Licht ins Dunkel abgesagt: „Lassen keine Politiker mehr ans Spendentelefon“


Dragan Tatic/BKA, ORF/Milenko Badzic

Die traditionelle „Licht ins Dunkel“-Gala am Heiligen Abend findet heuer nicht statt. Im ORF ist die Sorge groß, Politiker in die Nähe eines Spendentelefons zu lassen. Da die Sicherheit der wohltätigen Geldzahlungen nicht gewährleistet werden kann, bleibt den Veranstaltern keine andere Wahl als die Absage.

WIEN – „Die Bedenken sind zu groß“, erklärt ein ORF-Sprecher. „Schon bisher haben wir immer extra Wachpersonal und Militärs neben die Politiker gesetzt, zum Aufpassen. Aber wir müssen jetzt nach dem Spendenskandal auf Nummer sicher gehen.“

Die Parteien zeigen sich durch die Bank zerknirscht. „Wir von der SPÖ lehnen Parteispenden von reichen Oligarchen und Wirtschaftsbossen ohnehin ab“, erklärt SPÖ-Chefin Pamela Rendi-Wagner. „Wir akzeptieren nur Steuergeld, von Hand geschleust durch uns geprüfte, regionale Vereine wie etwa ‚Inserate ohne Grenzen‘ oder ‚Fellner in Not‘.“

Spendenkeiler

Da Licht ins Dunkel als Einnahmequelle wegfällt, betteln die Parteien nun immer aggressiver um Spenden. „Dieser Wahnsinnige will ständig einen Euro von mir haben“, sagt ein WWF-Spendenkeiler mit nackter Angst im Blick und läuft auf der Mariahilfer Straße vor Sebastian Kurz davon.

Nach wenigen Metern wird er von Gernot Blümel und Elisabeth Köstinger in die Enge getrieben. „Genau dich brauch ich, bleib stehen und gib schnell den IBAN her!“, schreit Blümel. „Hey, coole Haare“, lacht Köstinger einen Passanten an. „Und jetzt gib deine Pratzen her und unterschreib!“

Hausierer

Die FPÖ hingegen geht einen traditionellen Weg, um an Spenden zu kommen. „Ich setz auf die gute alte Methode Haustürgeschäfte“, erklärt der FPÖ-Handelsreisende Heinz-Christian S. (gefühlte 110 Jahre).

Schon ab dieser Woche klopft S. an die Türen, um neue Mitglieder und deren Gelder anzuwerben: „Guten Tag oder Grüß Gott wie man bei uns immer noch sagt! Darf ich mit Ihnen über Gott reden? Also wo fangen wir an, am besten bei Jörg Haider. Der Unfall passierte am 11. Oktober. Das ist ein Monat nach dem 11. September. Nine Eleven war in New York. Der Zentrale der Juden. Und jetzt sag ich nur Tal Silberstein, Simon Wiesenthal und Woody Allen. Na, klingelt’s? Macht 79 Euro plus die Kronen Zeitung für die Premium Mitgliedschaft.“


13 Kommentare, 4.2k Shares
1500
9 Kommentar Themen
4 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
12 Kommentatoren
neuste älteste top
Seth

Einfach genial: „FPÖ-Handelsreisende Heinz-Christian S. (Gefühlte 110 Jahre) 😂😉

Die genannten „Spendenkeiler-Methoden“ von Blümel und Köstinger fallen aber eher schon unter die Rubrik „Schutzgeld-Mafia“ 🤣😉

Schopenhauer

Der Kurz hat einen Ausweichplan:
Eine 0190666666, direkt in seinem Geilomobil, gesponsert von KTM, nur 1000€/Sekunde für seine heiligen Worte.
Je länger das Gespräch dauert, desto besser kann er die zukünftigen Gesetze notieren, die ihm angesagt werden, ganz ohne Anpatzen, (erfährt ja schließlich niemand)
Fahren kann er mit dem überdachten Mofa zwar nicht. Dafür ist der Tank immer schön voll, mit kostenlosem Anschluss zur OMV, mit besten Empfehlungen…

Helmut Grabler

Geilomobil wird auf Papamobil umgebaut 🙏😇

Jenny

Gute Entscheidung vom ORF!

Jakob Leithner

Irgendwie stell ich mir den Sobotka ganz unterhaltsam vor, wenn er am Telefon sitzt…
Naja, nur beim Zuschauen, ned beim Spenden…

Schopenhauer

Ich weiß nicht, ob er mit so einem Hightechgerät etwas anzufangen wüsste. Er setzt ja noch auf Koffertelefon mit Kurbel.

Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
Trivia quiz
Series of questions with right and wrong answers that intends to check knowledge
Poll
Voting to make decisions or determine opinions
Story
Formatted Text with Embeds and Visuals
List
The Classic Internet Listicles
Countdown
The Classic Internet Countdowns
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube, Vimeo or Vine Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format