Wirtschaft

Mit diesen 10 Tipps bestehen Sie jedes Bewerbungsgespräch

Bei der Tagespresse landet man, wenn man mit dem Chefredakteur schläft. Für alle anderen Jobs muss man ein Bewerbungsgespräch bestehen. Mit diesen zehn einfachen Tipps schaffen Sie es, auch unter vielen Bewerbern hervorzustechen und ihre Chancen zu erhöhen:

1. Informieren Sie sich über den Betrieb. Es empfiehlt sich, die Mitarbeiter einige Wochen lang zu stalken.

watching with binoculars

2. Kleider machen Leute: Tragen Sie eine Krawatte, die farblich zu Ihrer Jogginghose passt.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

3. Wenn Sie gefragt werden, ob Sie einen Kaffee wollen, antworten Sie: „Nein, ich will mit Ihrem Unternehmen die Zukunft gestalten.“

magnetic_business_online_success

4. Kreativität ist gefragt. Werden Sie nach dem Alter gefragt, überraschen Sie ihr Gegenüber mit einer ungewöhnlichen Antwort wie z.B. „Fisch“.

job-interview

5. Humor schadet nie. Legen Sie dem Chef doch einen Reißnagel auf den Sessel.

handsome man feeling pain in back.

6. Zeigen Sie, dass Sie immer 120% geben. Essen Sie während dem Gespräch eine Banane komplett mit Schale. Halten Sie währendessen den Blickkontakt.

banana

7. Bei Interviews für Führungspositionen schicken Sie jemanden anderen zum Interview. So beweisen Sie, dass Sie delegieren können.

Untitled-1

8. Seien sie selbstbewusst. Wenn Sie vom Chef gefragt werden, wo Sie sich in fünf Jahren sehen, dann ziehen Sie ihn aus seinem Bürosessel, setzen sich hin und sagen: „Genau hier.“

shutterstock_79903738

9. Verlassen Sie sich keinesfalls auf „Beruhigungsmittelchen“ wie Alkohol oder Tabletten. Marihuana ist effektiver.

thumbsup

10. Wenn Sie nach Ihrem aktuellen Wohnort gefragt werden, starten Sie eine Gruppendiskussion. So zeigen Sie Teamfähigkeit.

business-discussion

Die Tagespresse wünscht viel Erfolg!

Bezahlte Anzeige: Weihnachtsaktion bei druck.at: Männer können sich Waschbrettbauch aufdrucken lassen

Weiterlesen: Angst vor Terroranschlag: Paris Hilton ändert Namen in „St. Pölten Hilton“

(fj/jm/sh. Fotos: Freshnaukri, Fotolia, ImageShack, Startupconnection, Fotolia, Theartofcharm, Huffington Post, Shutterstock)

22 Kommentare

22 Comments

  1. Löwenbändigerhut

    11.01.2016 um 13:49

    Lustig auch der AMS – Tipp „Seien Sie authentisch!“
    Befolgen Sie das.
    Und Sie werden nie wieder einen Job finden.

  2. Strizzi

    14.12.2015 um 11:26

    Super Beitrag! Entspricht voll dem Zeitgeist. Überhaupt der Punkt „Mit Krawatte und Jogginghose zum Vorstellungsgespräch!“ ;)))

  3. Alex

    10.12.2015 um 16:01

    Schade dass graduate fasttrack das selber schon vor einem halben jahr gefladert hat.

  4. Brigitte Novacek

    10.12.2015 um 15:50

    … während DES GesprächS … bitte. Sonst super!

  5. Juhu

    10.12.2015 um 15:17

    Hey danke für die Tipps! Ich habe mich soeben erfolgreich bei der ÖVP Wien beworben!!!

  6. Fa. Nadara

    10.12.2015 um 14:00

    zu 9. :gut kommt auch die Frage „Wollen´s auch eine? Gras ist selber gezogen!“.
    Auch damit beweisen Sie Teamfähigkeit.

  7. Chris

    10.12.2015 um 13:41

    • Peter

      10.12.2015 um 15:43

      „gefladert“? Da ist genau ein Punkt ähnlich.

    • BauerA

      13.12.2015 um 21:09

      Demnächst in der Tagespresse: SKANDAL! Verdeckter Ermittler packt aus! Was er zu sagen hat, wird die Welt erschüttern: Es soll bereits vor dem Tagespresse-Artikel vom 10.12.2015 Webseiten mit „hilfreichen“ Tipps für Bewerbungsgespräche gegeben haben. Chris – so der Deckname des Ermittlers – behauptet, diesen Vorwurf in Zusammenarbeit mit dem britischen Nachrichtenjournal „the poke“ beweisen zu können.

  8. liesi

    10.12.2015 um 13:28

    Danke, liebe DieTagespresse, jetzt weiß ich warum ich joblos bin, statt meines superminirocks muss ich eine Jogginghose anziehen. Allerdings ist es schon äußerst schwierig beim hervis oder so, eine Damenjogginghose in Gr 62 zu kriegen. Geht auch ein Badeanzug? Die gibts doch immerhin bis Größe 58. Obwohl ich mir nicht vorstellen kann womit ich die überdrüber-dimensionierten Körbchen ausfüllen könnte. Die Krawatte überspielt das ja nicht wirklich……

  9. Der Führer

    10.12.2015 um 12:50

    Schon wieder keine Ratschläge wie man sich erfolgreich auf einer Kunstakademie bewirbt.

    • uninteressant

      10.12.2015 um 18:45

      seien sie gut, dann werden sie auf jeden fall nicht genommen…

      • Basti

        10.12.2015 um 19:01

        Ich find das voll gemein, dass die meien ganzen Tricks verraten. Bald wollen alle Staatsekretär werden!

        Da muss ich schnell noch ein bisserl Islamisierungspanik herbeizaubern. Vielleicht diesmal in den Volksschulen?

  10. FreundindesscheidendenGenitiv

    10.12.2015 um 12:37

    Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod.

    • humorloser deutschlehrer

      10.12.2015 um 19:15

      Der Dativ ist DES GenitivS Tod

  11. Kätzchen

    10.12.2015 um 12:31

    Ja, moi. Für einen Job tu ich alles. Wann geht der Chefredakteuer schlafen? Bitte! Danke!

  12. Klaus

    10.12.2015 um 10:48

    Werde ich probieren!

  13. Anja

    10.12.2015 um 10:14

    Grundsätzlich ist Blickkontakt beim Essen von Bananen wichtig. Ob mit oder ohne Schale. Wegsehen wäre ein Zeichen von Schwäche.

    • Ralf

      10.12.2015 um 10:18

      Anja, ich liebe Dich! Mit Blickkontakt! :)

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben