Dank künstlicher Intelligenz: Menschheit nur mehr 20 Jahre von funktionierendem Drucker entfernt


Forscher stehen um einen Drucker herum

Der rasante technologische Fortschritt macht Hoffnung: Die Menschheit könnte nur noch wenige Jahrzehnte von der Entwicklung eines Druckers, der tatsächlich funktioniert, entfernt sein. Was lange Zeit als Utopie galt, könnte schon bald Realität werden. 

SAN FRANCISCO  – Mit leuchtenden Augen führt uns OpenAI-Chef Sam Altman in ein Hochsicherheitslabor. „Stellen Sie sich folgendes Szenario vor: Sie wollen ein Dokument ausdrucken, Sie drücken auf ‚Drucken‘. Und dann druckt der Drucker das Dokument aus“, lächelt Altman.


  • Yep, der Drucker ist immer das größte Ar…loch wenn man dringend was auf Papier braucht! Tinte aus, Papier aus, keine Verbindung, Patronenfehler, Drucker Offline, Resttonerbehälter Voll, Druckkopf defekt … der hat immer 100.000 ausreden wieso er genau JETZT wo man es braucht nicht drucken kann.

  • >