Politik

Machtkampf im Rathaus: Die WhatsApp-Leaks der Wiener SPÖ

BambooBeast/Wikipedia (CC BY-SA 3.0), GuentherZ/Wikipedia (CC BY 3.0)

In der Wiener SPÖ ist ein Machtkampf entbrannt. Stadtrat Michael Ludwig bringt sich in Stellung, um Parteifreund Andreas Schieder aus dem Rennen zu werfen und Bürgermeister zu werden. Das Problem: Dafür braucht er die Rückendeckung von Michael Häupl. WhatsApp-Leaks aus Häupls Smartphone zeigen Ludwigs zaghafte Annäherungsversuche.

Mittwoch Nachmittag

Mittwoch Nacht

Donnerstag Vormittag

Ein Kommentar

Ein Kommentar

  1. Peter Harringer

    23.11.2017 um 22:13

    Des is leida geil… bin seit über zwanzig Jahren wahlberechtigt. Immer rot. Hob gedocht des passt. Der “einzige junge Kärntner, der rot wählt“!, gwählt hot… kenn eich. Satire, Polemik, etc.
    Am liabstn tät i eich jetz wählen. “Do is wenigstens noch a Rückgrad dahinter!!“

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben