Die Neujahrsvorsätze 2019 von Strache, Kurz und Rendi-Wagner


Außenministerium, BMOEDS, BKA/Andy Wenzel
Was nehmen sich heimische Spitzenpolitiker für das kommende Jahr vor? Die Tagespresse hat sich umgehört. Heinz-Christian Strache Mehr Obst und Gemüse rauchen So viel Zeit wie möglich mit dem Baby (Kickl) verbringen Digital Detox! Weniger Zeit mit Sebastian Kurz verbringen Ein weiteres Jahr nie ein Neonazi gewesen zu sein werden Sebastian Kurz Lernen, auch öfter mal Jein zu sagen Öfter mal bei der Familie melden, die als nächstes abgeschoben wird Mehr Zeit für hohe Literatur nehmen und endlich die Dots-Speisekarte fertiglesen Einen Schritt auf die Regierungsgegner zugehen und Oppositionsführer Othmar Karas auf einen Kaffee einladen Fünfmal pro Woche ins Fitnessstudio und zweimal pro Monat ins Parlament gehen Neue Freundschaften und Flüchtlingsrouten schließen Pamela Rendi-Wagner Auf hochprozentige Wahlergebnisse verzichten Weniger auf Michael Ludwig hören, wenn das für ihn ok ist Die Kilos purzeln lassen (Doskozil aus der Partei werfen) Endlich mehr Klassiker der linken Literatur lesen! (z.B. Karl Marx Wikipedia) Alexander Van Der Bellen Liste mach ich 2020 sorry

Lassen Sie sich täglich über neue Artikel informieren.


44 Kommentare
top
neuste älteste
Inline Feedbacks
View all comments

raupe im Darm.

Das Einzige, was an Geschichte real ist, ist, dass sie vergangen ist.

Glauben Sie mir: Bevor Geschichte stimmt, haben Sie eine Schubraupe im Darm!

Davon können Sie ausgehen!

Ein eierloser Pseudokampfstier (Wir werden’s diesem Volk schon zeigen!), ein gruseliger Extremlügner (Alles ins Gegenteil kehren!) und eine wahrscheinlich zu Nette für die Politik (Wollen auch mal was fürs Volk tun!).

Das werden die zwei Asis schon zu verhindern wissen.

Mit Hilfe der Dümmsten!

man kann nicht immer sagen dass die Leute dumm sind klar es zeugt nicht von Intelligenz wenn man den Blau-Türkisen Abschaum wählt aber die Spö hats jahrelang verabsäumt Politik für uns zu machen und sich somit eigentlich dass Wahlergebnis verdient es ist eine Schande dass man als Linker keine einzige Wählbare Partei hat außer der KPÖ und die werdens nie packen weils „Kommunisten“ sind

Anderer seits, wie hat schon der alte Brecht Bertl gesagt: nur die dümmsten Kälber….

Siehe »Tja, aber der Kommunismus …« und weiter, weil sie, wie übrigens auch die ÖVP, aber gaaaanz besonders die FPÖ, kein Fachpersonal hat.

183 Nationalräte, aber nur drei Volkswirte, das ist eine Schande.
Keiner davon übrigens unter den Blauen, den Schwarzen und Roten.

Schaaaaaaaande!

ist dem Kapitalismus bei weitem überlegen. Nur dass es noch keinen GUTEN Kommunisten gegeben hat. Führer, ob sozialistisch, kommunistisch … sind eben nicht fürs Volk da, basta. Wer es bis dorthin schafft, ist Narzisst, nichts sonst. Und solcher arbeitet immer für sich und die Seinen – weltweit!

Eineiige Drillinge machen DNA-Test und entdecken die beunruhigende Wahrheit …

Wir haben gar keine Eier.

dachte, es handele sich um Frauen. Dabei um Männer?

Richtig, die haben Hoden! Nur Frauen haben Eier.

Kurz, knackig, witzig :-)

Wieso eigentlich? Das Jahr ist doch noch lang.

Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
Trivia quiz
Series of questions with right and wrong answers that intends to check knowledge
Poll
Voting to make decisions or determine opinions
Story
Formatted Text with Embeds and Visuals
List
The Classic Internet Listicles
Countdown
The Classic Internet Countdowns
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube, Vimeo or Vine Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format