Geschenksackerl nur Anfang: Wiener Polizei beginnt Ostereiersuche in russischer Botschaft


Eine Polizeistaffel durchsucht eine Wiese.
Lennart Preiss / dpa / picturedesk.com

Mehrere Wiener Polizisten erhielten Geschenksackerl von der russischen Botschaft. Nun lädt die Vertretung Russlands zu einer fröhlichen Ostereiersuche im Garten des Botschaftsgebäudes. Die Landespolizeidirektion kann keinen dienstrechtlichen Verstoß erkennen. 

WIEN – „Adler 3 an Iwan 1. Wo ist jetzt das Nest mit der Schoki? Ich schwitz schon ur, over“, seufzt ein schmollender Polizist in sein Funkgerät. „Hast du da hinten schon einmal gesucht?“, fragt der russische Botschafter zwinkernd. „Ich hab von dem Osterhasen ein Geständnis rausgeprügelt, das auf ein prall gefülltes Nest dort unter dem Brombeerstrauch hindeutet.“ Mit strahlenden Augen nimmt der Beamte die Ermittlungen im Gebüsch wieder auf.


  • Is‘ ja spaßig: Da finden’s 100ekg Koks in importierten Holzdielen eingearbeitet, bei den russischen Überraschungseiern sieht niemand nach … Hooooo-tschiiii! *здоровье*!

  • >
    Choose A Format
    Personality quiz
    Series of questions that intends to reveal something about the personality
    Trivia quiz
    Series of questions with right and wrong answers that intends to check knowledge
    Poll
    Voting to make decisions or determine opinions
    Story
    Formatted Text with Embeds and Visuals
    List
    The Classic Internet Listicles
    Countdown
    The Classic Internet Countdowns
    Open List
    Submit your own item and vote up for the best submission
    Ranked List
    Upvote or downvote to decide the best list item
    Meme
    Upload your own images to make custom memes
    Video
    Youtube and Vimeo Embeds
    Audio
    Soundcloud or Mixcloud Embeds
    Image
    Photo or GIF
    Gif
    GIF format