„Herr, wir bitten dich um eine coole Zeit“: Kurz soll Pandemie noch einmal meistern


Kurz steht auf der Bühne und wird angebetet

Lockdown, Impflicht, FFP2-Masken: In Österreich beginnt ab Montag wieder die Normalität. Doch nun zeichnet sich eine unverhoffte Rettung durch höhere Gewalt ab. Tausende Menschen versammeln sich spontan in der Wiener Stadthalle. Mit einem Massengebet wollen sie den allmächtigen Herr bitten, die Pandemie doch noch ein achtes und letztes Mal zu meistern. Wird Sebastian Kurz die Gebete erhören? 

WIEN – Tag drei nach der Aufhebung von Kurz‘ Immunität im Parlamentsausschuss. ÖVP-Vizeklubobmann August Wöginger prüft die letzte Ruhestätte des Altkanzlers im Parlament. Doch dann der Schock: Sein Platz ist leer, Kurz ist wieder auferstanden. Wöginger findet nur ein geschreddertes Grabtuch und ein Handyladekabel vor, das ins Nichts baumelt.

Mit geschlossenen Augen und ausgebreiteten Armen steht Kurz auf der Bühne der Stadthalle. Seine Handflächen bluten vom Briefpapier der WKStA. Ob der Heiligenschein über Kurz‘ Kopf echt ist oder von einem Lichttechniker erzeugt – das ist jetzt egal. Was zählt: Sebastian Kurz ist zurück. Lächelnd saugt er den Applaus seiner Jünger auf. Tausende frenetische Jünger und Prätorianer drängen sich vor der Bühne, sie wollen dem Erlöser nahe sein in dieser dunklen, uncoolen Zeit.

„Und wahrlich ich sage euch, er, ER, der Unaussprechliche, das ewige Licht und der rettende Fels nicht nur der Lichtenfelsgasse, sondern der Menschheit an sich, er hat die Pandemie siebenmal gemeistert“, schreit der von einer Überdosis Myrrhe aufgeputschte Prediger und zeigt auf Kurz, der in einer Wolke neben ihm steht und sich mit einem Fässchen selbst beweihräuchert. 

Sodom und Gomorrha 

Der Prediger setzt sich auf den Bühnenrand und wird ernst. „Doch dann wurd die ketzerische Menschheit seiner überdrüssig, man schickte ihn ins Exil, in die Verbannung, auf die einfache Abgeordnetenbank. Und die Pandemie? Sie entfachte auf ein Neues. Daran konnte auch der Apostel, der vom Schallenberge stieg, nichts ändern.“

Endlich sagt der Heiland seinen ersten Satz: „Und, hobts scho gspendet, jo? Jo?“ Er zeigt auf einen Klingelbeutel, der von Schatzmeister Gernot Blümel durch die Reihen getragen wird. Die ganze Stadthalle antwortet mit einem ohrenbetäubenden „Jo! Jo!“ Ein Gläubiger stürmt in die erste Reihe: „Mein Gebieter, sei gnädig! Aber ich hab aber nur meine Debitkarte dabei.“ Kurz legt ihm die Hand auf den Kopf und lächelt milde: „Keine Sorge, mein Kind, der Gernot hat auch einen NFC-Reader dabei.“

„Ich glaube an ihn, er ist der wahrhaftige Sohn Gottes“, ruft eine Gläubige mit leuchtenden Augen. „Er, der alle Medien mit nur einem Inseratenbudget speist. Er, der einen Staatsanwalt mit Chat-Protokollen von seiner Blindheit geheilt. Er, der gelähmten Asylwerbern wieder das Laufen gelernt, um sie nach Afghanistan abzuschieben.“

Medienzar jubiliert

Wolfgang Fellner sitzt weinend und onanierend in der ersten Reihe. Er tupft sich seine Tränen mit der Unterhose einer Praktikantin ab. „Wie lange haben wir auf den Moment gewartet? Sehr lang, ja? Er ist wieder da, ja? Ich will ein Beinschab-Österreich-Tool von dir“, brüllt er.

Corona dürfte es nun jedenfalls an den Kragen gehen. Kurz steigt die Treppen zu Fellner herab, steckt ihm mehrere Klumpen Gold sowie eine Corona-Studie aus dem Hause Beinschab Pharmaceuticals zu, und flüstert ihm ins Ohr: „Und ab morgen schreibst du, die Inzidenz ist runter auf 10.“

Lassen Sie sich täglich über neue Artikel informieren.


74 Kommentare, 1.9k Shares
74 Kommentare
top
neuste älteste
Inline Feedbacks
View all comments

Der Herr bewahre uns davor, dass
– Kurz die Pandemie meistert
– Tirol alles richtig macht

Nicht nur Tirol hat alles richtig gemacht. Auch wenn es der Plapper sagt.
Auch Oberösterreich; fragen Sie den Stelzer oder die Haberplapper.

War der Basti schon als Kind so, oder ist er erst in der ÖVP zum Fetznschädl mutiert?

Ich habe mir sagen lassen, dass er bereits in der Schule ein Fetzenschädl war.

Er hat als Baby bereits seine Mutter dem Leibhaftigen angeboten. Der hat aber mit ner Ganslhaut abgelehnt. Deshalb hat er immer noch seine liebe Mama. Kurz gefasst: Er wurde so geboren.

Ich glaube schon, dass das bei ihm genetisch vorprogrammiert war. Aber nix Genaues weiß man nicht!

,Wolfgang Fellner sitzt weinend und onanierend in der ersten Reihe‘
Wem von euch fällt denn sowas immer ein, dass der Fellner, die Unschuld in Person, etwas derartiges machen würde? I break together!

Ehrlich gesagt unwahrscheinlich … der hat da sicher eine Moderatorin die er den großen Karrieresprung geboten hat unter dem Tisch hocken … nicht mal das würd er sich selber machen!

Die speibt sich sicher an.

Glauben Sie jetzt wirklich, die Tagespresse würde sowas erfinden? Also ich hab immer alles, was in der Tagespresse stand, für bare Münze genommen 🤣

Ich möchte nur erwähnen daß es Klingelbeutel mit integriertem NFC Reader gibt.
(Kein Scherz)

Kriegt man dann auch den Pflicht-Registrierkassen- Beleg?

Da kann man auch gleich seinen Kirchenbeitrag abbuchen lassen.

Wer ist denn heute noch bei der Kirche?

Scammer sind immer am Puls der Zeit.

…und mit Formularen für eine Abbuchungsberechtigung

Die katholische Kirche geht mit der Zeit!

Die sollten lieber mit der Zeit gehen.

Bin ganz bei Ihnen!

Ihr erbärmlichen Ketzer von der Tagespresse! Wie könnt ihr nur die geringsten Zweifel haben, dass SEIN Heiligenschein nicht echt sei?

Der Verdacht liegt halt nahe nachdem das 4. LED kaputt ist – war sicher die WKSta …

… oder der Silberstein!

Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
Trivia quiz
Series of questions with right and wrong answers that intends to check knowledge
Poll
Voting to make decisions or determine opinions
Story
Formatted Text with Embeds and Visuals
List
The Classic Internet Listicles
Countdown
The Classic Internet Countdowns
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube, Vimeo or Vine Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format