• Hinweis: Der Facebook Login Button wurde leider durch Facebook deaktiviert. Wenn Sie nicht in Ihren Account reinkommen, kontaktieren Sie uns.

  • Straßensperren vor Schulen errichtet: Gelbwesten-Proteste erreichen Wien


    Andreas Gebert / dpa / picturedesk.com

    Krawalle, brennende Autos und hunderte Verletzte. Die „Gelbwesten-Bewegung“ hält ganz Frankreich in Atem. Laut krone.at weiten sich die gewalttätigen Massenproteste jetzt auch auf Österreich aus.

    Lokalredakteur Stefan Hammer geriet heute auf den Weg in die Redaktion selbst in die Straßenblockade eines Aktivisten: „Dieser Wahnsinnige mit seiner Warnweste lockte vor einer Schule Kinder auf die Straße. Mehrere Autos wurden so gezwungen, abrupt vor dem Schutzweg anzuhalten“, schildert Hammer den Vorfall und berichtet von zahlreichen traumatisierten Autofahrern.

    Die Dramatik der Situation erfassend, reagierte Hammer mit journalistischem Instinkt: Er streifte sich seine „Redakteur im Dienst“-Warnweste über, raste auf dem angrenzenden Radweg in den Krone-Newsroom und stellte sofort den Artikel „Straßensperren: Gelber Horror erreicht Wien“ online.

    Hintergründe im Dunkeln

    Die Beweggründe der Protestler sind unklar. Mehrere, nachträglich ins Bild retuschierte Augenzeugen bestätigten, dass der Warnwesten-Radikale mit einem rot-grünen Anhaltestab bewaffnet war. „Rot-Grün. Da muss man kein Hellseher sein, um sich die Hintergründe zusammenzureimen. Oder wie wir Journalisten das nennen: zu recherchieren“, ist Chefredakteur Richard Schmitt schockiert.

    Im Forum von Krone.at meldeten sich innerhalb kurzer Zeit zahlreiche User, die landesweit von weiteren Straßenblockaden vor Schulen berichteten. „Auf die Meinung unserer User legen wir sehr viel Wert. Deswegen können wir davon ausgehen, dass es sich bei den Radikalen um im Auftrag der Bilderberger von George Soros durch Gentechnik herangezüchtete, jüdische Kampfmuslime handelt, die auf Anweisung der geheimen Weltregierung, des IS und von Maria Vassilakou den Schweinefleisch-Nikolo in heimischen Kindergärten verbieten wollen“, schildert die Katze von Richard Schmitt, die auch als Krone-Community-Manager fungiert.

    Kritik

    Den Vorwurf mit unsauber recherchierten Fakten Ängste zu schüren, will Richard Schmitt nicht gelten lassen. „Ich traute ja zuerst meinen Augen nicht und musste mindestens zweimal hinschauen. Damit sind unsere hohen journalistischen Standards des Check, Re-Check, Double-Check erfüllt. Als redliche Journalisten ist es unsere Verantwortung, unsere Leser darüber zu informieren, dass man immer vor irgendetwas Angst haben sollte.“


    11 Kommentare, 1k Share
    1500
    6 Kommentar Themen
    5 Themen Antworten
    0 Follower
     
    Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
    Beliebtestes Kommentar Thema
    11 Kommentatoren
    neuste älteste top
    Otc

    im Auftrag der Bilderberger von George Soros durch Gentechnik herangezüchtete, jüdische Kampfmuslime

    Allein für diesen Satz seid Ihr absolut geeignet für den Literatur NOBELPREIS

    Lukas_M

    Wahre Worte.

    brillenglaeserscheibenwischer

    wollt ich auch schreiben, volle zustimmung!

    aber eine ergänzung bzw anmerkung habe ich: die schokolade damals bestand (laut skandalschilderungen vor ca zwei jahrzehnten) aus schweineblut!
    https://www.zeit.de/1998/46/199846.stimmts_blutscho.xml
    https://derstandard.at/2416797/Blutschokolade-und-Laeusejoghurt
    .
    .
    .

    Die Zeit: gut!

    Standard ohne Cookies nicht möglich: schlecht.

    Oskar

    Dann lesen wir halt was anderes.
    Der Standard
    ist wirklich nicht überlebenswichtig!
    Und die Krone sogar tödlich: keinen
    ärgeren Dreck kann man schreiben als
    die Krone.

    Heinzelampel

    durch Gentechnik herangezüchtete, jüdische Kampfmuslime
    beste Line ever

    lachwurzn

    An sich wollten Ohrwaschlkanzler und Zahnfee außer dem Kopftuch und dem Plastiksackerl auch die Gelbwesten verbieten. Aber der gelernte Wiener hält solcherart ausgestattete Scheinchinesen ohnehin nur für Kontrollorgane der Wiener Linien, die hauptsächlich darauf achten, dass weniger nach Döner stinkende Blechblindschleichen durch Wien scheppern.

    Bei der Regionalisierung der Mangelberufsliste fehlen eindeutig qualifizierte Politiker und ebensolche Journalisten auf der Liste. In JEDEM Bundesland.

    Schmitt's Katze

    Ich verwehre mich dagegen, habe mit der Krone gar nichts am Hut!

    Choose A Format
    Personality quiz
    Series of questions that intends to reveal something about the personality
    Trivia quiz
    Series of questions with right and wrong answers that intends to check knowledge
    Poll
    Voting to make decisions or determine opinions
    Story
    Formatted Text with Embeds and Visuals
    List
    The Classic Internet Listicles
    Countdown
    The Classic Internet Countdowns
    Open List
    Submit your own item and vote up for the best submission
    Ranked List
    Upvote or downvote to decide the best list item
    Meme
    Upload your own images to make custom memes
    Video
    Youtube, Vimeo or Vine Embeds
    Audio
    Soundcloud or Mixcloud Embeds
    Image
    Photo or GIF
    Gif
    GIF format