Sitzen ist das neue Rauchen: Sessel bekommen Warnhinweise


Warnhinweise auf einem Sessel
depositphotos.com (M)

Immer mehr Studien zeigen: Sitzen ist das neue Rauchen. Wer einmal im Leben sitzt, kommt kaum noch von diesem Laster los. Die EU reagiert nun und druckt Warnhinweise auf alle Sessel.

WIEN ‚Äď „Ich h√§tt gar nicht mit dem Schas anfangen sollen“, erz√§hlt der derzeit arbeitslose Berufsclown Heinz-Christian S., lehnt sich an die Wand vor seiner Gemeindewohnung im dritten Bezirk und z√ľndet sich eine Zigarette an. Um sich das sch√§dliche Sitzen abzugew√∂hnen, raucht der Wiener deutlich mehr. „Nur ein Packerl plus pro Tag, bis ich nicht mehr st√§ndig an weiche Sofas denken muss.“ 

In der Auslage gegen√ľber entdeckt er eine Couch. „Es wird einem auch nicht leicht gemacht, die Dinger sind √ľberall und man tut so als sei das cool“, erkl√§rt er und zeigt auf eine Lutz-Werbung, auf der sich die Familie Putz l√§ssig auf einem t√∂dlichen, beigen Sofa r√§kelt. 

Nicht alle betroffen

Doch nicht alle im Land sind betroffen, es gibt sie, die Nichtsitzer. „Ich bin seit dem ersten Lockdown nicht mehr gesessen“, erkl√§rt Hannes Schober, Informatik-Student an der renommierten Incel-FH Innsbruck. „Ich verbringe das Distance Learning eh liegend.“ Hannes zeigt uns die 50 Zentimeter tiefe Mulde und Kerbe in seiner Couch, wo er seit f√ľnf Semestern in Embryonalstellung liegt. Kurz darauf begleitet er uns zur T√ľr und bricht zusammen, da sich seine Beinmuskulatur seit Corona vollst√§ndig zur√ľckgebildet hat.

Warnhinweise kommen

Schauplatzwechsel. Beim Kika Nord schweift Gesundheitsinspektor Thomas Zehetner kopfsch√ľttelnd durch den Gang.“Wahnsinn, ich sag nur schwarzer Tod dazu“, murmelt er und klebt einen Warnhinweis auf einen schwarzen Drehsessel.

„Wennst einmal damit anf√§ngst, kommst nimmer los. Die Statistik sagt: 100% aller Menschen, die schon mal gesessen sind, werden wieder sitzen, und sterben irgendwann dran. Man wei√ü nur noch nicht, ob man am Sitzen oder mit dem Sitzen verstirbt“. Zehetner bleibt vor einer extrem weichen Bett stehen. „Liegen ist die Einstiegsdroge f√ľrs Sitzen. Ich lass es lieber nicht drauf ankommen und stell mich zum Schlafen in den Kasten. Auch wenn das leider zu einer Scheidung gef√ľhrt hat, meine Gesundheit geht vor. Falls du das liest, Elfi‚Ķ ich liebe dich noch immer, komm zur√ľck.“

Der lange Weg zum Nichtsitzer

Physiotherapeutinnen, wie die 33-J√§hrige Magdalena K√∂rber, bieten schon seit vielen Jahren spezielle „Sitzentw√∂hnungs-Therapien“. Sie verabschiedet sich von ihrem aktuellen Patienten, dem Musiklehrer Wolfgang S. Der sympathische Choleriker aus Waidhofen ist ein besonders notorischer Sesselkleber. „Solche Leute zu Nichtsitzern zu machen, das ist ein sehr langer Weg. Die sagen einfach nie ‚Nein‘ wenn ihnen ein Sessel oder ein Amt angeboten wird.“ Durch die Warnhinweise k√∂nnten tausende junge Menschen davor bewahrt werden, in ein √§hnliches Suchtmuster zu schlittern. 

Lassen Sie sich t√§glich √ľber neue Artikel informieren.


29 Kommentare, 624 Shares
29 Kommentare
top
neuste älteste
Inline Feedbacks
View all comments

Bei diesem Wolfgang S. empfehle ich eine – nennen wir es „Umschulung“: Lebenslang wird sich eher nicht ausgehen, aber sitzen soll er schon, m√∂glichst einige Jahre….

Bearbeitet von Graugans

Sobotka, Kurz, Grasser, Bl√ľmel, Schmid u.a. k√∂nnten Ernst Strasser als Sitzer folgen, was w√§re das f√ľr eine Freude!

Die können in Stein gerne einen Sitzkreis bilden ;)

K√∂nnten Sie vielleicht dem Tagespresseforum eine ordentliche, f√ľr den Herrn Wolfgang S. passende ,Sitzgelegenheit‘ empfehlen?

das Platzerl vom Fritzl? Wird demn√§chst freiūüėĪ

Es wurde doch gerade ein Spezialplatz frei den ein anderer Problemnieder√∂sterreicher f√ľr einige Jahre belegt hatte ? Normales Sitzen reicht hier ja fast nicht mehr aus, die geistige Leistung ist da schon so abnorm bei dem Musiklehrer, da passt das Platzerl doch perfekt !?

Justizanstakt Stein?

Stein!

Klobrille oder Nagelbrett w√ľrde passen

W√ľrde perfekt passen!

Hoffen wir das bald ein paar T√ľrkise amtlich verordnet sitzen, sie sind eh immer gegen alles was vern√ľnftig ist.

Bearbeitet von Garafon

Irgendwann wird man nur noch im Freien sitzen d√ľrfen‚Ķ

Was mich wirklich fertig macht ist dieses Passivsitzen in der U-Bahn!

Wieder mal großartig!!

Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
Trivia quiz
Series of questions with right and wrong answers that intends to check knowledge
Poll
Voting to make decisions or determine opinions
Story
Formatted Text with Embeds and Visuals
List
The Classic Internet Listicles
Countdown
The Classic Internet Countdowns
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube, Vimeo or Vine Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format