Harry Potter nach Brexit entsetzt: „Kann jetzt kein Erasmus in Transsilvanien machen“


Der Brexit dürfte vielen Menschen das Leben erschweren. Jetzt meldet sich auch ein erstes prominentes Opfer zu Wort: Promi-Zauberer Harry Potter. Er fürchtet, seine Pläne für ein Erasmus-Semester an der Fachhochschule für Magie, Wahrsagerei und Meinungsumfragen im rumänischen Transsilvanien aufgeben zu müssen.

Protest
„Ihr verdammten, dummen Muggel“, fluchte Potter in einem Facebook-Posting. „Um mehr Kontrolle über sein Land zu bekommen, muss man doch nicht gleich aus der EU austreten. Da reicht doch der gute alte Imperius-Fluch gegen die EU-Kommission! Zum Voldemort nochmal!“ Aus Protest belegte er seinen britischen Reisepass vor laufender Kamera mit einem tödlichen Avada-Kedavra-Fluch.

Potter (35), der gerade an der Londoner University of Magic einen berufsbegleitenden Master in Betriebswirtschafts-Magie ablegt, wollte eigentlich 2018 ein Semester in Rumänien verbringen, um internationale Erfahrung zu sammeln und auf Drachenjagd zu gehen. „Jetzt bleibt mir nur mehr die Volkshochschule der schwarzen Magie in Liverpool.“

Er befürchtet sogar Arbeitslosigkeit. Womöglich muss er wieder in die Besenkammer im Haus seiner Tante und Onkel einziehen.

„Schlechteste Idee“
Der Zauberer verurteilt außerdem David Camerons Vorstoß für ein Referendum: „Das war mit Abstand seine schlechteste Idee. Was eine ziemlich starke Leistung ist, immerhin hatte der Typ schon Geschlechtsverkehr mit einem toten Schwein.“ Potter fordert, ab sofort alle demokratischen Abstimmungen durch eine Entscheidung des sprechenden Huts zu ersetzen.

Unerwartete Auswirkungen
Der Brexit hat direkte Auswirkungen auf die Häuser von Hogwarts. Sie mussten bereits ihre Wappen an die neue Realität anpassen. Ravenclaw bekommt einen arbeitslosen Adler, Hufflepuff einen schwer depressiven Dachs, Slytherin eine gut ausgebildete Schlange die Uber fahren muss, und Gryffindor einen Löwen, der gerade ein unbezahltes Praktikum als Zebra macht.

(Huber/Jergitsch)

Alle Artikel jeden Morgen in Ihr Postfach.


64 Kommentare, 6.5k Shares
1500
24 Kommentar Themen
40 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
10 Kommentatoren
neuste älteste top
Europas Zukunft ganz ungeschminkt:

htt
ps://ww
w.youtube.co
m/watch?v=dftrm1bPu88&feature=youtu.be&t=121

Bulli Herwig

Ersetzt alle Politicians durch Musicians! Und: ALLES WIRD GUT!

Aber es könnte Heilung geben:

ht
tps://w
ww.youtube.co
m/watch?v=hdeEezR_9Do

Ich weiß ja nicht, was Leutchen wie du da rum jammern:

rakusko | 25.06.2016 | ANTWORTEN Soll er doch nach Ö. kommen um zu studieren, hier wird von der SPÖ sozialistische Wirtschaftspolitik aus dem 19. Jhdt. gelehrt – Maschinensteuer, Grundeinkommen und Wohlstand für alle ohne zu arbeiten. Und zaubern kann er auch der Kern – die Finanzierung überlässt er „den anderen“. Erstens hast du offensichtlich die Dinge, die du da anprangerst nicht kapiert, zweitens wäre solches Vorgehen äußerst nötig bezogen auf die Masse an Menschen und die Zeit in der wir leben, und drittens hat Kern das alles überhaupt nicht vor. Kern hat hauptsächlich seinen Abschluss in Publizistik gemacht und das… Mehr »

Fasst euch kurz!

Nicht gelesen, zu lang.

Tobias

Die lange ist so genau richtig! Dann nimmt man sich halt etwas Zeit! Echt super lustig ;)

Anonym

Nicht gelesen, zu lang

Was interessiert mich Zauberei? Ich bin verzaubert:

ht
tps://ww
w.youtube.c
om/watch?v=kbYSbaInp04

http://derstandard.at/2000038787174/Anklage-Peter-Kaisers-Entscheidung-noch-vor-dem-Sommer

Österreich sei laut Starökonom Paul Krugman einer der korruptesten Staaten überhaupt. Er strotze nur so vor Korruption. Aber: keine Sorge, Kärnten ist massiv korrupter. Hier gibt es nicht nur die betrügerischsten, sondern auch die käuflichsten (alle zu Team Strohkack), die selbstvergebendsten, -bereicherndsten und bürgerverschwenderischsten und -verachtendsten Taugenichtse aller Zeiten. Der Schwarze Ex-LH sitzt, der Rote wird bald sitzen, außer man hat schon wieder die Staatsanwälte bestochen.

ht
tp://derstandard.a
t/2000038787174/Anklage-Peter-Kaisers-Entscheidung-noch-vor-dem-Sommer

Nicht nur immer die Schwarzen und Roten ankreiden hier!

Und was ist mit dem Blauen Ex-Landeshauptmann? Mit ’m Auto? Zu schnell? Wegen der Hypoverbrechen?

Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
Trivia quiz
Series of questions with right and wrong answers that intends to check knowledge
Poll
Voting to make decisions or determine opinions
Story
Formatted Text with Embeds and Visuals
List
The Classic Internet Listicles
Countdown
The Classic Internet Countdowns
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube, Vimeo or Vine Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format