„Die brauchen frisches Blut“: Schröcksnadel bietet schwachem Nationalteam Hilfe an


ROBERT JAEGER / APA / picturedesk.com

Nach dem Debakel gegen Israel erhält das ÖFB-Nationalteam jetzt Hilfe von unerwarteter Seite. ÖSV-Präsident Peter Schröcksnadel will den gebeutelten Kickern jetzt mit frischem Blut unter die Arme greifen. Kann er mit dieser Motivationsspritze das ÖFB-Team wieder an die Spitze bringen?

HAIFA – Nach der gestrigen Niederlage erhielt das ÖFB-Team einen Überraschungsbesuch von ÖSV-Präsident Peter Schröcksnadel, der nach Abpfiff plötzlich nackt und ganzkörperbehaart in der Duschkabine auftauchte. „Anfangs wussten wir gar nicht, wer da spricht“, so ÖFB-Kapitän Julian Baumgartlinger. „Durch den Schwefeldampf, der dieses übernatürliche Wesen umgab, konnten wir nichts sehen.“


  • >