Im Solarium eingeschlafen: Stefan Petzner geht doch nicht zum Opernball


Alle Jahre wieder schwingt Österreichs Prominenz aus Politik, Wirtschaft und Kultur am Opernball das Tanzbein. Mit Stefan Petzner hat heuer jedoch eine schillernde Persönlichkeit bereits abgesagt. Er entschied sich kurzfristig gegen eine Teilnahme, nachdem er im Solarium einschlief und folglich „etwas zu viel des Guten“ abbekam, wie er gegenüber der Tagespresse zugab.

„Dabei hab ich mich schon so gefreut“, erklärte ein bedrückt wirkender Petzner. „Ich wollte doch nur ein bisschen einen braunen Teint für den Ball, und jetzt hab ich den Salat.“ So könne er sich keinesfalls auf einem solch glamourösen Event präsentieren.

Neue Artikel jeden Morgen in Ihr Postfach.

„Ma, jetzt schau ich aus wie ein Schwarzer! Welcher Kärntner Nachtclub lässt mich da noch rein?“, fragte er. „Und nein, ich habe überhaupt nichts gegen Schwarze. Nicht, dass die linkslinke Presse da wieder irgendwas rein interpretiert.“

Warum es zu diesem Spontan-Schläfchen im Solarium kam, darüber kann der Ex-Politiker nur spekulieren. Auch einen gezielten Anschlag mit K.o.-Tropfen will er nicht ausschließen.

„Vielleicht gibt es gewisse Kräfte in diesem Lande, die den Stefan Petzner nicht am Opernball sehen wollen. Wäre ja nicht das erste mal, dass ein großer Politiker der rechten Mitte mit K.o.-Tropfen außer Gefecht gesetzt wird.“

(Foto: Parlamentsdirektion / Bildagentur Zolles KG / Leo Hagen, Montage)


23 Kommentare, 16.6k Shares
1500
13 Kommentar Themen
10 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
22 Kommentatoren
neuste älteste top
Penner21

Also wenn es so eine Zeitung geben würde Ich würd mir jeden Tag eine davon kaufen ! Es gibt doch nix besseres als mit einem Lächeln in die Arbeit zu fahren ! Respekt an den/die macher von dieser Geilen Website ! DANKE

Zwetschgenbaum

Blödsinn, der konnte gar nicht zum Opernball. Nachdem er das Solarium verlassen hatte, wurde er sofort von der Polizei mit den Worten verhaftet: „Jetzt homma in Kenny, den suach ma scho so lang. Spucks aus de Kugerln! Wo hot da Mohr de Kugerln versteckt!?!“. Erst als sein Pressesprecher nach 7 Stunden in der Juchgasse aufgetaucht ist, konnte der Irrtum aufgeklärt werden.

gertilein

Ab uns zu steckt ja auch in ihm ein grosser Politiker ;-)

Hatz

steckte, gertilen, steckte…..

thomas

Stefan Petzner, muss man den kennen? Ist der wirklich einen noch Artikel wert?

Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
Trivia quiz
Series of questions with right and wrong answers that intends to check knowledge
Poll
Voting to make decisions or determine opinions
Story
Formatted Text with Embeds and Visuals
List
The Classic Internet Listicles
Countdown
The Classic Internet Countdowns
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube, Vimeo or Vine Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format