GIS-Streit: ORF muss Norbert Hofer in jede Folge Malcolm Mittendrin hineinschneiden


Letzte Chance für den ORF! Auf Wunsch der FPÖ muss der öffentlich-rechtliche Sender Verkehrsminister Norbert Hofer ab sofort öfter zeigen. Ansonsten droht die Abschaffung der GIS-Gebühren. Hofer ersetzt daher den Familienvater Hal in der Serie Malcolm Mittendrin.

„Mit diesem Kompromiss kann ich sehr, sehr gut leben“, sagt Hofer bei der Präsentation des neuen ORF-Programms. Er ist ab sofort sieben mal täglich in der Serie „Malcolm Mittendrin“ zu sehen. Für den besonderen Touch wird der Name „Hal“ in der überarbeiteten Version „Heil“ ausgesprochen.


  • Zur Wahl stand auch eine Rolle in The Big-Bang Theory.
    Aber für die Rolle der Penny in dieser Wissenschaftsserie fehlte mir.. wie auch meinen Regierungskollegen …der nötige Intellekt.

  • >