SPÖ: Mit dieser E-Mail wurden die 27 Mitarbeiter gekündigt


Pamela Rendi-Wagner und Christian Deutsch
ROBERT JAEGER / APA / picturedesk.com, Montage

Die SPÖ kündigt 27 Mitarbeiter per E-Mail. Doch um den Prozess für die Betroffenen möglichst angenehm zu gestalten, ließ es sich Bundesgeschäftsführer Christian Deutsch nicht nehmen, den Text mit viel Fingerspitzengefühl selbst zu verfassen.  

Von: [email protected]

Empfänger: Verteiler – Abschussliste

Betreff: Frohe Weihnachten!

Liebe/r Kolleg/in,

Wir hoffen, du hast eine besinnliche Adventszeit. Wir haben gute Nachrichten: Heuer wirst du besonders viel Zeit für deine Familie haben! 🎄

Die SPÖ hat immer schon gegen die 60-Stunden-Woche gekämpft. Für dich haben wir jetzt sogar die Null-Stunden-Woche erreicht! 🥳Denn aufgrund der äußerst angespannten finanziellen Situation der SPÖ werden wir glücklicherweise gezwungen sein, zum Jahresende das mit Dir bestehende Anstellungsverhältnis zum 31.3.2020 zu kündigen.

Bitte verstehe dieses Schreiben nicht als Kündigung, sondern als schlichte Information, dass die SPÖ auf die einfachen Arbeitnehmer aber sowas von scheißt, ich mein, oida, wir schauen dir nicht mal in die Augen wenn wir dich rausschmeißen, sondern machen das per Mail 😉

Da die letzten Wahlen für uns sehr erfolgreich verlaufen sind, können wir unsere wertvollen Berater nicht kündigen, sondern müssen bei den kleinen Mitarbeitern ansetzen. Weil wie heißt es so schön? Wer nix kostet, ist auch nix wert! 😂😂😂Kleiner Spaß! 

Unser Sozialplan sieht folgende Maßnahmen für dich vor:

1 Gratis-Fahrt zum AMS im Porsche 🚗von Georg Dornauer (Achtung, Ledersitze! Nur im Kofferraum sitzen 🙈)

3 DIN A4 große Inserate in Gratiszeitungem mit DEINEM Gesicht inkl. Lebenslauf 🤩

Gratis Style-Beratung von einem unserer 35.000 landesweiten Berater DEINER Wahl 🥳

Leihrolex von Thomas Drozda, um beim Bewerbungsgespräch Erfolg vorzutäuschen 🤑(Bitte bis 14:30 retournieren, Drozda hat Brunchtermin um 15:00)

Teilnahme an der neuen ORF-Castingshow „Österreichs nächster Peter-Kaiser-Sohn“. Wirst vielleicht DU der nächste Super Protegé? 👨‍👦

Nicht vergessen: Als Arbeitsloser gibt es nur eine Partei, die für deine Interessen kämpft: Wir, die SPÖ! Wir würden uns daher freuen, wenn du der SPÖ als Mitglied erhalten bleibst. Anbei schicken wir den Erlagschein mit 💰💰💰(Zahlungsfrist sieben Tage, außer du bist Parteichefin, dann 16 Monate). 

LG und noch einmal einen besinnlichen Advent,

Dein Christian Deutsch 👋

PS: LG auch von der Päm! 😁 Sie sitzt grad neben mir und lächelt. 


19 Kommentare, 2.2k Shares
1500
15 Kommentar Themen
4 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
19 Kommentatoren
neuste älteste top
nicolleen

(Zahlungsfrist sieben Tage, außer du bist Parteichefin, dann 16 Monate) – zum Zerkugeln!

Otc

So gut haben die echten SPÖ Granden das nie ohne ihre Berater formulieren können!
Da sieht man eben, warum die um viel Geld beauftragt wurden

Beraterberater

Kein Euro umsonst!

Thomas

Wenn’s nicht so traurig wär, könnt ich mich schieflachen!

Euer Humor reicht schon an „Die Letzten Tage der Menschheit“ heran.
Lachen, das im Hals stecken bleibt

moemin27

Einer der BESTEN Artikel !!!!
zum zerkugeln 😁😎😁

Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
Trivia quiz
Series of questions with right and wrong answers that intends to check knowledge
Poll
Voting to make decisions or determine opinions
Story
Formatted Text with Embeds and Visuals
List
The Classic Internet Listicles
Countdown
The Classic Internet Countdowns
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube, Vimeo or Vine Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format