Ratgeber: So verlieren Sie überflüssige Weihnachtspfunde


Sie haben über Weihnachten nicht so genau auf die Kalorien geschaut? Sie haben das Fest ausgiebig genossen und Zeit mit Ihren Liebsten verbracht? Erfahren Sie jetzt, wie Sie überflüssige Weihnachtspfunde schnell wieder purzeln lassen:

  • Die richtige Einstellung ist alles. Schreiben Sie mit rotem Lippenstift „Ich bin eine fette Sau“ auf Ihren Badezimmerspiegel.
  • Bewegen Sie sich so viel wie möglich. Gehen Sie mindestens zehn mal täglich zum Kühlschrank.
  • Trinken Sie ausschließlich Halbfettmilch. Aufgrund des halbierten Fettgehalts können Sie ohne schlechtes Gewissen ruhig auch doppelt so viel davon trinken.
  • Kaufen Sie sich ein Hochglanzmagazin. Sehen Sie sich jedes einzelne Modellfoto zehn Minuten lang an. Weinen Sie dabei bitterlich.
  • Auch Fernsehwerbungen haben stets nützliche Ernährungstipps parat („Vitamine und Naschen“, „Die leichte Pause für zwischendurch“, „mit viel frischer Vollmilch“, etc.).
  • Geheimtipp aus der Modewelt: viele kulinarische Sünden lassen sich durch Erbrechen rückgängig machen. Auch Bandwürmer können wahre Wunder wirken.
  • Neusten Studien zufolge führt Heroinsucht zu starkem Gewichtsverlust. Fragen Sie dazu den Dealer Ihres Vertrauens.

Die Tagespresse wünscht fröhliches Abnehmen!

Neue Artikel jeden Morgen in Ihr Postfach.

(Foto: offstocker, Fotolia)


1500
8 Kommentar Themen
1 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
9 Kommentatoren
neuste älteste top
chrr

Die Artikel der Tagespresse finde ich normalerweise deswegen witzig, weil sie auf den ersten Blick völlig seriös wirken, beinhart sarkastisch sind und genauso gut wahr sein könnten. Ich glaube so wollte sich die Tagespresse auch positionieren. Bei diesem Artikel wurde, so wie auch schon beim Horoskop, das Ziel leider verfehlt. Schon im ersten Satz wird klar dass das Unfug ist, und die Wortwahl wäre in einer richtigen Zeitung undenkbar. Weiß nicht wer dazu lachen kann. Ist nicht bös gemeint. Aber es muss nicht alle paar Tage ein Artikel kommen. Besser warten bis eine gute Idee da ist, und nicht durch… Mehr »

franz

naja…

MaMe

arkasse hatten wir in budweis schon bessere

Unbekannt

Was für ein schlechter geschriebener Artikel. Eine Freundin hat ihn auf Fb geteilt und ich freute mich auf das lesen.
Aber was ich hier lese – nein – danke! Alleine schon der Rat – mit dem Lippenstift.

Graf Lobby

Was für ein schlecht geschriebenes Posting. …auf das Lesen… schreibt man groß. Und was sollen die vielen Gedankenstriche bei Ihnen? Über andere motschkern, aber selber keine 3 Sätze ohne Fehler hinbekommen!

Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
Trivia quiz
Series of questions with right and wrong answers that intends to check knowledge
Poll
Voting to make decisions or determine opinions
Story
Formatted Text with Embeds and Visuals
List
The Classic Internet Listicles
Countdown
The Classic Internet Countdowns
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube, Vimeo or Vine Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format