FIFA zieht Notbremse: WM 2022 nach Burundi verlegt


Endlich zieht die FIFA die Notbremse: nach massiven Bestechungsvorwürfen rund um die Vergabe der WM 2022 an Katar verlegt die Fußballorganisation die Veranstaltung nach Burundi. Dies gab FIFA-Boss Sepp Blatter an Bord seines brandneuen Motorboots vor St. Tropez bekannt.

„Burundi eignet sich in jeder Hinsicht besser als Katar“, erklärte Blatter in einer Videobotschaft unmittelbar nach einem Treffen mit dem Präsidenten von Burundi, Pierre Nkurunziza. „Mein lieber Freund Pierre legte mir einige sehr überzeugende Argumente vor.“

So liege die Durchschnittstemperatur mit 43,5 °C um ganze zwei Grad unter jener von Katar und machen das Spielen somit erträglicher. „Dank der täglichen, mehrstündigen tropischen Regenfälle genießen die Spieler zusätzliche Abkühlung“, hob Blatter hevor.

Außerdem sei die Weltmeisterschaft ein hervorragender Anlass für das afrikanische Land, den seit Jahrzehnten lodernden Bürgerkrieg endlich zu beenden: „Die Vergabe der WM an Burundi ist damit auch als Botschaft des Friedens zu verstehen.“ Vertreter der FIFA seien bereits zu Rebellengruppen unterwegs und hätten „ein überzeugendes Friedensangebot“ mit im Gepäck.

Ersten Plänen zufolge dürfte es eine Weltmeisterschaft der Superlative werden. So sollen gigantische Moskitonetze über alle Spielstätten gespannt werden, um die Ausbreitung von Malaria und Gelbfieber während der WM zu verhindern.

Außerdem wird Nachhaltigkeit ein besonderer Stellenwert eingeräumt: „Alle Stadien werden aus Regenwaldholz gebaut, welches ausschließlich durch die Rodung von Regenwald, um Platz für die Spielstätten zu machen, gewonnen wurde“, verspricht Blatter.

(Foto: Agencia Brazil, Wikimedia, Montage)


6 Kommentare, 6.4k Shares
1500
5 Kommentar Themen
1 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
4 Kommentatoren
neuste älteste top
In Burundi gibt

es aber viele schwarze, was will dieser weiße Nigger dort?

Kai

Und wieder wurde die WM an ein Land vergeben, in dem homosexuelle Handlungen unter Strafe stehen… auf der einen Seite: würde man alle Länder ausschließen, die andere Menschen aufgrund von Homosexualität oder auch der Religion diskriminieren, fiele ein Großteil der islamischen Staaten weg, was ja auch irgendwie Diskriminierung ist. Und Zweck der FIFA und der WM ist es ja auch, Völker zu verbinden. Auf der anderen Seite: soll man das so durchgehen lassen? Es wäre evtl. ein Ansporn, die WM nur in menschenrechtskonforme Länder zu vergeben, und man muss auch die Situation der homosexuellen Spieler und Fans bedenken – Sex… Mehr »

fifo

Welches Recht nehmen Sie sich raus, ihre Sexualpraktiken und psychischen Störungen laufend 99,5% der Menschen auf die Nase zu binden, die weder etwas davon wissen oder etwas darüber hören wollen.
Es gibt kein Menschenrecht auf Belästigung.
Aber es geht auch um etwas ganz anderes. Wenn jeder „oh find ich toll“ sagen würde wenn Sie ihre Probleme erzählen, wären Sie endlich glücklich. Stimmt aber nicht.
Folgender link ist leider nutzlos bei wem der sich nicht helfen lassen will. Für alle anderen gibt er interessante Einblicke und klärt auf.
http://www.dijg.de/transsexualitaet-geschlechtsumwandlung/operation-psychischer-konflikt/

Melli

Fussball WM2014 Gewinnspiel, Aufgepasst!!

Heftixster Weise veranstaltet Heftix.com jetzt ein Facebook-Gewinnspiel, bei dem ihr eine PS4 inkl. Fifa 2014 oder eines von bis zu 3 Fifa 2014 für PS4 gewinnen könnt!

https://www.facebook.com/photo.php?fbid=1416826495265396&set=a.1406282826319763.1073741828.1405810749700304&type=1&relevant_count=1

Da Uli jetzt in Landsberg sitzt gibts auch gute Information von Lieferheld. Die liefern Essen auch dorthin aus und mit dem Gutschein „gutscheinrauschlieferando“; (Mindestbestellwert 8€) kann mans sich abends schön gemütlich machen.

Blunzi

Ein Zungenkuss der die (Fußball)welt verändert.
„Nicht das Geld war ausschlaggebend für den Zuschlag der WM an Burundi, sondern echte Liebe“, betont Blatter. „Als mir Präsident Nkurunziza während eines Vieraugengesprächs seine Zunge bis zum Anschlag in den Rachen gesteckt hat, ist es mir wie Schuppen von der Glatze gefallen. Mir wird ja sonst nachgesagt, ich könne den Rachen nicht voll Geld bekommen. Aber in diesem Fall war alles ganz anders. Auch ein FIFA-Präsident sehnt sich zu Weilen nach wahrer Liebe. Es wäre eine Schande gewesen einem Land voll Liebe und menschlicher Wärme nicht den Zuschlag zu erteilen.“

Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
Trivia quiz
Series of questions with right and wrong answers that intends to check knowledge
Poll
Voting to make decisions or determine opinions
Story
Formatted Text with Embeds and Visuals
List
The Classic Internet Listicles
Countdown
The Classic Internet Countdowns
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube, Vimeo or Vine Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format