Erstmals ohne Manspreading U-Bahn gefahren: Mann fallen Hoden ab


Rettung
Polizei/YouTube, Screenshot, Wiener Linien

Die Kampagne der Wiener Linien gegen Manspreading fordert ein erstes Opfer. Dem Wiener Bauingenieur Manfred L. (48) fielen bei seiner U-Bahn-Fahrt in die Arbeit die Hoden ab. Grund: Durch die Werbeplakate fĂŒhlte er sich genötigt, seine Beine nur mehr in einem Winkel von 30 Grad zu spreizen. Der tragische Fall wirft die Frage auf: Gehen die Wiener Linien zu weit?

WIEN – „Wenn die Beine nicht stĂ€ndig mindestens 90 Grad gespreizt sind, glaubt der Körper von Patienten mit fortgeschrittener fragiler MĂ€nnlichkeit, oh nein, ich bin jetzt eine Frau! Dadurch stellt der Organismus die Produktion von Testosteron sofort ein“, erklĂ€rt Notarzt Aleksandar Jovanovic. Die Folge: vermeintliche „Fremdkörper“ werden durch den Körper sofort abgestoßen.


  • Ich liebe fĂŒr gewöhnlich eure BeitrĂ€ge und wĂ€hle selbst links aber find’s schade dass ihr solche Übertreibungen der IdentitĂ€tspolitik unterstĂŒtzt. Solche AbsurditĂ€ten treiben die Leute zur FPÖ und bringen uns 60h-Woche, Köst-Senkung und sicher keine gleichen Löhne fĂŒr Frauen.

      • Schau dir die Reaktionen außerhalb des BildungsbĂŒrgertums an. Die Leute wollen sich nicht auch noch sagen lassen, wie sie sitzen sollen, noch dazu mit einer klar pauschal mĂ€nnerkritisch- bis -feindlichen Note. Das sind fĂŒr viele völlig falsche PrioritĂ€ten, durchaus auch in der politischen Mitte. Das Ergebnis: Die FPÖ gewinnt Stimmen und Frauen verdienen weiterhin weniger. Ich fĂŒrchte mich schon vor der Wien-Wahl.

          • Dann können die SPÖ-Landtagsabgeordneten 2020 auf der Oppositionsbank in einem zentral vorgegebenen Beinwinkel sitzen, wĂ€hrend die FPÖ gegen die wahren Interessen der Frauen (Gehalt, Kinderbetreuung) arbeitet. Top! Sowas sollte die die Tagespresse nicht unterstĂŒtzen, lustig ist es auch nicht.

          • Schön, dass Sie Ihren unterdurchschnittlichen IQ mittlerweile gelassen hinnehmen können.

          • Nein, die meisten Menschen haben einen durchschnittlichen IQ – der wird ja nach dem Median definiert. *facepalm*

            Eh, man kann dem auch resigniert-gelassen gegenĂŒber stehen – ich finde es auch, dass man gegen die Dummheit keine Chance hat, und es erschreckend ist, dass gut 50% der Menschen einen IQ um oder unter 100 haben.

            Andererseits ist da aber auch was dran, dass man durch solche Dummheiten die Leut‘ vergrault. Sonderlich schlau sind so diskriminierende Kampagnen ja nicht. Und letztendlich wirkt sich das eben auch politisch aus, siehe Donald Trump.

          • Ich engagiere mich mittlerweile nur im Tierschutz. Bei dem Menschen ist es meiner reichlichen Erfahrung mit ihnen nach nur vergebliche LiebesmĂŒh.

  • >
    Choose A Format
    Personality quiz
    Series of questions that intends to reveal something about the personality
    Trivia quiz
    Series of questions with right and wrong answers that intends to check knowledge
    Poll
    Voting to make decisions or determine opinions
    Story
    Formatted Text with Embeds and Visuals
    List
    The Classic Internet Listicles
    Countdown
    The Classic Internet Countdowns
    Open List
    Submit your own item and vote up for the best submission
    Ranked List
    Upvote or downvote to decide the best list item
    Meme
    Upload your own images to make custom memes
    Video
    Youtube and Vimeo Embeds
    Audio
    Soundcloud or Mixcloud Embeds
    Image
    Photo or GIF
    Gif
    GIF format