Ist er so hart wie Putin? Faymann reitet Staatsgrenze auf Pony ab


So sieht echte Härte aus! Um Österreichs schärfere Linie in der Flüchtlingspolitik zu unterstreichen, reitet Werner Faymann derzeit die Staatsgrenze auf einem Pony ab. Faymann orientiert sich bei seiner jüngsten Imagetour offensichtlich am russischen Staatschef Wladimir Putin, der bereits mit einer ähnlichen Aktion für Aufsehen gesorgt hatte.

Faymanns Tag begann mit der Wahl des richtigen Ponys. Nach Konsultation mit seinen Beratern wählte er “Pony Polster”, das gelockteste Pony, das seine 8-jährige Nichte Mimi im Stall stehen hat. “Wir müssen mit aller Schärfe signalisieren: So geht es nicht weiter”, sagt Faymann mit entschlossener Fiepsstimme, während ihm das Pony Zuckerwürfel aus der Hand frisst.

Bei Dämmerung verirrt
Als Faymann um 17 Uhr in Spielfeld unterwegs war, wurde es jedoch dunkel und er verlor die Orientierung. Er wählte auf seinem Motorola-Handy weinend “Mutti”, doch er erreichte Angela Merkel nicht, da sie Faymanns Nummer schon seit Monaten blockiert hat. Aber der Kanzler hatte Glück im Unglück: Zwei kräftige, junge Männer aus Syrien halfen ihm schließlich vom Pony.

Bärenjagd
“Der für später angesetzte Termin für die Pressefotos bei der Bärenjagd steht jedoch weiterhin”, bekräftigt der SPÖ-Pressesprecher. Unter dem Titel “Faymann schießt bei der Jagd einen Bären” wird der Kanzler nämlich in einem nahegelegenen Dorf erwartet, wo er beim Frühschoppen an der Schießbude einen Teddybären erlegen soll.

[dyamar_poll id=“7″]

Putin bleibt Vorbild
Trotz des Malheurs will Faymann sich weiterhin am kraftstrotzenden Image des russischen Präsidenten orientieren und sich wie dieser sogar in Kampfsportarten versuchen.

“Ich mag auch so einen schwarzen Gürtel haben! Aber Judo ist mir noch ein bisserl zu wild. Ich hab mich mal bei Humboldt angemeldet für Schwangerschaftsgymnastik 1”, lacht Faymann und versucht, sich sein T-Shirt zu zerreißen, um sich mit nacktem Oberkörper zu zeigen, schafft es aber nicht und muss die Pressekonferenz entkräftet abbrechen.

Anzeige: Das sind die 10 härtesten Jobs Österreichs

Weiterlesen: Ab 2017: Formel 1 stellt auf selbstfahrende Autos um

(Marschal/Huber/Jergitsch. Foto: Montage)


1500
11 Kommentar Themen
18 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
9 Kommentatoren
neuste älteste top
Buhtin

htt
p://w
ww.terra-kurier.d
e/PutingegenRothschild.pdf

N. Darabos

Schwangerschaftsgymnastik??? So ein Unsinn. Der Werner war sehr wohl im Judo-Benjamin-Kurs beim Polizeisportverein Wien angemeldet, musste den Kurs aber nach der ersten Woche abbrechen weil niemand gemeinsam mit ihm auf dem roten Teppich stehen wollte. Ich weiß, das heißt beim Judo Matte und nicht Teppich, aber der Werner beharrt nun mal auf Teppich. Wie auch immer, es hat leider nicht geklappt. Und einen schwarzen Gürtel will der Werner schon mal überhaupt nicht haben. Einen roten oder gar einen rotweißroten Gürtel wollte ihm aber der Judo-Trainer nicht geben. Er hat gemeint, das müsse erst jemand in Japan entscheiden. Lachhaft, finde ich… Mehr »

Was alle gelesen haben sollten:
Null Problemo:
Bubi

So schau ma aus!

P. Ony

Ganz lustig die Story, aber die Kalauer bei der Umfrage sind weit unter dem gewohnten Tagespresse-Niveau.

Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
Trivia quiz
Series of questions with right and wrong answers that intends to check knowledge
Poll
Voting to make decisions or determine opinions
Story
Formatted Text with Embeds and Visuals
List
The Classic Internet Listicles
Countdown
The Classic Internet Countdowns
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube, Vimeo or Vine Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format