„Dort gibt’s viel mehr Jungfrauen“: IS-Rückkehrer inskribiert sich an der TU Wien


Jungfrauen an der TU Wien
Herbert Ortner/Wikipedia, CC-BY 2.5, Montage

Schon seit Beginn seines Dschihads träumte der IS-Kämpfer Khalid al-Bakr (21) von den 72 Jungfrauen im Paradies. Doch jetzt legt er den Sprengstoffgürtel ab und inskribiert sich an der TU Wien für das Bachelor-Studium Maschinenbau. Denn dort soll es der Legende nach deutlich mehr Jungfrauen geben.

Seine Erleuchtung kam eines Nachts, als ihm ein IS-Kollege aus Österreich beim Lagerfeuer vom magischen Ort am Karlsplatz erzählte. „Zahllose extrem willige Jungfrauen, so weit das Auge reicht. So willig, dass sie schon verzweifeln. Und alle sind völlig unberührt. Ich wusste sofort: ich will nicht ins Paradies, sondern nach Wien.“

Erste Bilanz

Wir treffen Khalid an seinem ersten Uni-Tag bei der Nudelbox vor dem TU-Hauptgebäude, direkt nach seiner ersten Vorlesung „Sauschwere Mathematik-Methoden die Sie eh nie wieder brauchen außer zur Prüfung“. Sein Ersteindruck ist gemischt: „Der ganze Hörsaal war voller Männer. Ich vermute, die Frauen wissen von der Ankunft eines tapferen Kriegers und spielen mit mir hard-to-get.“

Andere TU-Studenten skeptisch

„Der hat uns gerade noch gefehlt“, zeigt sich Mitstudent Herbert (19) über den Neuzugang aus Syrien verärgert. „Jetzt ist der Konkurrenzkampf um die vier Frauen auf der TU noch härter. Und der Khalid hat auch bessere Karten als wir, weil er schon einen Bart hat.“

Rauswurf nicht möglich

Der TU-Leitung sind eigenen Angaben zufolge die Hände gebunden: „Herr al-Bakr hat uns ein Maturazeugnis des Dschihadisten-Gymnasiums in Rakka vorgelegt und daher einen Rechtsanspruch auf das Studium“, bestätigt ein Sprecher auf Anfrage. Jedoch hat sich Khalid bereits für Mathematik 1 angemeldet. „Wir gehen davon aus, dass er an dieser Prüfung wie die meisten anderen Studenten scheitern und auf die WU wechseln wird.“


98 Kommentare, 20.9k Shares
1500
26 Kommentar Themen
72 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
15 Kommentatoren
neuste älteste top
Heiner

Wohl ein sehr zerstreuter Professor?

Anonym

Maschinenbau….
Ich hab Elektrotechnik studiert!
Ich Idiot.

Andy Fugger

Da wär was Wahres dran: Ein Bekannter hat in Graz Statik studiert, seine Freundin Elektrotechnik. Als er sich verdienstmäßig begann höher zu orientieren, sind sie in die USA ausgewandert. Er hat dort sofort Arbeit bekommen, sie nicht, weil man Elektrotechniker selbst genügend habe.

Tja, die schauen schon aufs eigene Volk, was bei uns verschrieen ist. Das heißt Patriotismus.

Uffden Sack

Europarechtlich werden EU-Bürger zumindest in der BRD wie BRD-Bürger angesehen, zumindest was die Arbeitsfreiheit betrifft. Das wird in Österreich womöglich ähnlich sein. Bei der Migration dagegen haben wir in der BRD durchaus Regelungen, wodurch wir Migration (≠ Asyl) nach Kompetenzen erlauben können und das geschieht auch, auch wenn man davon in der Öffentlichkeit weniger mitbekommt.

Die Selbstvernichtung kröne uns!

Wir sind idiotisch unpatriotisch.

qwero

„Jetzt ist der Konkurrenzkampf um die vier Frauen auf der TU noch härter.“
Der Satz ist gar nicht mal so weit weg von der Realität …

Tstststztztzzzzs!

Was, die haben vier Professoren weiblicher Herkunft?

Selbst erfunden oder von irgendwo gemerkt? Ersteres ist besser, zweites auch noch gut. Nachgeschaut wär wegen der Info auch recht.

weissauchwas
31.03.2016

warum gross und kleinschreibung so wichtig ist: helft den armen Vögeln- Helft den Armen vögeln-
alles klar? ggg

Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
Trivia quiz
Series of questions with right and wrong answers that intends to check knowledge
Poll
Voting to make decisions or determine opinions
Story
Formatted Text with Embeds and Visuals
List
The Classic Internet Listicles
Countdown
The Classic Internet Countdowns
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube, Vimeo or Vine Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format