Höhlenretter machen sich bereit, Faymann aus Putins Hinterteil zu bergen


Keine Zeit für Erholung: nur wenige Tage nach der erfolgreichen Bergung eines Höhlenforschers müssen die Retter erneut ausrücken. Diesmal traf es einen prominenten Politiker: Bundeskanzler Werner Faymann ist während des Besuchs von Wladimir Putin so tief in dessen Hinterteil gekrochen, dass er nicht mehr aus eigener Kraft hinaus kann. Damit zeichnet sich eine weitere aufwendige Rettungsaktion ab.

Retter mit Trage
Die Retter machen sich mit einer Trage auf den Weg

„Wir werden uns mit einem Team aus erfahrenen Höhlenrettern etappenweise zu Faymann vorarbeiten“, erklärte der leitende Retter der Bergwacht das Vorgehen. Sollte es sein Zustand erlauben, könnte Faymann bis Ende nächster Woche gerettet sein. Erschwert wird die Rettung durch die Dunkelheit und die eisige Kälte im Inneren Putins.

Neue Artikel jeden Morgen in Ihr Postfach.

Die Aktion sorgte bereits für reges Medieninteresse. Zahlreiche TV-Teams – unter anderem des ZDF, der BBC sowie des amerikanischen CNN – versammelten sich vor Putins Hinterteil um direkt vor Ort von der Bergung zu berichten.

Ratlosigkeit herrscht weiterhin darüber, wie Faymann in diese missliche Lage geraten konnte. Der Kanzler gilt als äußerst erfahren im Kriechen in Hinterteile. Nicht ohne Grund stieg er zum SPÖ-Obmann auf. Bundespräsident Fischer, der gemeinsam mit Faymann unterwegs war, konnte sich aus eigener Kraft befreien.

Eine Bergung von Heinz-Christian Strache (FPÖ), der sich bereits seit Monaten in Putins Hinterteil aufhält, gilt unterdessen als unwahrscheinlich. Er ließ über ein spezielles Höhlenfunkgerät mitteilen, dass er sich wohlfühle und jede Hilfe ablehnt.

(Fotos: SPÖ/Montage, Bayrische Bergwacht)


19 Kommentare, 16.6k Shares
1500
16 Kommentar Themen
3 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
15 Kommentatoren
neuste älteste top
PublicStoning

und Schranz wedelt die Darmwindungen hinunter…sensationelle Hocke..

Kate

Der Strache sollte wissen, dass jeder Furz auch irgendwann wieder raus muss. Fragt sich nur ob als lauter Donner oder leiser Stinker…

krake

mittellustig…

capt vimes

geh – der putin hat doch eh so ein enormes gasvorkommen…
der könnte doch den faymann jederzeit einfach rausdrücken…
und ich bin mir auch ziemlich sicher, dass der faymann schon aus eigeninteresse für eine nötige schmierung gesorgt hat.

Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
Trivia quiz
Series of questions with right and wrong answers that intends to check knowledge
Poll
Voting to make decisions or determine opinions
Story
Formatted Text with Embeds and Visuals
List
The Classic Internet Listicles
Countdown
The Classic Internet Countdowns
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube, Vimeo or Vine Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format