im eh schon durchwegs guten Artikel :-D

…und natürlich der Multifunktionsmahrer lol

Anspielung auf erwartete Inflation, die den Markt

erreicht oder nur ein Zufall? »„… Eigentlich wollt ich gerade mein Sparbuch auflösen, um mir von meinen Lebensersparnissen um 50.000 Euro Klopapier zu kaufen …«

Fil

Eine wochenration also, und was machen’s nächste woche?

tifosa

Eure Ideen möchte ich haben! Chapeau!

F Eck

„… oder der U6“
„aus geöffneten Fenstern hinaus vibriert“

🤣🤣🤣
Danke!

Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
Trivia quiz
Series of questions with right and wrong answers that intends to check knowledge
Poll
Voting to make decisions or determine opinions
Story
Formatted Text with Embeds and Visuals
List
The Classic Internet Listicles
Countdown
The Classic Internet Countdowns
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube, Vimeo or Vine Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format