• Hinweis: Der Facebook Login Button wurde leider durch Facebook deaktiviert. Wenn Sie nicht in Ihren Account reinkommen, kontaktieren Sie uns.

  • Kurz trifft Trump: Das Minutenprotokoll


    Außenministerium/Montage

    Heute trifft der wichtigste Mensch der Welt auf US-Präsident Donald Trump. Das Minutenprotokoll einer denkwürdigen Begegnung.

    Minute 0:13

    Der offizielle Handschlag zwischen Trump und Kurz scheitert, weil beide an ihren Smartphones hängen. Verschämt lächelnd reiben Kurz und Trump vor den Kameras etwas unbeholfen die Handys aneinander, ohne aufzublicken. „How are you?“, begrüßt Kurz per WhatsApp den US-Präsident Trump. „Who are you?“, antwortet Trump mit einem fragenden Emoji.

    Minute 01:00

    Trump und Kurz beginnen gleichzeitig zu reden. Sie lachen. Danach beginnen sie wieder beide gleichzeitig zu reden. Trump lacht nicht mehr. Kurz redet weiter.

    Minute 02:00

    Kurz begrüßt Melania und schreibt ihr auf WhatsApp: „Ich habe die Balkanroute geschlossen“. Sie antwortet: „Ich bin vom Balkan“. Trump erzählt auf Twitter stolz, wie er Melania in den 90ern über die Balkanroute geschleppt hat.

    Minute 02:20

    Symbolische Geschenksübergabe: Kurz schickt Trump per WhatsApp ein Kuchen-Emoji. Trump antwortet mit einem Ferrari-Emoji.

    Minute 03:00

    Trump verspricht Kurz per WhatsApp, alle US-Truppen aus Styria zurückzuziehen, und fordert ihn auf, die verbliebenen Extremisten selbst zu besiegen. Kurz ist überrascht, dass Trump über die Grazer KPÖ Bescheid weiß, und verspricht eine Bombardierung des Parteibüros. Als Zeichen des guten Willens räumt Kurz den USA weitgehende Ölförderrechte auf steirischen Kürbisfeldern ein.

    Minuten 04:00 bis 10:00

    Vertiefung der Beziehungen: Trump twittert, Kurz spielt Candy Crush.

    Minute 11:00

    Diplomatische Verstimmungen: Kurz schlägt Trump in Quizduell. Trump verlangt vom Kongress Geld für den Bau einer Firewall.

    Minute 13:00

    Kurz will nicht mehr länger mit einem Strohmann verhandeln und verlangt ein Direktgespräch mit Putin. Trump will nicht mehr länger mit einem Strohmann verhandeln und verlangt ein Direktgespräch mit der Industriellenvereinigung.

    Minute 15:00

    Die Berater von Trump und Kurz nehmen die beiden zur Seite. Die Zeit ist abgelaufen. Trump und Kurz sehen von ihren Smartphones auf, blicken sich erstmals kurz in die Augen, nicken sich zu und verlassen den Raum.

    —UPDATE—

    Unmittelbar nach dem Treffen nehmen zwei mitgereiste Cobra-Beamte Melania Trump in Schubhaft. Unter Tränen nimmt sie ihren schon vorgepackten Koffer mit und bedankt sich.


    53 Kommentare, 2.5k Shares
    1500
    26 Kommentar Themen
    27 Themen Antworten
    1 Follower
     
    Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
    Beliebtestes Kommentar Thema
    44 Kommentatoren
    neuste älteste top
    RLoecker

    Und nächstes Mal gibt es ein Treffen ohne Strohmänner: dann trifft Harald Mahrer direkt mit Mahrer Harald zusammen.

    Kritik ändert nichts, das tut nur die

    Abwahl!

    lachwurzn

    Und jetzt die Wahrheit:

    Minuten 0:00 bis 14:55: Trump palavert über die enormen Menschenmassen bei seiner Angelobung.

    Minute 14:55 bis 15:00: weil Basti so brav zugehört hat, verrät ihm Donald die geheime Bedeutung des Wortes COVFEFE.

    Fearchar

    Danach bietet Trump ihm noch einen Hamberder an

    @ Fearchar

    Nur in Närmberch essen wir keine Hamberder. Selbst nicht, wenn er von Donut Trump kommt!

    Ich erklär’s beiden:

    “covfefe” ist der Tippfehler des einen der beiden Legastheniker und bedeutet: „press coverage“.

    Suppi, höhö!

    Amerikanisch: “…”;
    Englisch: ‘…’;
    Deutsch: „…“ oder »…«;
    Französisch: « … » (mit Spatium!).

    brillenglaeserscheibenwischer

    wieder was gelernt, danke!

    Katrin

    Bist du dir sicher?

    Ups, jetzt habe ich beim zweiten

    englischen Ausdruck, das deutsche öffnende Anführungszeichen gesetzt.
    Auch Legasthenie?

    Deutsch: „…“
    Englisch: “…”

    Btw

    Was richtig ist, weil andersspr. Wörter in dt. Sätzen mit dt. Stricherl zus etzen sind.

    Das würde ein Typograph niemals

    tun. Und alle andern Leute sind diesbezüglich zu vernachlässigen. Besonders Lehrer. Das sind nämlich diese superklugen Leute, die nicht einmal wissen was ein Interrobang ist, dass es ein großes scharfes S gibt und so weiter. Ein richtiges Angebervolk diese Lehrer. Zumindest die meisten davon. Sonst würden sie euch auch nicht lehren, dass es Daktylus, Trochäus, Anapäst und Jambus zu verreimen gilt, aber jede Länge für sich selbst, weil es erstens noch viele, viele weitere gibt und zweitens, weil auch die, die ihr lernt prosodisch nicht in die deutsche Sprache integrierbar sind, weshalb auch Goethe an ihnen immer wieder, aber ständig… Mehr »

    brillenglaeserscheibenwischer

    interrobang…. jederzeit, statt gangbang…
    jetzt langt es aber langsam mit der weiterbildung hier :-)

    Nachtrag 1: ,

    Nachtrag 2: ,

    Blunt2536

    Fakenews!
    Kurz kann doch gar nicht reden!!!1!elf!!

    Doch!

    Wenn er nichts sagt, spricht er am meisten.

    Luschenbuschen

    Das Update am Schluss ist Weltklasse 😂

    Choose A Format
    Personality quiz
    Series of questions that intends to reveal something about the personality
    Trivia quiz
    Series of questions with right and wrong answers that intends to check knowledge
    Poll
    Voting to make decisions or determine opinions
    Story
    Formatted Text with Embeds and Visuals
    List
    The Classic Internet Listicles
    Countdown
    The Classic Internet Countdowns
    Open List
    Submit your own item and vote up for the best submission
    Ranked List
    Upvote or downvote to decide the best list item
    Meme
    Upload your own images to make custom memes
    Video
    Youtube, Vimeo or Vine Embeds
    Audio
    Soundcloud or Mixcloud Embeds
    Image
    Photo or GIF
    Gif
    GIF format