„Scheiß Oaschloch-Hitze“: Häupl erklärt ganz Wien zur FKK-Zone


FKK Häupl

Gute Nachrichten für alle Wienerinnen und Wiener: Um den Höhepunkt der aktuellen Hitzewelle besser zu überstehen, erklärte Bürgermeister Michael Häupl die ganze Stadt für einige Tage zur FKK-Zone.

WIEN – Bei einer Pressekonferenz heute Vormittag im Arbeiterstrandbad in der Donaustadt äußerte Häupl seinen Unmut: „Diese scheiß Oaschloch-Hitze immer, i packs nimma!“ Dabei fuchtelt er derart mit der Hand, dass beinahe die Spritzweininfusion umfällt, die er sich zur Erfrischung intravenös verabreichen lässt.

„Wir brauchen Sofortmaßnahmen, die die Wienerinnen und Wiener sofort spüren. Die Wien-weite FKK-Zone ist eine bürgernahe Lösung.“ Für ihn sei eine Hitzewelle immer eine Zeit fokussierter Unterwäscheresistenz.

Die FKK-Zone gilt ab Freitagmorgen in ganz Wien außer im 21. Bezirk, Floridsdorf. Die dortigen Bewohner werden im Interesse der Allgemeinheit aufgerufen, auch weiterhin Kleidung zu tragen, um keine Massenpanik auszulösen.

Alle Fahrgäste der Wiener Linien werden außerdem ersucht, sich heute als Hygienemaßnahme beim Hinsetzen in der U-Bahn eine „Österreich“-Zeitung unterzulegen. Damit sie mehr Seiten hat und damit saugfähiger wird, will die SPÖ in den nächsten Tagen besonders viel inserieren.

Die FKK-Maßnahme stieß auf breite Zustimmung, etwa bei der Erzdiözese Wien. „Endlich tragen Frauen keine aufreizende Kleidung mehr, wie etwa Hotpants oder Miniröcke“, meinte Kardinal Christoph Schönborn. „Stattdessen tragen sie, wie in der Bibel, das Eva-Kostüm.“

Sogar der in ganz Wien bekannte „Bier-Kavalier“, der jeder Frau in der U-Bahn U4 mit der Frage „Darf ich Sie auf ein Bier einladen?“ begegnet, unterstützt Häupls Idee. Das bestätigt er einer Tagespresse-Redakteurin, als er sie um acht Uhr morgens angräbt. Er wird während der Hitzewelle alle Frauen statt auf ein Bier auf ein Frozen Yogurt einladen.

Lassen Sie sich täglich über neue Artikel informieren.


38 Kommentare, 56.5k Shares
38 Kommentare
neuste
älteste top
Inline Feedbacks
View all comments

Jetzt bin i da Erste!

Wurscht wia has is – bis Dienstag-Mittag hoit is aus ! :)

da ich seit 1.6.2015 offiziell nur noch nackt in der Lobau anzutreffen bin – in einem Zelt an der Dechantlacke – begrüße ich diese äußerst umsichtige Maßnahme!
Endlich darf auch ich wieder aktiv am Wiener Öffi-Verkehr teilnehmen.
Ich werde aber weiterhin meinen handgestrickten Kunst-Penis tragen, wenn ich mich in der city aufhalte: ich gönne mir ja sonst nichts! Ein wenig Extra-Vaganza darf schon sein!

Danke Michi! Ich werde dich wieder wählen!
Beim gemeinsamen Gruppen-Aufguss in der U1 kommen wir Bürger und Innen einander wenigstens wieder näher!
DAS ist Bürger-freundlich!
I like!
(werde das im fakebook twittern, mindestens!)

Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
Trivia quiz
Series of questions with right and wrong answers that intends to check knowledge
Poll
Voting to make decisions or determine opinions
Story
Formatted Text with Embeds and Visuals
List
The Classic Internet Listicles
Countdown
The Classic Internet Countdowns
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube, Vimeo or Vine Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format