Nach Strache-Stich: Aufgeputschte Gelse fliegt 1.600 Kilometer nach Ibiza


Andy Wenzel/BKA, Montage

Forschern der Veterinär-Uni Wien gelang eine spektakuläre Beobachtung: Erstmals legte eine Gelse den 1.600 Kilometer weiten Weg bis nach Ibiza zurück. Nachdem sie Heinz-Christian Strache gestochen hatte, gelangten aufputschende Substanzen in den Organismus des kleinen Tieres.

WIEN / IBIZA – „Sowas habe ich noch nie gesehen“, staunt die Veterinärmedizinerin Verena Pelzmantel, die die Gelse drei Tage lang beobachtet hat.

Neue Artikel jeden Morgen in Ihr Postfach.

„Nach zwei durchgefeierten Nächten haben wir gedacht, jetzt legt sich die Strache-Gelse mal hin und schläft ein bisserl in ihrem Bett, keine Ahnung wie Gelsen schlafen, ich habe nur in Wien studiert, woher soll ich das wissen. Aber nein, nach einem kurzen Flug auf die Toilette hat sie mehrmals ihren Rüssel abgeputzt und ist mit Highspeed zu einem DJ-Set von Dixon ins Pacha Ibiza geflogen.“

Tatort

Gestochen wurde der ehemalige FPÖ-Chef in seinem Büro, der Kabine 27A im Wiener Krapfenwaldbad, wie dieser erzählt: „Die Viecher sind immer schon auf mich gegangen. Muss an meiner Blutgruppe Supernull extrem negativ liegen.“

Strache bemerkte die Gelse zwar, wollte sie jedoch nicht erschlagen: „Ich möchte die Gelse nicht aufgrund einer einzelnen Tat beurteilen, sondern nur aufgrund ihrer Lebensleistung.“

Warum die Gelse anschließend derart aufgeputscht war, kann sich Strache nicht erklären: „Vielleicht hat mir jemand K.o.-Tropfen und Vodka und Kokain und MDMA und Krokodil ins Twinni gemischt?“

Auch Pelzmantel und ihre Labor-Kollegen konnten den Cocktail im Blut der Gelse noch nicht auswerten. Sämtliche Drogen-Testkits brachen aus dem Labor aus, um bei einer illegalen Freetek-Party in Tschechien teilzunehmen.

Verhaltensänderungen

Derzeit beobachten Forscher auch eine Änderung des Verhaltensmusters der Gelse: „Sie wird immer aggressiver, sticht vermehrt Ausländer, attackiert alle am Strand, die eine Zeitung lesen und sie hat sich heute morgen auch auf Facebook registriert“, so der Vorarlberger Gelsenforscher Gregor Hoch.

Hoch warnt vor Stichen der Gelse: „Die Strache-Gelse überträgt zwar kein West-Nil-Virus oder Malaria, dafür aber den heimtückischen Klosterneuburger Größenwahn und die hartnäckige Silberstein-Paranoia.“


42 Kommentare, 9.4k Shares
1500
22 Kommentar Themen
20 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
37 Kommentatoren
neuste älteste top
Gefreiter E.

Was sollen dies andauernden Drogen-Anspielungen auf unseren armen EU-Parlamentarier in spe? Die weiße Linie am Glastisch in einem der Ibiza-Screenshots kommt doch nur daher, dass ein Salzstreuer kunstvoll umgefallen ist!

Johann_Mucha

Hast du vielleicht eine Quelle für den Screenshot? Oder war das nur ein Scherz?

Gefreiter E.

Im Forum einer seriösen Online-Zeitung mache ich doch keine Scherze! Hier der Screenshot:
comment image

Gelsenlover

Ich hab die Gelse gestern gesehen als ich unterwegs war in Hatschi Strachis Luftballon.

Ich las heute in der k ro n ken Zeitung

Österreichs, dass die Blau-Türkise Kor r u ption ein Logo in Auftrag gegeben habe – für die zusammengelegten Kassen – das 400.000,00 t€ro kosten soll. Selbst aus der Branche kann ich versichern, dass es kein Logo gibt, dass mehr als bestenfalls 5.000,00 Euro wert ist. Die meisten werden um die 1500 – 2000 € gehandelt, 3500 ist ein guter Preis. Durch Crowdsourcing bekommt man sie schon um einen Preis um die 500 €. Nur, dass ihr mal einen Vergleich bezüglich der oberk o r rupten Kor rup tionsspielchen habt und des Exkanzlers & seines Klos’ V e r b r… Mehr »

Konrad

Die österr. Kronen Zeitung berichtete gestern darüber, dass das neue Logo der österr. Gesundheitskasse vierhunderttausend Euro veranschlagt. Darauf sei bisher ein ovaler Kreis und ein Schriftzug zu sehen. In Österreich hat das politisch Methode. J. Haiders’ Reg-Team anno dazumal veranschlage für eine nichts sagende, sechsseitige Expertise eines Befreundeten 12 Mio. Euro. Als die Öffentlichkeit davon erfuhr, verkaufte er dieser (leider) erfolgreich, dass er dem Volk 6 Mio. erspart habe, weil er weitere sechs zurück gefordert habe. Laut internationalen Beratern würde solche Expertise im Extremfall 200.000 € wert gewesen sein – mit allen Forschungen dahinter etc., würde auch tatsächlich Aussagekraft darin… Mehr »

Ichbindas

Das beste an dem Logo ist, dass es sich bereits ein Bestattungsunternehmer gesichert hat (also Grüner Kreis mit bisschen kleinerem weißen Punkt) und die Gesundheitskassa das potentiell nicht verwenden darf
https://www.krone.at/1943536

Peter

Ihr habt einfach zu wenige Gefängnisse, sonst wären sie mit Politikern gefüllt.

Ja, so ist es!

ht
tps://w
ww.dammann-grafikdesign.d
e/preise.ht
ml

Hadschi Halef Omar Ben Hadschi Abul Abbas Ibn

Hadschi Dawuhd al Gossarah

Kann nicht sein, diese (oben!) ist längst an Blutarmut verhungert.

Kotrba

Sehr richtig. Aber den korupptions Virus habt ihr vergessen.

≠ S t r o l c h i & F u r z Werbear s c h entur

sondern: Lowe GGK Werbeagentur

»Vorgesetztenverhalten

Junge, dynamische und gut organisierte Vorgesetzte, immer mit großem Lächeln und guter Laune anzutreffen. Keine Herausforderung ist je zu groß …«

Nicht‽
Tja, dann habt ihr mich noch nicht kennen gelernt.

Könnt zw. Kurz und Strache

gesprochen worden sein, hehe.

Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
Trivia quiz
Series of questions with right and wrong answers that intends to check knowledge
Poll
Voting to make decisions or determine opinions
Story
Formatted Text with Embeds and Visuals
List
The Classic Internet Listicles
Countdown
The Classic Internet Countdowns
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube, Vimeo or Vine Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format