„Keine Zusammenarbeit mit rechten Hetzern“: Orbán geht auf Distanz zu Kurz


Nach wachsendem Druck geht Ungarns Premier Viktor Orbán jetzt auf Distanz zu Sebastian Kurz. Mit rechten Hetzern wolle er nicht zusammenarbeiten, erklärte er in Budapest auf einer Rede vor hunderttausenden Teilnehmern des Lichtermeers gegen Faschismus. Er warnt vor den Umtrieben des österreichischen Kanzlers, der Europa spalten möchte.

Sorge um Österreich

„Ich verstehe nicht, wie mein geschätzter Freund und Kollege H.C. Strache weiterhin an Kurz festhält“, erklärt Orbán enttäuscht. „Kurz ist nichts weiter als ein Maturant im Schafspelz. Er arbeitet an der totalen Spaltung der EU und sollte dahin gehen, wo er herkommt: auf die Balkanroute.“

Orbán denkt auch über ein EU-Verfahren gegen Österreich nach: „Hier dürfen wir als europäische Gemeinschaft nicht länger wegsehen. Wien darf nicht Chemnitz werden!“

Harte Sanktionen

Zusätzlich könne sich Ungarns Premier harte Wirtschaftssanktionen vorstellen und keine 24-Stunden-Pflegerinnen mehr zur Ausbeutung nach Österreich zu schicken. Damit werde Österreichs Pflegesystem bis spätestens Sommer 2019 zum Kollaps gebracht.

Falls sich die Lage in Österreich trotzdem nicht bessert, überlegt Orbán, Strache aufzunehmen. „Lieber HC, für dich ist bei uns immer ein Platz frei. In meinem Herzen und als Zahntechniker in Sopron.“


35 Kommentare, 2k Shares
1500
9 Kommentar Themen
26 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
30 Kommentatoren
neuste älteste top
Nach dem Besuch Dutzender Web-Sites

stelle ich fest: Ihr seid die Seite mit den Bildern der schrecklichsten, häßlichsten Menschen. Wo kriegt ihr die nur immer wieder her?

Fritz

Keine Furz der Geschichte ist jemals so oft abgelichtet worden; schrecklich!
Muss der Versuch sein, ob sich üble Gase auf Zelluloid stinken lassen. Oops: printen lassen!

Hiermit tilge man

das überflüssige „e“!

Eine neue Studie der Uni Ham

burg hat ergeben, dass Österreich die ausbildungstechnisch ärgsten, dümmsten und abstrusesten Volltrottel im Parlament hätten, während die Franzosen nur Leute von Eliteschulden in der Politik hätte. In D sind es wenigstens noch einige Doktoren etc.

Mea culpa

Immer diese Besserstellung der Eliteschulden!
Meine Schulden sind auch nicht schlechter.

Gut…Kärnten und NÖ-Schulden sind ein Sonderfall..

Nein, deine Schulden sind besser,

weil ich sie nicht mithelfen muss weg zu bezahlen.

Heinz Söllradl

Könnte ja die autom. Korrektur gewesen sein?

… Leute von Eliteschulden in der Politik hätten …

Magda köll

Eliteschulden, na da schau her

Wer sonst als die sogenannten Eliten

macht denn die Schulden? Wer die Kriege? Der Maurer von nebenan?
Denken lernen!

Magda Köln, na da schau her:

… Köln?

Magda köll, na da schau her:

… Köll? (zu dumm für Majuskel?)
Die Rechtschreibkorr. machte Köln daraus. Aha!

Diese zwei Flüchtlinge wollen wir nicht:

Herkunft und Familie
Die Großmutter von Sebastian Kurz, Magdalena Müller, ist eine Donauschwäbin aus der Vojvodina. Sie wurde am 29. November 1928 in Temerin, in der Batschka-Region, geboren. Damals zählte die Stadt zum ehemaligen Königreich Jugoslawien, dem heutigen Serbien. Ende 1944 ist sie mit ihrer Familie vor den jugoslawischen Partisanen geflüchtet.

Die Familie hat sich im niederösterreichischen Zogelsdorf angesiedelt, wo Magdalena den dortigen Landwirt Alois Dehler heiratete.[2][3]

Herkunft und Familie
Die Familie von Straches Vater stammte aus Reichenberg im böhmischen Sudetenland (heute Tschechien). Die Urgroßeltern studierten zunächst an der Universität Prag. Sie wurden nach seinen Angaben von dort vertrieben und flüchteten nach Wien.

Heribert

Er wird Sie onschau’n, und du waßt, warum …
Alles klar, Herr Kommissar?

Magda köll

Wer san wir? Vollpfostenholler

Wir sind wir,

aber wer bist du?

Ein Arbeitskollege

hat gemeint, dass wir dem ungarischen System, dass er sehr gut kennt, immer ähnlicher würden. Weiter meinte er, dass unseres aber wesentlich schlechter liefe, sodass er längerfristig erwäge, besser dorthin zu ziehen. Ob ich’s auch in Erwägung ziehen sollte?

Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
Trivia quiz
Series of questions with right and wrong answers that intends to check knowledge
Poll
Voting to make decisions or determine opinions
Story
Formatted Text with Embeds and Visuals
List
The Classic Internet Listicles
Countdown
The Classic Internet Countdowns
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube, Vimeo or Vine Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format