„Dreiste ORF-Lüge“: Hofer bestreitet Teilnahme am gestrigen TV-Duell


Ein geschockter Norbert Hofer bestritt heute vehement seine Teilnahme am gestrigen TV-Duell mit Alexander Van der Bellen. Er stellt alle Medienberichte darüber als „dreiste Lüge des Establishments“ dar. Die FPÖ fordert nun eine umgehende Wiederholung des ORF-Duells.

„War nie im TV-Studio“

Laut Norbert Hofer handelte es sich bei dem wirren, aggressiven Mann im TV-Studio nicht um ihn selbst: „Der Mann war einfach eine Lüge! So würde ich nie sprechen, ich bin lieb. Ich hab mich so gern.“

Hofer vermutet, dass es sich bei dem Mann um einen islamistischen CIA-Spion mit Migrationshintergrund handelte, mit einer Maske von seinem Gesicht. „Ich war also ganz sicher nicht im Studio. Trotzdem habe ich diesen Spion sooo gern!“

Weitere Anschuldigungen

Van der Bellen sei Hofer zufolge nicht nur ein Spion, sondern sei außerdem für den Unfall Jörg Haiders verantwortlich. Darüber hinaus habe er laut FPÖ-Informationen am 11. September 2001 das World Trade Center mit einer brennenden Zigarette zum Einsturz gebracht. „Was viele auch nicht wissen, Van der Bellens Vater hat damals John F. Kennedy erschossen. Das finde ich sehr schade, wenn jemand einen Mord macht“, so Hofer.

Hofer traurig

Van der Bellen weist Hofers Anschuldigungen zurück, doch der FPÖ-Kandidat lässt sich nicht beirren. „Das macht mich so traurig, dass Herr Van der Bellen hier schon wieder lügt. Ich hab die Wahrheit so gern“, sagt Hofer und kämpft gegen die Tränen an. „Ich würde doch niemals lügen. Dafür lege ich meinen österreichischen Reisepass ins Feuer.“

(Huber/Marschal/Jergitsch. ORF/Thomas Ramstorfer)

Lassen Sie sich täglich über neue Artikel informieren.


36 Kommentare, 18.7k Shares
36 Kommentare
top
neuste älteste
Inline Feedbacks
View all comments

Hi hi hi niemanden ist aufgefallen das ich mich als Zuschauer ebenfalls von einem Double vertretten habe lassen.
Ich liebe es wenn ein Plan gelingt.

Sieht denn keiner das offensichtliche?

Der Norbsi wurde vom KGB ausgetauscht und durch einen Roboter ersetzt!! Das war doch offensichtlich!!! Diese sowjetischen Politroboter waren doch nie besonders gut!!

Der Roboter hat Agent Sascha enttarnt, da er sich aber vorher völlig unglaubwürdig gemacht hat glaubt das keiner mehr. Das ist die beste Strategie Agent Sascha zu retten!!! Damit ist Agent Sascha sicher und wird die Macht übernehmen. Wenn nicht gewinnt sowieso der Sowjetische Roboter.

Bald werden wir dann auch Teil des Ostblocks!!! Und alle schauen zu!!!

Ihre Tastatur dürfte defekt sein. Die Taste mit dem „!“ hängt und liefert „!!“ oder „!!!“.
Bitte bei Gelegenheit tauschen.

Die sind ja ein ganz lustigr

Ich gestehe: Nachdem Norbsi noch eine Runde mit seinem nicht elitären Rasenmähertraktor drehen wollte habe ich mich für das Duell zur Verfügung gestellt.
Von Heinz Christian perfekt auf Norbert Hofer geschminkt konnte ich unbemerkt das Studio betreten.
Alexander ‚the spy who loved me‘ hat mich aber gleich erkannt und mir sofort ein Foto seines Vaters gezeigt – alte Liebe rostet nicht…
Eure Fast-Präsidentin der Herzen Ursula S.

Abgesehen davon, dass das Amt ansich vollkommen unnütz und Geldverschwendung ist, aber: van der Bellen ist nun wirklich keine gute Grundlage für Satire, oder?

Ach wo, Drama und Satiere müssen sich nciht ausschließen.

Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
Trivia quiz
Series of questions with right and wrong answers that intends to check knowledge
Poll
Voting to make decisions or determine opinions
Story
Formatted Text with Embeds and Visuals
List
The Classic Internet Listicles
Countdown
The Classic Internet Countdowns
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube, Vimeo or Vine Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format