May schlägt Kompromiss vor: EU soll Vereinigtem Königreich beitreten


Noch wird hart um eine Einigung im Brexit-Streit gerungen. Jetzt überrascht die britische Premierministerin Theresa May mit einem Kompromissvorschlag: die EU soll dem Vereinigten Königreich beitreten. Zu den bestehenden Ländern England, Schottland, Wales und Nordirland kommen somit auch noch 27 Staaten der EU.

LONDON – „Wir gehen heute einen großen Schritt auf die EU zu und bieten eine gemeinsame Zukunft an – als Kolonie des Britischen Reichs“, so May. Als Aufnahmeprozedere reichen ein formloser Treueschwur auf die Krone von Queen Elisabeth II. sowie eine Überschreibung aller Rohstoffvorkommen an die British East India Company.

Wenige Optionen

Der aktuelle Vorschlag wird in den britischen Medien als „Plan X“ bezeichnet, weil May demnächst bald die Buchstaben für weitere Pläne ausgehen. „Nach dem Scheitern von Plan A, Plan B sowie den Plänen C bis W, ist es jetzt höchste Zeit zu handeln.“

Auch ein Journalist der BBC ist verzweifelt. „Uns Journalisten gehen schön langsam die pathetischen Phrasen aus, um die Situation zu beschreiben. Laut uns ist es jetzt schon seit drei Jahren fünf vor 12.“

Strafkolonie

Auch für Österreich hat May konkrete Pläne. Ab 2020 soll die britische Sträflingskolonie von Australien direkt auf die Donauinsel verlegt werden. Die Gefangene werden statt mit Zwangsarbeit und Todesstrafe mit dem Donauinselfest bestraft, wo sie sich Max Giesinger auf der Ö3-Bühne anhören müssen.

Sollte die EU das Angebot wider Erwarten ablehnen, wird Großbritannien seine Drohungen wahr machen und ohne Deal die EU verlassen, sich selbst mit Benzin übergießen und anzünden.

EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker will May zu einem persönlichen Gespräch einladen, da er laut seinem Sprecher der Meinung ist, wenn er den Vorschlag live direkt aus ihrem Mund hört, wird er noch lustiger.

Lassen Sie sich täglich über neue Artikel informieren.


27 Kommentare, 14.3k Shares
27 Kommentare
neuste
älteste top
Inline Feedbacks
View all comments

Also wenn ich dafür endlich sämtliche British Sitcoms im ORF schauen könnte, wär’s die Sache schon wert. Dafür würd ich mir sogar wieder so ein DVB-T-Dings zulegen, oder was auch immer man aktuell für den Empfang braucht. Hausantennenkabel hätt‘ ich eh auch noch, für alle Fälle …

Wird spannend, wie 30 Flaggen zur neuen Union Jack vereinigt werden.

Cool, damit wären wir ALLE Dr.Who! ;D

Wir werden sehen, was noch alles machbar ist. Die zweite sprechende Stadt. Nach BRÜSSEL spricht heißt es dann LONDON spricht.

Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
Trivia quiz
Series of questions with right and wrong answers that intends to check knowledge
Poll
Voting to make decisions or determine opinions
Story
Formatted Text with Embeds and Visuals
List
The Classic Internet Listicles
Countdown
The Classic Internet Countdowns
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube, Vimeo or Vine Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format