Studie: Sakko, Krawatte und Fönfrisur wirksamster Schutz vor Strafverfolgung


Fönfrisur

Bankräuber, Taschendiebe und Leistungsträger aufgepasst: die Kombination aus Sakko, Krawatte und Fönfrisur stellt offenbar einen effektiven Schutz vor Strafverfolgung dar. Zu diesem überraschenden Ergebnis kommt eine Studie der Universität Wien, bei der Ermittlungsakten der österreichischen Staatsanwaltschaft durchleuchtet wurden.

Auch Polizeidienstmarken wiesen demnach eine klar messbare Präventivwirkung auf. Eine untergeordnete Rolle spielen dagegen die Qualität des Anwalts oder das Auftreten vor Gericht. Eine entlastende Beweislage hat der Studie zufolge dagegen keine schützende Wirkung vor Strafverfolgung.


  • Diese Studie gilt allerdings nur für Wien. In Tirol bieten Lederhose, Vollbart, Leinenpfeid und fettige Zotten den besten Schutz vor Strafverfolgung und sogar gegen leise Verdachtsmomente. Wer Jogginghose und Kapuzenshirt trägt und einen nordafrikanischen Teint hat sitzt schon so gut wie im Knast.

  • >
    Choose A Format
    Personality quiz
    Series of questions that intends to reveal something about the personality
    Trivia quiz
    Series of questions with right and wrong answers that intends to check knowledge
    Poll
    Voting to make decisions or determine opinions
    Story
    Formatted Text with Embeds and Visuals
    List
    The Classic Internet Listicles
    Countdown
    The Classic Internet Countdowns
    Open List
    Submit your own item and vote up for the best submission
    Ranked List
    Upvote or downvote to decide the best list item
    Meme
    Upload your own images to make custom memes
    Video
    Youtube and Vimeo Embeds
    Audio
    Soundcloud or Mixcloud Embeds
    Image
    Photo or GIF
    Gif
    GIF format