Bizarrer Robotername: Elon Musk und Grimes nennen Sohn „Sebastian Kurz“


Elon Musk mit Baby

Unternehmer Elon Musk und die Sängerin Grimes machen mit einer weiteren Namenswahl für ihren ersten Sohn von sich reden. Nachdem der Wunschname X Æ A-12 abgelehnt wurde, entschied sich das Paar jetzt erneut für einen Roboternamen und benennt ihren Sohn „Sebastian Kurz“ – eine Hommage an die gleichnamige künstliche Intelligenz. 

KALIFORNIEN – „Sebastian Kurz ist der beeindruckendste Roboter der Welt“, so Musk euphorisch. „Er kann autonom einen Staat lenken, beherrscht fünf verschiedene Phrasen und kann menschliche Gefühle fast schon glaubwürdig simulieren. Haben Sie das bei den Pressekonferenzen gesehen, wenn er so besorgt schaut? Großartig, beängstigend menschenähnlich, Gänsehaut.“

Die Kurz-KI beherrscht seit dem Upgrade „Neue Volkspartei 2.0“ auch In-App-Käufe, wie Musk begeistert berichtet. Für 49.000 Euro pro Monat können gut betuchte Käufer das Programm in eine bestimmte Richtung lenken und in komplexe Prozesse wie die soziale Umverteilung oder das Gesundheitssystem eingreifen. 

Musk ist auch zuversichtlich, dass die Entwickler von „Kurz“ die noch bestehenden technischen Festplatten-Probleme beheben werden, sodass die KI nicht mehr ihre eigene Festplatte schreddert. 

Bedeutung

Bei der Namensfindung war auch die Mutter Grimes involviert. „Das ‚basti‘ steht in unserer Elfensprache für mittelmäßige künstliche Intelligenz. Der Kleine ist erst zwei Tage alt, aber hat schon am Juridicum in Wien das Studium wieder abgebrochen.“

Wie es sich für den Sprössling zweiter Hochbegabter gehört, hat das Baby auch bereits seine ersten Sätze gesprochen. „Beim Frühstück hat er gesagt ‚Lalala Papa Mama lalala‘“, erzählt Musk stolz. „Und beim Mittagessen hat er dann so lieb ‚Die Bestrebungen der Tesla-Mitarbeiter nach Gründung eines Betriebsrats gehören dringendst unterbunden‘ gelallt.“

Neuer Trend

Außergewöhnliche Babynamen sind auch bei anderen Stars in. Sei es Madonnas Tochter Lourdes, David Beckhams Sohn Brooklyn oder Elisabeth Köstingers Sohn Waidhofen an der Ybbs. Der Wiener Alternativmediziner, e-Gamer und Stammbaumforscher Heinz-Christian S. zeigt sich ebenfalls fasziniert vom Namenswunsch des Tesla-Gründers: „Super, toll. Ich nenne mein Baby ab sofort ebenfalls nur noch ‚€ K.O. Gucci OS-74-Wien-Ibiza‘.“

Probleme

Inzwischen scheinen Grimes und Musk die Namenswahl allerdings zu bereuen. Sie überlegen, ihren Sohn wegen auffälliger Gewaltfantasien zu einem Psychotherapeuten zu schicken. Seit einigen Stunden fantasiert der kleine „Sebastian Kurz“ von der Zerstörung des Mars und wiederholt immer wieder, „der Rote Planet“ müsse zerstört werden.

Lassen Sie sich täglich über neue Artikel informieren.


14 Kommentare, 3.6k Shares
14 Kommentare
top
neuste älteste
Inline Feedbacks
View all comments

Top! Einer der besten und subtilsten Beiträge.
Schade, dass man genötigt ist, so einem Trivialpopulisten Aufmerksamkeit zu schenken.

kriegt er, was er sich verdient: ein Land ohne Kurz
ist allen nur dem Kurz nicht schnurz.

Der Shorty sehr genau beschrieben, vielen Dank!!

Best ever, leider is so viel Wahrheit dahinter

Exzellent!

Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
Trivia quiz
Series of questions with right and wrong answers that intends to check knowledge
Poll
Voting to make decisions or determine opinions
Story
Formatted Text with Embeds and Visuals
List
The Classic Internet Listicles
Countdown
The Classic Internet Countdowns
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube, Vimeo or Vine Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format