Ist er befangen? Kommissar Rex übernimmt Ermittlungen gegen Philippa Strache


Philippa Strache und Kommissar Rex
Depositphotos, ORF TVThek, Montage

Die SOKO Ibiza gerät in Kritik. Denn die Ermittlungen gegen Philippa Strache werden ausgerechnet von Kommissar Rex geleitet. Der aus der gleichnamigen True-Crime-Sendung bekannte Polizeihund könnte gegenüber der ehemaligen Tierschutzsprecherin befangen sein. 

„Die Kritik ist lächerlich. Ich bin seit Jahrzehnten ein angesehener Kriminalist und völlig unabhängig“, betont Rex. „Natürlich läuft man der wichtigsten Tierschützerin Österreichs ab und zu über den Weg und sie hat auch einmal eine Wurstsemmel dabei gehabt, aber sowas lässt mich kalt. Was jedenfalls nicht kalt war, war diese Kaisersemmel von der Frau Strache, die war noch so warm. Und die Wurst erst, eine Kalbspariser vom Dry Aged Kobe-Rind, die muss ein Vermögen gekostet haben, ein Gedicht“, so Kommissar Rex, während ihm ein 40 cm langer Speichelfaden auf die Uniform tropft.

Gelassenheit

Philippa Strache blickt den Ermittlungen gelassen entgegen. Sie verweist auf ihre wichtige Arbeit. „Ja, es stimmt, niemand hat so viel für den Tierschutz getan wie ich“, erklärt die Mutter Theresa der Tiere bei der feierlichen Enthüllung einer 20 Meter großen Philippa-Strache-Statue, gestiftet von einer anonymen FPÖ-Parteikreditkarte.

„Aber Herr Rex lässt sich bestimmt nicht davon beeinflussen, dass wir soeben zwei seiner Kinder aus dem Tierheim adoptiert haben, die wir im Falle einer Haftstrafe leider leider einschläfern lassen müssen, oje das wird traurig, hoffentlich kommt es nicht so weit“, sagt Philippa und lächelt. 

Vorwürfe

Doch anonyme Vorwürfe von Insidern befeuern die Debatte. So soll Kommissar Rex bei Zollkontrollen am Wiener Flughafen die Sporttasche von Heinz-Christian Strache immer durchgewunken haben, trotz mysteriöser Mehlspuren.

Gefängnis in Angst

In der Justizanstalt Krems-Stein fürchtet man sich bereits vor einem möglichen Schuldspruch: „Wir suchen zwar immer ehrenamtliche Mitarbeiter in der Küche und der Wäscherei, aber 9.500 Euro übersteigen unser Budget“, erklärt der Anstaltsdirektor. Er fordert daher vom Justizminister ein eigenes Spesenkonto. Bis dahin hilft der Direktor persönlich in der Gefängnisküche aus, wo er 2,50 Euro pro Stunde dazuverdient.

Alle Artikel jeden Morgen in Ihr Postfach.


5 Kommentare, 7.4k Shares
1500
5 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
1 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
5 Kommentatoren
neuste älteste top
Tinna

Wieviel muss man trinken, dass einem sowas einfällt 😂😂 grandios

Pmoses

Ja der rex ist schon ein hund

mysterymysteryghost

Das heißt ja wohl „Herr von Ravenhorst“, wenn ich bitten darf.
Jeder weiß doch, dass Rex nur sein Spitzname ist und sein richtiger Name Reginald von Ravenhorst lautet

Besser als die Begleitung deren Akten: Der

Reißwolf.

Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
Trivia quiz
Series of questions with right and wrong answers that intends to check knowledge
Poll
Voting to make decisions or determine opinions
Story
Formatted Text with Embeds and Visuals
List
The Classic Internet Listicles
Countdown
The Classic Internet Countdowns
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube, Vimeo or Vine Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format