Ex-Grünen-Chefin Eva Glawischnig geht zu Novomatic


APA/HERBERT-PFARRHOFER, picturedesk.com

Die ehemalige Bundessprecherin der Grünen, Eva Glawischnig-Piesczek, geht zum niederösterreichischen Glücksspielkonzern Novomatic. Mit 1. März hat die frühere Politikerin die Verantwortung für die Bereiche „Corporate Responsibilty und Sustainability“ übernommen. Glawischnig sieht sich als „Verantwortungsmanagerin“.

„Meinen kritischen Geist kann und werde ich nicht aufgeben“, sagte Glawischnig am Freitag bei einer Pressekonferenz mit Konzernchef Harald Neumann. An Novomatic fasziniere sie vor allem die Internationalität.

Die Grünen haben sich bisher dem Glücksspiel gegenüber sehr kritisch geäußert und auch die Praktiken von Novomatic teilweise scharf verurteilt. Glawischnig dazu: „Unerwünschte gesellschaftliche Erscheinungen wie Spielsucht“ könne man nicht „wegverbieten“. (APA, 2.3.2018)


137 Kommentare, 22.7k Shares
137 Kommentare
neuste
älteste top
Inline Feedbacks
View all comments

Warst du jemals in der Politik, wirst du davon nie wieder loskommen – wie Seepocken – . Ausweg? Streif nie bei der Politik an. Eigentlich demokratiepolitisch ein Horror.

soll laut K r o n k e Zeitung die, ach, so Ehrenwerte, in Fakebook jemand genannt haben. Und dafür, dass eine Studierte, die wahrscheinlich sogar einen echten Titel hat, diese Kleinstigkeit geistig NICHT VERARBEITEN kann, geht’s nicht nur zum OGH im Ösireich, nein, weit aus weiter: bis zum Obersten Europäischen Gerichtshof, der die Arme nun gar per D r e c k e t schützen soll. Ach, diese arme E v i, kann nix vertragen. Zum Glück hat sie die Prolitik verlassen, da sie sich bei derart argen Dingen dort, die auf den Allgemeinbürger los gelassen werden, wohl bis… Mehr »

geht doch!

Aber mal ehrlich, eure Wortfilter sind schon geistig völlig k r a n k?
Aber völlig und vollkommen k r a n k!

Satire darf ruhig mal „über’s Ziel hinaus schießen, “ darf aber niemals so weit gehen, dass moralisch unangreifbare Personen dermassen verunglimpft und in den Dreck gezogen werden. Hiermit kündige ich mein Abo mit sofortiger Wirkung mittels softstorno. Pfuigack!

erinnert mich ein bisschen ans Wort „Schlawiner“.

Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
Trivia quiz
Series of questions with right and wrong answers that intends to check knowledge
Poll
Voting to make decisions or determine opinions
Story
Formatted Text with Embeds and Visuals
List
The Classic Internet Listicles
Countdown
The Classic Internet Countdowns
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube, Vimeo or Vine Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format