Gewessler bietet lebenslanges Klimaticket für alle, die sich „Klimaticket“ in Stirn ritzen lassen


Gewessler mit Messer in der Hand
Georges Schneider / picturedesk.com (M)

Nach dem Erfolg der Tattoo-Aktion am Frequency legt Klimaministerin Leonore Gewessler nach. Allen, die sich von ihr „Klimaticket“ in die Stirn ritzen lassen, winkt ein kostenloses Klimaticket auf Lebenszeit. Das Interesse ist riesig.

WIEN – Beim Ö3 Frequency Festival wollte die Klimaministerin zeigen, dass sie den Kontakt zur Jugend nicht verloren hat – mit Erfolg. „Ja, ok, 90% der Männer wollten einen Reichsadler auf den Rücken, aber die sehen ja eh nicht, dass ich Ihnen heimlich eine Einhornmeerjungfrau in Regenbogenfarben draufgepeckt habe.“ Die Ministerin geht nun noch einen Schritt weiter. „Tätowieren ist was für Kinder, jetzt geh ma’s richtig an.“ 


  • Als nächster Schritt kommt auf den rechten Oberarm einmal „Geimpft“, im Schritt ein „Getestet auf HIV“, erweiterbar für alle Geschlechtskrankheiten, sofern genug Platz ist. 2024 ist dann die Blutgruppe in der Achsel geplant, sollte Kickl an die Macht kommen. Alle Immigranten bekommen zusätzlich zum „Klimaticket“ auch ein „Schleich di, du gsindl“ auf die Stirn, damit die Schaffner das neu erlernte Lesen gleich einsetzen können.

  • >
    Choose A Format
    Personality quiz
    Series of questions that intends to reveal something about the personality
    Trivia quiz
    Series of questions with right and wrong answers that intends to check knowledge
    Poll
    Voting to make decisions or determine opinions
    Story
    Formatted Text with Embeds and Visuals
    List
    The Classic Internet Listicles
    Countdown
    The Classic Internet Countdowns
    Open List
    Submit your own item and vote up for the best submission
    Ranked List
    Upvote or downvote to decide the best list item
    Meme
    Upload your own images to make custom memes
    Video
    Youtube and Vimeo Embeds
    Audio
    Soundcloud or Mixcloud Embeds
    Image
    Photo or GIF
    Gif
    GIF format